telefonsex

Benutzer15690  (33)

Verbringt hier viel Zeit
habt ihr schon mal telefonsex gemacht? und wie macht ihr es?
wie fangt ihr es an? :schuechte
 

Benutzer18352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab das schon mal gemacht, aber das war irgendwie komisch! In der Regel läuft es so, dass man sich selbst befriedigt und entweder dem anderen sagt, was er machen soll oder erzählt, was man selbst gerade macht.
Du könntest damit anfangen, indem du ihm erzählst was du für geile Unterwäsche anhast oder irgend sowas.
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
also so richtiger telefonsex war das nicht... aber hab am telefon unabsichtlich etwas gestöhnt und mein freund ist scharf dadurch geworden. dann hat er sich während wir telefoniert haben und ich noch ab und zu einen stöhner gelassen hab, einen runtergeholt und hat mir auch gesagt, dass er es macht.

ja, war schon ganz erregend, aber so richtig gebracht hat es mir doch nix. lieber real. :karate-ki
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
jaja, das waren noch Zeiten...

... mit meinem Ex habe ich das ein paar Mal gemacht, entweder fiel von ihm eine zweideutige Bemerkung oder aber ich bin einfach in meine erotische Stimmlage (das fand er jedenfalls so) verfallen und schon wurde er ganz rattig.
 
S

Benutzer

Gast
will ja nicht stänkern... aber wenn man telefonsex macht, muss mans schon arg nötig haben. Find das ein bisschen peinlich.

LG
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
SlowDown schrieb:
will ja nicht stänkern... aber wenn man telefonsex macht, muss mans schon arg nötig haben. Find das ein bisschen peinlich.

LG

Du stänkerst aber :tongue:

Außerdem: schon mal was von Fernbeziehungen gehört?
 
F

Benutzer

Gast
Ich hatte auch schon mal telefonsex,kam mir am anfang auch echt blöd vor,aber wenn man sich das vorstellt was der partner einem mit erotischer stimme flüstert :tongue: dann kanns ganz schön heiss werden....
 
S

Benutzer

Gast
Chérie schrieb:
Du stänkerst aber :tongue:

Außerdem: schon mal was von Fernbeziehungen gehört?


Ja, schon mal was vpn gehört, aber lehn ich generell ab.
Wird auf Dauer eh nichts. Ausserdem gibs bei mir ins der Gegend genug
mädels...
 

Benutzer23371 

Verbringt hier viel Zeit
MrsSweet_Angel! schrieb:
In der Regel läuft es so, dass man sich selbst befriedigt und entweder dem anderen sagt, was er machen soll oder erzählt, was man selbst gerade macht.
Du könntest damit anfangen, indem du ihm erzählst was du für geile Unterwäsche anhast oder irgend sowas.
seh ich auch so

man kann auch noch erzählen was man mit sich machen würde wenn das jetzt real wäre ^^
 

Benutzer30080 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finds schon erregend, wenn ich mit meinem Partner am Telefon durchspiele, was wir machen würden, wenn wir jetzt im gleichen Raum wären. :smile:
Aber, was Überwindung kostet (für mich zumindest), ist, die 'Dinge' beim Namen zu nennen. :cool1:
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
Schon, aber ne genaue Beschreibung dazu zu geben...

Es ergibt sich eben einfach, wenn man ganz allein ist und der Partner beispielsweise 70 km von einem entfernt wohnt und die Möglichkeit, dass man ihn in der nächsten Zeit sieht, eher unmöglich erscheint. (so als Beispiel)
 
A

Benutzer

Gast
so lange man keine fernbeziehung hat, find ich telefonsex unnötig. man kann sich ja einfach mit dem partner treffen und richtigen sex haben
 
S

Benutzer

Gast
Also wir führen eine Fernbeziehung und weder mein Freund noch ich
würden auf Telefonsex verzichten wollen.
Wir machen das mindestens 3x in der Woche und es ist immer wieder
schön und genial. Dabei gehts noch nicht mal darum, zum Orgasmus
zu kommen, sondern einfach darum, dem anderen so nah wie möglich
zu sein.
Wir erzählen uns einfach gegenseitig, wie wir den anderen, wenn
wir "richtigen" Sex haben empfinden, was uns dabei besonders
angemacht hat und was wir gerne miteinander machen würden.
Ich kann nur sagen, es beflügelt die Phantasie ungemein und ist für
unsere Beziehung eine ungeheure Bereicherung.
Muß aber aus Erfahrung sagen, das funktioniert nicht mit jedem Partner.
Hab das früher schon mal mit jemand anderem gemacht und da hat
das überhaupt nicht geklappt.
Ich finde, die "Chemie" muß dabei absolut stimmen und dann wird´s auch
ein besonderes Erlebnis.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ich hab noch nie Telefonsex gemacht und kann mir auch nicht vorstellen, dass mir das gefallen würd.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Hat sich entweder aus intimen Gesprächen entwickelt oder aus purer Lust in dem Moment dem anderen zu erzählen was man jetzt mit ihm anstellen würde!
 

Benutzer32407 

Verbringt hier viel Zeit
telefonsex ?? ne hab ich noch nie gemacht net weils mir net gefallen würde oder weil ich weiss das das nur geldgierige leute sind :tongue:

nein ich bin einfach zu geizig und zu faul zum telefonieren und ausserdem hab ich ne freundin... die würde mir eins knallen wenn ich sowas machen würd :tongue:
 

Benutzer25560  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich habs mal probiert, ... naja, war irgendwie nix für mich. :cool1:
 

Benutzer12283 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

also Telefonsex im privaten Bereich habe ich schon öfters gemacht. Meist mit Chatbekanntschaften. Zu einigen davon pflege ich noch den Kontakt und besuche die auch mal real zu ein paar schönen Stunden.

Grundsätzlich geht es bei mir immer darum, eine Phantasie mit der entsprechenden Partnerin zu teilen. Es ist halt wie SB: Man baut eine Phantasie auf und geilt sich daran auf. Nur dass der TS den Vorteil hat, dass man die Phantasie mit Jemanden teilt und die Reaktionen darauf am Telefon mitbekommt.

Diese Art Sex liegt nicht unbedingt jedem. Man muss schon etwas Phantasie mitbringen und diese auch vermitteln können. Am Anfang ist das auch etwas anstrengend, weil man den roten Faden nicht verlieren und die eigenen Gedanken auch möglichst vollständig mitteilen sollte, was am Ende des "Gesprächs" oft nicht mehr so gut gelingen mag. :zwinker:
Aber auch hier macht die Übung den Meister. Mit der Zeit ist es dann nicht mehr so anstrengend, auf der einen Seite seiner Geilheit freien Lauf zu lassen und auf der anderen Seite dem Partner mitzuteilen, was man sich gerade vorstellt.

Insgesamt ist der TS schon eine Bereicherung meines Sexlebens, den ich nicht mehr ganz missen mag. Warum soll man sich alleine selber befriedigen, wenn man es auch zusammen tun kann? :smile:

Ich denke, dass viele es nicht mögen, weil sie nicht genug Phantasie aufbringen, so dass es wirklich schön wird. Hab auch schon viele Pleiten erlebt, wo die Partnerin sich har mehr oder weniger hat zuquasseln lassen. :rolleyes2

Auf der anderen Seite ist TS auch etwas anrüchiges, da ja im Fernsehen immer wieder für 0190'er geworben wird. Hier ist es für viele Leute einfach zu schwierig zwischen einem kommerziellen Angebot und einer gemeinsamen Session zu unterscheiden. Wenn man Telefonsex erwähnt, dann denkt doch jeder sofort an irgendwelche Hotlines, wo sich angeblich hässliche Hausfrauen etwas hinzuverdienen und Männer verarschen.

Tschööö, nomoku
 

Benutzer30565 

Verbringt hier viel Zeit
Jaja - Telefonsex ....der beste Werbeslogan waere wohl

"...der Grundstein fuer eine gute Fernbeziehung"


hmm - die Englische Variante klingt trotzdem besser
 
3 Woche(n) später

Benutzer33342 

Verbringt hier viel Zeit
Hab ich schon ein paarmal gemacht. Bisher hatte ich immer nur Fern- bzw Wochenendbeziehungen (macht mir auch nix aus - nebenbei) und da ist das schonmal ganz schön. Sonst käm man am WE ja zu gar nix anderem mehr :engel:
Also ich finds toll, sich gegenseitig nette Phantasien zu erzählen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren