Telefonsex

Benutzer150169  (23)

Klickt sich gerne rein
Hey, ich bräuchte da einmal eure Hilfe.
Ich bin mit meinem Freund schon länger zusammen, allerdings bin ich vor ein paar Wochen umgezogen. Und zwar nicht nur einmal zwei Straßen weiter, sondern von London nach Wien.

Jetzt aber zum eigentlichen Thema, da wir uns von jetzt an seltener sehen werden habe ich mit meinem Freund über Telefonsex geredet. Ansich würde er es schon ausprobieren, wir reden beide gerne. Das Problem ist, dass wir nicht wirklich wissen wie wir beginnen sollen ohne geschmacklos zu sein. Und was macht man wenn man fertig ist? Einfach auflegen geht mal garnicht.
Hattet ihr schon einmal Telefonsex? Wie hat es begonnen? Was habt ihr gemacht, als ihr fertig wart? Und überhaupt, ist es sinnvoll, als Ausgleich Telefonsex zu haben, wenn man sich länger nicht sieht?
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Hattet ihr schon einmal Telefonsex?
Ja, öfters.:smile:
Wie hat es begonnen?
Das kommt drauf an, wer in Stimmung ist.
Ich hab dann angefangen mit: 'Ich würde gerne deinen Körper spüren..dir mit den Händen über die Brust fahren, während mein Kopf in Richtung deines Schwanzes wandert. Dann würde ich mit meiner Zunge über deine Eichel fahren..' etc.:zwinker:
Was habt ihr gemacht, als ihr fertig wart?
Eigentlich wie beim echten Sex, noch kurz weiter gesprochen mit Komplimenten á la 'Das war sehr schön.' und dann nach ein paar Minuten haben wir aufgelegt.
Und überhaupt, ist es sinnvoll, als Ausgleich Telefonsex zu haben, wenn man sich länger nicht sieht?
Es ist eine nette Spielerei, aber als Ausgleich für echten Sex nicht zu vergleichen.
Wenn es nicht anders geht, muss man wohl oder übel darauf zurück greifen - ich habe aber lieber richtigen Sex.
 

Benutzer150169  (23)

Klickt sich gerne rein
Danke, das ist hilfreich! Ich werde einmal schauen ob er darauf anspringt, wenn ich etwas in die Richtung sage.
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Und zwar nicht nur einmal zwei Straßen weiter, sondern von London nach Wien.
Willkommen in Österreich! :winkwink:


Zum Thema:
Während unserer Wochenendbeziehungsphase und erst recht während des Auslandssemesters meiner Frau hatten wir auch manchmal Telefonsex bzw. Skype-Sex. Übers Telefon lief es meistens so, wie Mrs. Brightside schon so schön beschrieben hat. Dabei gab es Einstiegs-Klassiker á la "Ich würde gerne das und das mit dir machen" oder "Was trägst du gerade?". Skype-Sex war dann meistens mit WebCam verbunden und beinhaltete auch das Entkleiden und so.
Danach wurde noch nachbesprochen und meistens bedauert, dass das Ganze auf die Entfernung geschehen musste... :love:
 

Benutzer150355 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich habe auch schon einige Erfahrungen mit Telefonsex.

Normalerweise startet man ja nicht mit: "so also wir wollen jetzt Telefonsex haben!" sondern man startet eben ein ganz normales Gespräch und das ergibt sich irgendwie. Man sagt sich vielleicht liebevolle Dinge und sagt sowas wie "Ich vermisse dich, ich wäre jetzt gern bei dir!" und der andere antwortet zum Beispiel "was würdest du tun??" und somit ist das Gespräch in eine völlig andere Richtung gelenkt :smile:

Und was macht man wenn man fertig ist? Einfach auflegen geht mal garnicht.

Das ist natürlich richtig! :grin: was tut ihr denn wenn ihr "normal" Sex hattet?? Kuschelt ihr und sagt noch etwas zueinander? Erzählt ihr euch alltägliche Geschichten?? Sagt ihr euch liebevolle Dinge?? Oder gehört ihr zur der Sorte Paaren die sofort alles auswerten? Möglicherweise ist dies ja auf das Telefon übertragbar?? Ich denke aber nach den ersten paar malen werdet ihr euer eigenes Ding gefunden haben, und glücklich sein. Vielleicht liegt es euch total vielleicht auch nicht! Viel Spaß aus jeden Fall :zwinker:
LG
 

Benutzer150169  (23)

Klickt sich gerne rein
Also, erstmal danke! Wir reden normalerweise nach dem Sex nicht viel, wir kuscheln eher. Das kann man am Telefon ja nicht so gut machen...
Egal. Ich werd's einfach mal versuchen, und austesten. Hoffentlich klapp's
Off-Topic:

Willkommen in Österreich! :winkwink:
Danke :smile:
 

Benutzer124088  (28)

Benutzer gesperrt
Hatte auch schon Telefon und Skypesex. Es ergibt sich halt wie normerler Sex auch... aus einer Stimmung heraus. Sag einfach was du fühlst/denkst, auch wenn es vllt. am anfang komisch ist, aber das legt sich. Skype/Webcam bietet halt noch zusätzlich das Bild, als zusätzlichen Anreiz. Probiert es mal aus, es wird schon gut gehen :smile: Ich persönlich mag z.B. Fotos sehr gerne, die man sich gegenseitig schickt :zwinker:
 

Benutzer149918  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich hatte auch schon länger eine fernbeziehung und wor hatten dann recht oft virtuellen sex. je nach dem per telefon, whatsapp oder skype. natürlich war es nie ein ersatz für richtigen sex und nähe. aber trotzdem sehr aufregend manchmal.

am telefon hat es sich meistens aus dem gespräch ergeben, sie oben schon beschrieben. beim skypen eigentlich auch, da hat dann jemand einfach mal etwas von sich gezeigt. oder ich hatte etwas mit grossem ausschnitt an oder was enges und er hat dann gesagt, dass er gern mehr sehen würde... bei whatsapp hat einer von uns manchmal einfach ein bild geschickt. ich zum beispiel sie ich im bett liege, aus dem bad, oder auchm aus einer umkleide beim shoppen. je nachdem wie spitz ich war halt ganz unschuldige, mal neckische oder auch explizite. dann haben wir uns jeweils versucht gegenseitig mit bilder in den wahnsinn zu treiben :smile:

ich finde es gibt viele möglichkeiten und spielarten, die zeit zu überbrücken bis man sich wieder sieht. einfach ausprobieren :smile:
 

Benutzer150039  (24)

Ist noch neu hier
Telefonsex ist reine Kopf Sache. ohne Gute Stimmung läuft nichts.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren