Tabaksticks werden teurer

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Diotima schrieb:
PS: Nichtraucher brauchen sich hier nicht irgendwie negativ zu äußern von wegen "rauchen ist ja eh scheisse..."
Es ist in diesem Forum offenbar nicht möglich, dass in einem Thread einfach mal nur ausschließlich konstruktive Beiträge gebracht werden.

Und was ich mit meinem Geld mache ist mein Ding. Außerdem bin ich nicht dazu verpflichtet irgendwem ein Weihnachtsgeschenk zu utopischen Preisen zu machen. Ich brauche niemandem etwas zu schenken wenn ich das nicht will oder kann und dafür muss ich mich wohl kaum rechtfertigen.


Also entweder kommen hier jetzt nur noch sinnvolle Beiträge oder ich lass das hier schließen.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Diotima schrieb:
Es ist in diesem Forum offenbar nicht möglich, dass in einem Thread einfach mal nur ausschließlich konstruktive Beiträge gebracht werden.

Und was ich mit meinem Geld mache ist mein Ding. Außerdem bin ich nicht dazu verpflichtet irgendwem ein Weihnachtsgeschenk zu utopischen Preisen zu machen. Ich brauche niemandem etwas zu schenken wenn ich das nicht will oder kann und dafür muss ich mich wohl kaum rechtfertigen.

Also entweder kommen hier jetzt nur noch sinnvolle Beiträge oder ich lass das hier schließen.
Kann es sein, daß du grade in deiner rebellischen Phase bist?! :rolleyes2
Wieso erstellst du ein Thema im Umfrageforum, wenn du nur Antworten à la: "Hast recht, scheiße ist das teuer, immer auf die armen Raucher" hören willst? :ratlos:

Ich fand meinen Beitrag durchaus konstruktiv. Denn "aufhören" war wohl die naheliegendste Antwort auf dein "wie kann man jetzt noch sparen?".

Zum Weihnachtsgeschenk hab ich gar nichts geschrieben. Und du mußt dich auch für nichts rechtfertigen. Ich kenne Paare, die schenken sich gar nichts zu Weihnachten, aus Prinzip oder weil sie gar nicht wüßten, was. Mein Freund und ich geben auch keine "utopischen" Geldmengen für Geschenke aus, muß man ja auch nicht. Nur ist es auffällig, wie häufig du hier über zu wenig Geld jammerst - verständlich, daß einige Leute dir da raten, doch erstmal das naheliegendste an Ausgaben zu streichen.

Sternschnuppe
 
B

Benutzer

Gast
Off-Topic:
zum teil sollte man gewisse aussagen oder sogar gewisse leute einfach mal ignorieren, denn wenn du immer darauf eingehst und meckerst, machst du dein eigenes thema kaputt. denn solange die leute (die solche aussagen machen) von dir aufmerksamkeit bekommen ist es für sie auch interessant!!
ist nur ein tipp. will dir nicht auf den schlips treten und unter den besserwissern landen :S
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Sternschnuppe_x schrieb:
Kann es sein, daß du grade in deiner rebellischen Phase bist?! :rolleyes2
Wieso erstellst du ein Thema im Umfrageforum, wenn du nur Antworten à la: "Hast recht, scheiße ist das teuer, immer auf die armen Raucher" hören willst? :ratlos:

Ich fand meinen Beitrag durchaus konstruktiv. Denn "aufhören" war wohl die naheliegendste Antwort auf dein "wie kann man jetzt noch sparen?".

Zum Weihnachtsgeschenk hab ich gar nichts geschrieben. Und du mußt dich auch für nichts rechtfertigen. Ich kenne Paare, die schenken sich gar nichts zu Weihnachten, aus Prinzip oder weil sie gar nicht wüßten, was. Mein Freund und ich geben auch keine "utopischen" Geldmengen für Geschenke aus, muß man ja auch nicht. Nur ist es auffällig, wie häufig du hier über zu wenig Geld jammerst - verständlich, daß einige Leute dir da raten, doch erstmal das naheliegendste an Ausgaben zu streichen.

Sternschnuppe
Wenn ich darauf hinweise dass ich solche Antworten nicht möchte, dann meine ich das auch so.
Der Thread war für die Leute gedacht, die das ganze betrifft.

Und man kann rauchen auch nich einfach mal so aufhören, wie man aufhört Schokolade zu essen.
 
B

Benutzer

Gast
diotima, auch wenn du schreibst, dass du solche kommentare nicht willst, wird es immer welche geben, die trotzdem meinen sie müssen das jetzt schreiben. ignoriere es doch einfach.. du machst dir so das leben selbst schwer. denn es gibt immer jemand, der anderer meinung ist als du!! also spar dir doch die mühe und denks dir einfach!!

edit: schokolade enthält endorphine und somit ist es auch nicht so einfach aufzuhören :grin: :zwinker:
 

Benutzer38607 

Verbringt hier viel Zeit
Hab ich gestern schon gelesen. Drehe selber keine Zigaretten da mir der Aufwand viel zu groß ist. Und wegen Aufhören auch wenn man aufhört hat man nicht mehr Geld in der Tasche weil man dann das Zigarettengeld für was anderes ausgibt! Solange Zigaretten noch keine 7 € oder so kosten höre ich nicht auf.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
MrWonderful schrieb:
Hab ich gestern schon gelesen. Drehe selber keine Zigaretten da mir der Aufwand viel zu groß ist. Und wegen Aufhören auch wenn man aufhört hat man nicht mehr Geld in der Tasche weil man dann das Zigarettengeld für was anderes ausgibt! Solange Zigaretten noch keine 7 € oder so kosten höre ich nicht auf.
Ja das stimmt aber wirklich.
Bbevor ich geraucht hab hatte ich auch nich mehr Geld.

Die paar Euro hebt man sich dann immer einfach auf, ansonsten würde man sie genauso ausgeben, is wohl wahr.
 

Benutzer41838 

Verbringt hier viel Zeit
Diotima schrieb:
Also entweder kommen hier jetzt nur noch sinnvolle Beiträge oder ich lass das hier schließen.
wenn das nicht Amtsmissbrauch ist :zwinker:

aber als Nicht-Raucher würde mich interessieren: Sind dann nun gedrehte trotzdem noch billiger oder gleich teuer ?
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Drehen is wieder was anderes.

Mit Sticks stopft man.
In einer Packung sind 30 Sticks.
Ich weiß nun nich wie teuer die dann genau sind. Wenn sie nun soviel kosten wie ne normale Packung wäre es halt immer noch etwas billiger weil ja mehr drin is.
Aber man muss halt auch noch Hülsen kaufen, da kosten 200 Stück um die 1,50€.
 

Benutzer41838 

Verbringt hier viel Zeit
ah ok :smile:

let it go or live with it - da erstes für dich nicht in Frage kommt musst du wohl schaun, ob sich das Ganze nicht bemerkbar macht oder ob du woanders bisschen weniger ausgeben musst...

kann aber den Ärger verstehen - jeder schreit, wenn etwas teurer gemacht wird, was ihn direkt betrifft !
 

Benutzer26682  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Diotima schrieb:
Und man kann rauchen auch nich einfach mal so aufhören, wie man aufhört Schokolade zu essen.

Doch zum rauchen konnte ich aufhören von heute auf morgen!!!
Und ich habe aufgehört weil sie mir zu teuer wurden,ich habe nicht
eingesehen soo viel Geld dafür zu brauchen.

Zum Schokolade essen nicht :grin:
 

Benutzer33101 

Verbringt hier viel Zeit
zuhause ist es wirklich zu teuer... ich werde wohl auch aufhören :smile:

achja ich bin auch dafür süßes und so zuckerdrinks teuer zu machen.... folgen von übergewicht usw kosten der gesellschaft min. genauso viel wie raucher ... vonner gesundheit her..

ist jetzt nicht so ernst gemeint aber sorry da ist auch frust dabei..... die raucher sind ja so gemein... aber die ganzen leute die immer zu mcdreck gehen oder sich mit ungesunden zeug zustopfen oder kein sport treiben usw. usw. sollten dann auch mal zur kasse gebeten werden..
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
na ja hab mal mit ner Raucherfreundin die Dinger zusammengabastelt gut das diese Quälerei aufhört
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Tinkerbellw schrieb:
na ja hab mal mit ner Raucherfreundin die Dinger zusammengabastelt gut das diese Quälerei aufhört

Mit bisschen Übung ist das überhaupt kein Akt ... 20 Minuten und die Dinger sind alle gestopft ... 120 Stück ...

Aber hey, die können die Teile nicht so teuer verkaufen wie die Fertigen. Man hat ja schließlich auch noch die Arbeit mit den Teilen also werden sie trotz der Steuererhöhung noch billiger sein, als die aus dem Automaten.
 
S

Benutzer

Gast
tja, die raucher sind eben die, die immer zur kasse gebeten werden. ich stell mir den staat grad vor, wenn alle aufhörn zu rauchen, die fehlenden steuereinnahmen erst, der regierung fehlen doch jetz schon einahmen aufgrund der generellen tabaksteuererhöhung.
ich finds nur be******! vielleicht könnten sie sich alle mal andere wege für geldeinnahmen suchen!

so what, werde nicht aufhören ( wegen dem preis funzt es schonmal nicht, denn ich hab die erfahrung gemacht, egal wie wenig geld du hast, für kippchen reichts immer! ) ...außerdem hab ichs net so weit zu den tschechen :grin:

greetz
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
nun rauchen ist eine suchtkrankheit für die die gesellschaft zahlt. ein raucher leistet weniger als ein nichtraucher, weil er permanent angespannt ist. braucht mehr pausen um rauchen zu können. weswegen ich zB nen raucher nicht einstelle, obwohl ich selbst raucher war.

und ich finde man kann den preis ruhig nochweiter raufsetzen. 6€ die packung kann jeder noch locker zahlen. und die mehreinnahmen gehen als ganzes in das gesundheitssystem.

ich glaub auch niemanden das er geldprobleme hat solange er raucht. also kann man da zB sozialleistungen kürzen. den sozialleistungen werden nicht erbracht um krankheiten zu finanzieren und zu fördern.
 
S

Benutzer

Gast
da wir ja hier im umfrage-forum sind...:grin:

meine meinung: harharharharhar :grin: saniert bitte weiter unseren staatshaushalt, liebe raucher! aber qualmt mich dabei im restaurant nicht zu! geht raus! :>

sh:grin:bba
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Butterbrot schrieb:
edit: schokolade enthält endorphine und somit ist es auch nicht so einfach aufzuhören :grin: :zwinker:

OT:
Neulich kam bei Galileo (halte da nicht allzu viel von) ein Bericht über "Macht Schokolade süchtig?"
Es wäre wohl auch etwas Cannabis drinnen usw. aber süchtig macht es angeblich nicht. Kann ich von mir zwar nicht behaupten, aber gut :grin:

Zum rauchen sehe ich das ähnlich wie shabba. Rauchen gerne, aber net wenn ich in der Nähe bin
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
ähm rauchen kann man nicht einfach so aufhören wie mit schokolade ist wohl mehr ne billige ausrede eines trotzigen kindes.

weißt du was für enzugserscheinungen man hat wenn man 2 tage nicht mehr raucht?

keine körperlichen, nur psychische und das auch nur weil man es sich selbst einredet.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren