TEST! würdet ihr die führerscheinprüfung nochmal bestehen?

Benutzer65491  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Meinst du nicht, du solltest dir mal Gedanken machen, ob deine zwei Auffahrunfälle etwas mit den 26 Fehlern zutun haben? So viele hatte ich nichtmal wie ich den Wisch zum ersten mal in der Fahrschule ausgefüllt habe...
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Meinst du nicht, du solltest dir mal Gedanken machen, ob deine zwei Auffahrunfälle etwas mit den 26 Fehlern zutun haben? So viele hatte ich nichtmal wie ich den Wisch zum ersten mal in der Fahrschule ausgefüllt habe...

Dann erkläre mir mal bitte im Bezug auf diese Logik warum ich mit 29 Fehlern knapp 300.000km Unfallfrei fahre???

Man verlernt das einfach mit der Zeit, z.B. wieviel Meter man vor einer Bushaltestelle nicht parken darf, etc....
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Wieso? Bei dem richtigen Auto (was man bei so einer Laufleistung haben sollte) sind das 3-4Stunden Fahrtzeit...

..wenn er die 365 Tage im Jahr fahren würde.
Ausgehend davon das er an jedem Werktag im Jahr arbeitet, wären das immerhin nur noch 261 Tage im Jahr. Das macht dann 574km/Tag.
Und das schließt schon jeglichen Urlaub oder Feiertage aus, oder das er mal einen Tag NICHT fährt - die 574 "verlorenen" km müsste er dann ja wo anders draufschlagen, um WIRKLICH auf 1mio km zu kommen.
Also, der Opa von meinem Freund war LKW-Fahrer und Chauffeur, und der hat, meinte mein Freund, schon so seine 2-3mio km hinter sich. Aber der is auch schon nen ticken älter und hat den Führerschein seit mehr als 7 Jahren!

Wüsste langsam mal gern wirklich was Novalis arbeitet :zwinker:

Btw zum Thema:

wie alt bist du? (falls nicht angezeigt) - 19
was darfst du alles fahren? - B, L/M/S
welchen fragebogen hast du im link ausgewählt? - B
wieviele fehlerpunkte hast du? - 12 :grin:
wann hast du den führerschein gemacht? 4.9.06
wieviel km hast du ungefähr bislang gefahren? - 8000km
wieviele unfälle hast du bislang verschuldet? - 0
auf wieviel prozent bist du bei der versicherung? - 35% (Vater)
welche sf-klasse hast du bei der versicherung? - 19 (Vater)
 

Benutzer65491  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Dann erkläre mir mal bitte im Bezug auf diese Logik warum ich mit 29 Fehlern knapp 300.000km Unfallfrei fahre???

Man verlernt das einfach mit der Zeit, z.B. wieviel Meter man vor einer Bushaltestelle nicht parken darf, etc....

Glück? Ka...

Kann ja sein, das du diene 29Punkte bei so Zahlenquatsch gesammelt hast - da hätte es mich wohl auch erwischt...

Aber wo er seine 26 gesammelt hast weißt du ja nicht... Müssen ja nicht unbedingt nur die Zahlen sein, die ihm nicht liegen... :zwinker:
 

Benutzer39840 

Verbringt hier viel Zeit
was darfst du alles fahren? B M L
welchen fragebogen hast du im link ausgewählt? B (inkl Zusatzfragen)
wieviele fehlerpunkte hast du? 8
wann hast du den führerschein gemacht? 2000
wieviel km hast du ungefähr bislang gefahren? ca. 130.000
wieviele unfälle hast du bislang verschuldet? 0
auf wieviel prozent bist du bei der versicherung? Prozent weiß ich grad gar nicht, glaube 70, siehe unten...
welche sf-klasse hast du bei der versicherung? Seit 1.1.2007 SF3, hatte mein erstes Auto noch auf meinen Dad zugelassen.
 
2 Monat(e) später

Benutzer38770 

Verbringt hier viel Zeit
Oh oh :schuechte

wie alt bist du? alt:zwinker:
was darfst du alles fahren? A, C1, L, M, A1, B, C, Mofa
welchen fragebogen hast du im link ausgewählt? B
wieviele fehlerpunkte hast du? 16:schuechte
wann hast du den führerschein gemacht? 1986
wieviel km hast du ungefähr bislang gefahren? ca. 500.000
wieviele unfälle hast du bislang verschuldet? 1
auf wieviel prozent bist du bei der versicherung? 30
welche sf-klasse hast du bei der versicherung? 20wahrscheinlich???

Nicht schlecht, das rückt die Selbsteinschätzung wieder ein bißchen zurecht.

Gut fände ich es außerdem, wenn jeder mit Führerschein ale 2 Jahre den Erste-Hilfe-Kurs wiederholen müßte, was haltet ihr denn davon?
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Gut fände ich es außerdem, wenn jeder mit Führerschein alle 2 Jahre den Erste-Hilfe-Kurs wiederholen müßte, was haltet ihr denn davon?

Naja, da die Sofortmaßnahmen am Unfallort sowieso sehr dürftig ausfallen, bin ich da eher nicht so für. In 8 Stunden lernt man nichts und schon gar nicht, wenn soviele Kurse veralbert werden oder ewige Pausen machen, so wie es bei uns der Fall war. Außerdem passt eh kaum wer auf, weil sich dafür so gut wie keiner interessiert. Wenn, dann muss man das selbst wollen und es freiwillig machen.
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
Sie hätten Klasse B nicht bestanden! Versuchen Sie es noch einmal!


wie alt bist du? (falls nicht angezeigt)
24

was darfst du alles fahren?
B

welchen fragebogen hast du im link ausgewählt?
B

wieviele fehlerpunkte hast du?
25
2 Fragen mit 5 Fehlerpunkten falsch beantwortet (nur 1 erlaubt)

wann hast du den führerschein gemacht?
2001

wieviel km hast du ungefähr bislang gefahren?
ca. 200.000

wieviele unfälle hast du bislang verschuldet?
ui!
1x auf regenfahrbahn in der kurve dem gegenverkehr reingerutscht
1x beim rausfahren von einer sackgasse auf die hauptstraße wen übersehen
1x schnee bergab in den graben
1x wegen reh in den graben

auf wieviel prozent bist du bei der versicherung?
prozent? stufe 5 (österreich)

welche sf-klasse hast du bei der versicherung?
kenn ich nicht!
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
was darfst du alles fahren? A1, A, B, M, L
welchen fragebogen hast du im link ausgewählt? B
wieviele fehlerpunkte hast du? 18 - ein Großteil der Fragen war in meiner Prüfung überhaupt nicht vorhanden - blöder Euroführerschein :tongue: (Ich sag nur Diesel und ASR^^)
wann hast du den führerschein gemacht? 1999 Auto; 2000 Motorrad
wieviel km hast du ungefähr bislang gefahren? keine Ahnung *g*
wieviele unfälle hast du bislang verschuldet? keine
auf wieviel prozent bist du bei der versicherung?/welche sf-klasse hast du bei der versicherung? Isch 'abe garr keine eigene Fahrzeug. :zwinker:
 

Benutzer67627  (50)

Sehr bekannt hier
was darfst du alles fahren?
1, 1a, 1b, 3, 4, 5
kann das bitte jemand übersetzten
:schuechte

welchen fragebogen hast du im link ausgewählt?
A und B

wieviele fehlerpunkte hast du?
12 :schuechte

wann hast du den führerschein gemacht?
Auto: `88
Motorrad: `92


wieviel km hast du ungefähr bislang gefahren?
keinen blassen Schimmer, aber ziemlich viel

wieviele unfälle hast du bislang verschuldet?
keinen einzigen

auf wieviel prozent bist du bei der versicherung?
30%

welche sf-klasse hast du bei der versicherung?
Ups...keine Ahnung
 
U

Benutzer

Gast
wie alt bist du? (falls nicht angezeigt)
18
was darfst du alles fahren?
Äh, B und alles was dazugehört ^^
welchen fragebogen hast du im link ausgewählt?
B natürlich :tongue:
wieviele fehlerpunkte hast du?
0 *stolz bin*
wann hast du den führerschein gemacht?
26.03.2007
wieviel km hast du ungefähr bislang gefahren?
150 km :schuechte
wieviele unfälle hast du bislang verschuldet?
Einen, in der Fahrschule an einer Ampel den Motor abgewürgt. Daraufhin ist mir eine Frau hinten reingefahren :flennen:
auf wieviel prozent bist du bei der versicherung?
Das wüsste ich auch gern mal ^^. aber niedriger als manch anderer Fahranfänger :tongue:
welche sf-klasse hast du bei der versicherung?
Weiß ich nicht


Und dabei hatte ich in der theoretischen Prüfung 10/10 Fehlerpunkte :ratlos:
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
wieviele unfälle hast du bislang verschuldet?
Einen, in der Fahrschule an einer Ampel den Motor abgewürgt. Daraufhin ist mir eine Frau hinten reingefahren :flennen:

wer ist in dem fall eigentlich schuld. also wenns kein fahrschulauto gewesen wäre? hab mal gehört, der hintere ist immer schuld...
 

Benutzer34996 

Verbringt hier viel Zeit
wie alt bist du? (falls nicht angezeigt) 19
was darfst du alles fahren? Auto, Roller, Trecker
welchen fragebogen hast du im link ausgewählt? B
wieviele fehlerpunkte hast du? 2 *hihi*
wann hast du den führerschein gemacht? Oktober 06 Theorie, 5.1.07 Praxis
wieviel km hast du ungefähr bislang gefahren? ungefähr 2500
wieviele unfälle hast du bislang verschuldet? 1 (schramme in ein parkendes Auto gefahren:schuechte )
auf wieviel prozent bist du bei der versicherung? keine Ahnung, läuft über meine Eltern
welche sf-klasse hast du bei der versicherung? s.o
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
wer ist in dem fall eigentlich schuld. also wenns kein fahrschulauto gewesen wäre? hab mal gehört, der hintere ist immer schuld...

kann man halten wie ein dachdecker.

zum einen darf der vordermann nicht unverhofft stehenbleiben, zum anderen muss der hintermann immer mit den fehlern anderer fahrzeugführer rechnen.
man darf ja auch nur so schnell fahren, das es einem gelingt jederzeit rechtzeitig reagieren zu können ... was für mich dann schrittgeschwindigkeit auf autobahnen vorraussetzt. :grin:

ich darf aber auch erst dann losfahren, wenn die straße frei ist.
fahre ich also auf jemanden auf, der seinen motor abgewürgt hat, dann bin ich wohl selber schuld, denn ich muss erst mal warten, bis mein vordermann sich in bewegung gesetzt hat und kann nicht einfach erwarten, weil die ampel auf grün schaltet, das der auch gleich losfährt.

also würde ich mal sagen, das in so einem falle der auffahrende schuld hat.

link
 

Benutzer65149 

Meistens hier zu finden
wie alt bist du? (falls nicht angezeigt)
-17 Jahre

was darfst du alles fahren?
-B, M, L, S

welchen fragebogen hast du im link ausgewählt?
-B

wieviele fehlerpunkte hast du?
-5

wann hast du den führerschein gemacht?
-Theoretische Prüfung hatte ich im Ende Januar, praktische Mitte März

wieviel km hast du ungefähr bislang gefahren?
-noch nicht so viele :grin: auf jeden Fall über 200km :grin:

wieviele unfälle hast du bislang verschuldet?
-noch keinen

auf wieviel prozent bist du bei der versicherung?
-Ich denke mal, über die Eltern?

welche sf-klasse hast du bei der versicherung?
-ebenso
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Juhuu, habs gerade noch mal gemacht und hätte (wenn auch mit 9 Fehlern) bestanden. Vor ein paar Monaten (kurz nach der Prüfung) hingegen hatte ich über 20 Fehler, hab ja doch nicht so viel in der kurzen Zeit vergessen*freu*.
 
S

Benutzer

Gast
Ich hab kein Führerschein, hätte aber 23 Fehlerpunkte gehabt :schuechte
 

Benutzer58234 

Verbringt hier viel Zeit
wer ist in dem fall eigentlich schuld. also wenns kein fahrschulauto gewesen wäre? hab mal gehört, der hintere ist immer schuld...
Der Auffahrende. Hab ich vor Kurzem mal in irgendeinem Onlinemagazin gelesen. Da wurde vom Gericht festgelegt, dass der Schuld hat, der auffährt, weil er ja bei einer Fahrschule damit rechnen müss, dass das Auto nich gleich anfährt oder so ähnlich :zwinker:
 

Benutzer60755 

Verbringt hier viel Zeit
hey.
wie alt bist du? siehe profil
was darfst du alles fahren? Motorroller bis 50 km/h
welchen fragebogen hast du im link ausgewählt? Klasse M
wieviele fehlerpunkte hast du? 2, hatte die Frage mit dem Ausnutzen der Parkuhr falsch, hatte mich verklickt
wann hast du den führerschein gemacht? vor 3 Monaten
wieviel km hast du ungefähr bislang gefahren? 2000 ca.
wieviele unfälle hast du bislang verschuldet? 0
auf wieviel prozent bist du bei der versicherung? Klasse M hat keine "Kaskoversicherung"
welche sf-klasse hast du bei der versicherung? s.o.

Hätte die Klasse M wieder bestanden.
2 Fehlerpunkte.
Hatte mich bei den Antwortmöglichkeiten verlesen.

tschau
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren