Tage vorbei-trotzdem noch Schmierblutungen

C

Benutzer

Gast
Hallo !

Also ich nehme die Pille Mirelle (jetzt schon ca. 1 Jahr) und ich habe meine Tage immer nur ganz leicht und kurz - also so 2 Tage max. 3.

Die Tage sind am Sa Nachmittag auch ganz normal gekommen und normal verlaufen und haben auch normal wieder aufgehört "rot" zu bluten.

Jedoch habe ich bis heute Do noch immer so bräunlichen Ausfluss - also so Schmierblutungen. Habe korrekt wieder mit der Pille angefangen und keine vergessen.

Bin ein bisschen verunsichert, da ich noch nie so lange Schmierblutungen danach hatte (max. 1 tag...).

Könnte es vl. daran liegen, dass ich gestern Früh bei meinem Freund war und durch die "Erregung" noch Reste "rauskommen" von der Periode?

Bin recht ratlos... danke für jede Hilfe lg Charia
 
I

Benutzer

Gast
Hmm.. Das ist vllt störend, aber geschützt bist du ja trotzdem.
Deswegen würd ich mir da keine Sorgen machen. :smile:
Wenn das länger anhält und du im nächsten Blister auch Schmierblutungen hast ist sie möglicherweise einfach nicht mehr hoch genug dosiert für dich.
Die Mirelle/Minesse ist ja auch die weltweit niedrigst dosierte!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren