Taladafil Nebenwirkungen?

Benutzer182721  (32)

Ist noch neu hier
Hallo Zusammen,

Habe von meinem Urologen wegen erektilen Dysfunktion die Substanz Tadalafil verschrieben bekommen.
das Potenzmittel wird in einer Stärke von 5-10mg verschrieben werden.
Hat jemand Erfahrungen mit dem Produkt gemacht?
Nach Recherche im Internet hat das Medikament allerdings viele Nebenwirkungen, wie unter anderem:


Häufig

  • Kopfschmerzen
  • Hautrötung
  • verstopfte Nase
  • Dyspepsie
  • Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Schmerzen in den Extremitäten.
Gelegentlich

  • Überempfindlichkeitsreaktionen
  • Schwindel
  • verschwommenes Sehen
  • Empfindungen, die als Augenschmerzen beschrieben werden
  • Tinnitus
  • Tachykardie und Palpitationen
  • Hypotonie
  • Hypertonie
  • Atemnot
  • Nasenbluten
  • abdominale Schmerzen
  • Erbrechen, Übelkeit
  • gastroösophagealer Reflux
  • Ausschlag
  • Hämaturie
  • lang andauernde Erektionen
  • Brustschmerz
  • periphere Ödeme
  • Müdigkeit.
Selten

  • Angioödem
  • Schlaganfall
  • Synkope
  • vorübergehende ischämische Attacken
  • Migräne
  • Krampfanfällen
  • vorübergehende Gedächtnisstörung
  • Gesichtsfeldausfall
  • Schwellung der Augenlider
  • Bindehautrötung
  • nicht arteriitische anteriore ischämische Optikusneuropathie
  • retinaler Gefäßverschluss
  • Hörsturz
  • Myokardinfarkt
  • instabile Angina pectoris
  • ventrikuläre Arrhythmien
  • Urtikaria (Nesselsucht)
  • Stevens-Johnson-Syndrom
  • exfoliative Dermatitis
  • starkes Schwitzen
  • Priapismus
  • Penishämorrhagie
  • Hämatospermie
  • Gesichtsödem
  • plötzlicher Herztod.
 

Benutzer18168  (37)

Planet-Liebe Berühmtheit
normalerweise klärt dich dein arzt darüber auf wenn er dir das mittel schon verschreibt
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
ja das sind die möglichen Nebenwirkungen.
Welche bei dir letztlich eintreten, das kann niemand vorher sagen.
 

Benutzer182721  (32)

Ist noch neu hier
Blöderweise habe ich da nicht nachgefragt in der hektik, und er sagte nach einnehmen der Tablette wird die Wirkung innerhalb von 20min entfaltet
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Blöderweise habe ich da nicht nachgefragt in der hektik, und er sagte nach einnehmen der Tablette wird die Wirkung innerhalb von 20min entfaltet
Und was willst du ansonsten noch wissen?
Die Praxis hat mit Sicherheit ein Telefon :zwinker:
 

Benutzer18168  (37)

Planet-Liebe Berühmtheit
ja dann hast du nach 20min zu 99% ne harte latte oder zu 0,00001% einen plötzlichen herztod
 

Benutzer182721  (32)

Ist noch neu hier
Werde mich da nochmal schlau machen, wollte im Forum wissen welche Nebenwirkungen die meisten durch die Substanz bekommen haben
 

Benutzer18168  (37)

Planet-Liebe Berühmtheit
Werde mich da nochmal schlau machen, wollte im Forum wissen welche Nebenwirkungen die meisten durch die Substanz bekommen haben
dafür gibt es ja die angaben häufig, selten,...

Sehr häufig. Unerwünschte Wirkung bei mehr als einem Fall pro 10 Behandelten.
Häufig. Zwischen 1 und 10 pro 100.
Gelegentlich. Zwischen 1 und 10 Fällen pro 1 000 Behandelten.
Selten. Ein Fall auf 1 000 bis 10 000.
Sehr selten. Weniger als ein Fall bei 10 000 Behandelten.
Einzelfälle. Äußerst selten.
 

Benutzer168370 

Planet-Liebe-Team
Moderator
welche Nebenwirkungen die meisten durch die Substanz bekommen haben
Die meisten haben die häufigen Nebenwirkungen bekommen, manche die gelegentlichen und wenige die seltenen.
Sonst würden die nicht entsprechend klassifiziert, diese Angaben entstehen aus den Rückmeldungen tausender Patienten.....
 

Benutzer182721  (32)

Ist noch neu hier
Gibt es den ein Wirkstoff wo die Nebenwirkungen geringer sind als bei tadalafil?
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Jedes Medikament hat mögliche (!) Nebenwirkungen.

Wenn du dieses nicht nehmen willst, dann lass es bleiben und halte Rücksprache mit deinem Arzt.
 

Benutzer172046 

Sehr bekannt hier
Wo es Wirkung gibt, gibt es auch Nebenwirkung.
Probier es aus.
Am besten, ohne zu sehr auf Nebenwirkungen zu schauen.
Je mehr du nämlich auf die achtest, desto eher kannst du dir die auch "einbilden". Und es wäre ja blöd, wenn du das Medikament nicht nehmen könntest, weil dein Kopf dir einen Streich spielt.

Die häufigsten Nebenwirkungen klingen jetzt aber auch nicht so gesundheitsgefährdend, dass du dir da Gedanken machen müsstest, selbst wenn du allgemein sensibler auf Medikamente reagierst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren