Testosteron?

Benutzer66126 

Verbringt hier viel Zeit
Hey Leute ,




ich hab ein Problem mit meinem Penis :


Es geht mal wieder um die Größe!:cry:

Ich hab im schlaffen Zustand eine Kampfgröße von 2-3 cm :cry:

Nun da ich erst 17 bin , habe ich darüber nachgedacht vllt. eine Testosteron-Behandlung zu machen.....

Ich bin eigentlich mein ganzes Leben dick und das wirkt sich ja auch darauf aus.

Sollte ich zum Urologen und fragen ob sowas möglich wäre , oder wäre es eher lächerlich?

Ich meine sonst habe ich ja keine Chance einen normalen Penis zu bekommen , das ist ja die einzige Möglichkeit die hilft.....

Hat jemand Erfahrung damit?
Wird es helfen?


Danke schonmal:engel:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich bin in solchen Dinge natürlich nicht so bewandert, deswegen muss ich erstmal nachfragen, wie sich Übergewicht auf die Penisgröße bzw. auf den Testosteronspiegel auswirkt ? :ratlos:

An deiner Stelle würde ich einfach mal „Testosteron-Behandlung“ googeln oder direkt zu dem Urologen deines Vertrauens gehen, du bist ganz sicher nicht der erste, der nach so etwas fragte. :smile:
 

Benutzer14785 

Verbringt hier viel Zeit
1. Kannst du durch Testosteron-Behandlung deinen Schwanz nicht vergrößern.

2. Wird die Behandlung kein Arzt machen, wenn sie nicht aus medizinischen Gründen unbedingt notwendig ist. Aber mit 17 ist die Pubertät auch noch nicht bei allen zu Ende.
 

Benutzer72148 

Meistens hier zu finden
Warum gibtst du einentlich die größe des schlaffen Penis' an? Die ist doch völlig unerheblich?

Was auch helfen könnte: abnehmen, denn durch dicke Oberschenkel und Bauch sinkt der Penis so zusagen ein und erscheint dann kleiner als er wirklich wäre ;-)
 

Benutzer57292 

Verbringt hier viel Zeit
die schlaffe Größe ist doch wirklich egal. (Keine Angst! :zwinker:) Habe da noch keinen gesehen, der so besonders groß wäre. :grin:
Vielleicht bist du ja kein Pornodarsteller, aber das müssen doch echt nicht alle Männer sein... manche Frauen mögen das sogar gar nicht. :zwinker:

Wie bist du auf die Testosteron-Therapie gekommen? Ich habe kurz gegoogelt, so wie ich sehe, wird das eher bei Männern ab 50 gemacht, mit zweifelhaftem Nutzen.
 
K

Benutzer

Gast
Hab da was gefunden :
Penisgrösse und Testosteron - Mythen und Fakten

Für das normale Penis - Wachstum sind sowohl Testosteron wie auch das hochwirksame Dihydrotestosteron DHT notwendig (während in der Pubertät das Penis-Wachstum mit der steigenden Testosteronkonzentration positiv korreliert, gehen schliesslich die Androgenrezeptoren im Penis beim Erwachsenen verloren, so dass späterer Testosertonmangel nicht zu einer Schrumpfung der Penisgrösse führt. Umgekehrt aber gelingt es nicht, durch Testosterone beim Erwachsenen den Penis nicht zum wachsen zu bringen und zu vergrössern !

Leider kann man den Penis nicht einfach vergrössern wie die Brüste bei der Frau :smile: !

Lern deinen Körper so zu akzeptieren wie er ist, dann lieben dich auch andere und vielen Frauen ist die Grösse relativ egal.
Die, die dich nicht mögen und hänseln, können dir sch....egal sein..
 

Benutzer66126 

Verbringt hier viel Zeit
Da steht ja bei Erwachsenen.


Also würde eine Gewichtsabnahme die messbare Größe vergrößern oder?
 
1 Woche(n) später

Benutzer80842  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ich dachte, du seist Leistungssportler & musst sogar "Supps" zu dir nehmen, damit du es schaffst, genügend Muskeln aufzubauen...
Hier schreibst du, dass du eher fettleibig bist. Was stimmt denn nun? :ratlos:

Und auf die Größe des Penisses kommt es wirklich nicht an, sondern wie man mit dem, was man hat, umgehen kann! Und das ist nun nicht einfach daher gesagt!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren