Bekleidung Tauglich als Abiballkleid?

Benutzer89468 

Verbringt hier viel Zeit
Hallöchen! :smile:

Bin bald Brautjungfer bei einer Hochzeit und habe ein Kleid, das ich dafür wohl nehmen würde - wäre da nicht der Preis. Lohnen würde es sich nur, wenn ich das Kleid mindestens noch einmal tragen könnte... also frage ich mich, ob folgendes Kleid als Abiballkleid in Ordnung wäre oder ob das irgendwie over- oder underdressed wäre. Wär lieb, wenn jemand (mit Abiballerfahrung? :smile:) mir da weiterhelfen könnte! :smile:
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Also bei unserem Abiball wäre das voll in Ordnung gewesen :jaa: weder over- noch underdressed.

Schönes Kleid :zwinker:

Und meiner Meinung nach Abiball tauglich - ja!
 

Benutzer78363 

Meistens hier zu finden
Also ich find das Kleid wunderschön :smile:!
Abiball-Erfahrung kann ich leider nicht bieten, Maturabälle in Österreich laufen etwas anders ab- da wär so ein Kleid auf jedenfall passend, aber da laufen auch alle in Ballkleidern herum!

Lg
 

Benutzer91664 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey,

Mein Abiball steht mir zwar noch bevor, aber ich habe schon einige Bilder von den vorherigen Jahrgängen gesehen. Da wärst du auf keinen Fall over-dressed gewesen :smile:
Ich finde, dass das Kleid auch gut zu einem Abiball passen würde. Ich wüsste jetzt nicht, was an diesem Kleid zu viel für einen Abiball wäre :smile:
 
R

Benutzer

Gast
Ich finde das Kleid auch super schön, hatte auf meinem Abiball ebenfalls ein Abendkleid an, und bei uns wärst du damit passend gekleidet gewesen. :smile:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Bei uns wärst du damit oben aus dem Spektrum herausgefallen, aber sonst überall scheint das wohl normal zu sein :smile:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
für den abiball definitiv passend.
bei uns hatten alle mädels ein ballkleid oder zumindest ein cocktailkleid an. :smile:

und ein weiterer punkt, der für das kleid spricht: wenn du es jetzt kaufst, ist die chance, dass es in 1 oder 2 jahren zu deinem abiball (das vermute ich mal aufgrund deines alters), niemand sonst trägt. weil es dann schon eine neue linie für die sasion gibt.
du musst dann zu gegebener zeit halt nur reinpassen :zwinker:
 

Benutzer89468 

Verbringt hier viel Zeit
Da bin ich ja dann doch recht erleichert und kann morgen mit gutem Gewissen zugreifen, trotz Preis. :smile:
Hab mir eben nur Sorgen gemacht, weil ich schon oft in Foren gelesen habe, dass kurze schlichte Kleider ohne Verzierung, teils auch leichte Sommerkleidchen getragen werden, und ich da dann zu stark herausstechen würde. :zwinker: Hoffe, bei meinem Abiball wirds nicht wie bei ~fleur~, wär mir nicht so lieb, da so aufzufallen. :zwinker:
Danke für eure Antworten! :smile:

@Mikiyo
Jap, Abiball ist erst nächstes Jahr, den Vorteil hab ich auch schon bemerkt. Find ich super. :smile: Und das mit dem Reinpassen krieg ich hoffentlich auch hin. :smile:
 
R

Benutzer

Gast
Da bin ich ja dann doch recht erleichert und kann morgen mit gutem Gewissen zugreifen, trotz Preis. :smile:
Hab mir eben nur Sorgen gemacht, weil ich schon oft in Foren gelesen habe, dass kurze schlichte Kleider ohne Verzierung, teils auch leichte Sommerkleidchen getragen werden, und ich da dann zu stark herausstechen würde. :zwinker: Hoffe, bei meinem Abiball wirds nicht wie bei ~fleur~, wär mir nicht so lieb, da so aufzufallen. :zwinker:
Danke für eure Antworten! :smile:
Also bei uns hatten auch einige nur Sommerkleider oder Hosenanzüge an, manche auch kurze Cocktailkleider.
Aber mehr als die Hälfte hatte definitiv ein Abendkleid an, und selbst wenn es anders wäre: wann hat man schon mal Gelegenheit, ein tolles Kleid anzuziehen? :grin:

Jap, Abiball ist erst nächstes Jahr, den Vorteil hab ich auch schon bemerkt. Find ich super. :smile: Und das mit dem Reinpassen krieg ich hoffentlich auch hin. :smile:
Bei mir war es auch so, dass ich das Kleid schon fast 1 Jahr vorher gekauft hatte, weil ich es zufällig entdeckt hatte und es mir dann sooo gut gefiel.
Mann, war ich froh! Auf dem Ball hatten gab es je 2 Mädels, die das gleiche Kleid trugen... :grin:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
bei mir hatten auch 2 das gleiche kleid (sogar in der selben farbe), das fanden die beiden nicht so toll. aber so ist das eben,wenn man ein kleid kauft, dass in mehreren läden in 100 facher ausführung hängt :grin:

@ TS: und selbst wenn du damit aus der masse herausstechen würdest, solltest du dich freuen, weil du dann sicher eine menge komplimente bekommst.
sollte es (was ich ziehmlich dumm finden würde) lästereien geben, könnte es dir ebenfalls egal sein. 95% der leute da wirst du eh nie wieder sehen :zwinker:
 

Benutzer53463 

Meistens hier zu finden
Bei uns wärst du damit ebenfalls overdressed gewesen. Die meisten hatten eher sowas in Richtung kleines schwarzes o.ä. an. Ein Kleid in der Länge hatten meiner Erinnerung nach max. 1-2 Mädels.

Denke aber, dass das einfach regional, bzw. je nach Schule sehr unterschiedlich sein kann. Von daher wäre es wohl das einfachste, wenn du Leute fragst, die bei euch schon mal dort waren.
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Mein Abiballkleid war noch viel prinzessinnenhafter, also bei uns wärst du gut aufgehoben gewesen. :smile:
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde das Kleid auch total schön und passend für beide Anlässe!
 
H

Benutzer

Gast
Also das Kleid an sich ist schonmal sehr schön. Wenn man jetzt Dein Profilbild obendraufdenkt, wird das doch richtig gut. Ohne Träger geht es nicht?

Aber Du bist sicher, dass Du in einem Jahr nicht doch nochmal einkaufen gehen willst? :zwinker:
Die Tasche soll es sein? Und die Schuhe stehen auch schon fest? (Da schaut was Weißes raus.)
Klingt für mich jetzt nicht nach "typisch Frau" sondern eher nach "Ich wills haben und der Abiball ist die erste Gelegenheit".

-- -- hellgrau
 
G

Benutzer

Gast
Ich finde das Kleid sehr, sehr schön und du machst darin eine tolle Figur. :smile:
Auf meinem Abiball wärst du damit genau richtig gekleidet gewesen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren