Swingerclubs

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
J

Jemima

Gast
Und gleich noch mal was von mir, wenn ich schon mal am kritisieren bin. :zwinker:
Haltet mich jetzt bitte nicht für unaufgeklärt oder beschränkt, aber jetzt noch was zu den Swingerclubs.
Ich weiß jetzt nicht wirklich, wie viele's davon gibt und ob's da wirklich viele Leute gibt, die da hingehn. Von hier wohl eher niemand.
Jedenfalls wollt ich mal wissen, was es damit eigentlich auf sich hat und hab ein bißchen was drüber gelesen.
Diese ganzen verschiedenen Räume sind ja wirklich 'faszinierend', aber manchen sich die Leute eigentlich gar keine Gedanken über Geschlechtskrankheiten?! So wie ich das mitgekriegt hab, haben die da nicht viel mit Kondomen zu tun. Und Pille? Na toll!
Ich weiß jetzt auch nicht, ob das Thema überhaupt erwähnenswert ist, weil ich wie gesagt nicht weiß, ob solche Clubs überhaupt oft vorkommen oder mehr in irgendwelchen Fantasien existieren, aber deshalb frag ich euch ja auch. :smile:
 
J

Jemima

Gast
Mir ist schon klar, dass ich hier kaum Erfahrungsberichte erwarten kann. Aber vielleicht weiß ja doch der eine oder andere mehr dazu.
Danke für den Link, ich werds mir mal durchlesen. :zwinker2:
 

Speedy5530  

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
nun ja, ich habe null Erfahrung mit Swingerclubs. Aber ich würde nicht alle über einen Kamm scheren. Es wird *gute* und *schlechte* geben. Und an für sich spricht eigentlich auch nichts dagegen. Zumindest für die *guten* Clubs. Aus dem Fernsehen konnte ich entnehmen, daß es durchaus viele Menschen gibt die in solche Clubs gehen. Und da spielte der Schutz und die Verhütung eine große Rolle. Nichts wurde dort ohne Kondom gemacht.
Ich persönlich kann mir das nicht vorstellen in einen Swingerclub zu gehen. Mein Freund ist da ein wenig anders gepolt. :-(.

@Kanaldeckeldieb: Wieso bäääh? Ich finde solche Clubs absolut nicht schlimm. Und wenn sie alle Voraussetzungen erfüllen und auch ordentlich geführt werden, dann sind Swingerclubs auch völlig akzeptabel.

Liebe Grüße Speedy
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
Ich hab auch keine Erfahrung damit, und ich bin auch nix neugierig drauf.
Ein Ex-Freund von mir hat mir vor ein paar Monaten angeboten, mit ihm in einen Swingerclub zu gehen (also er tuts, is 27). Er meinte, sei ja alles ganz locker dort, und man müsse eh nix machen wenn man net will.
Es gibt dort sogar ein Buffet, ziemlich billig und man kann essen soviel man will - einziger Haken: alle müssen nackt sein *lol*.
Naja, er is bei mir auf definitiv taube Ohren gestoßen.
 
N

Nestra

Gast
Jo, wenn ich ne Frau wär, würd ich wahrscheinlich mal rein Interessehalber durch so nen Club laufen, weils ja für Frauen umsonst ist.

Die Eintrittspreise sind ungefähr so aufgebaut:

Solo Frauen = Gratis
Solo Männer = 80 Euro (Ne Nutte is billiger :smile: ))
Pärchen = 50 Euro zusammen

da gibts dann drinnen ein Buffet, wo man essen kann.
(im Eintritt enthalten)
Coole Räume Swimingpool, Darkroom, alles nur erdenkliche Sexspielzeug.

Sex is freiwillig, niemand wird zu was gezwungen.
(es gibt auch nur Zuschauer :smile: )

Diese Gebäude sind gut getarnt und Haben keine Leuchtreklame wie ein Puff.
Das Publikum kommt auch von weiterher. (Also net direkt die Anlieger)
 

Speedy5530  

Verbringt hier viel Zeit
@Nestra: Du bist ja gut informiert. :smile:. Das darf bloß mein Freund nie lesen. Ansonsten sehe ich mich demnächst schon in einem Swingerclub sitzen. :-/.
Obwohl mich so ein Besuch ja irgendwie reizen würde. Als Zuschauer versteht sich. :smile:.
Aber dann nur mit einer Freundin. :smile:.

Liebe Grüße Speedy
 

DocDebil   (46)

im Ruhestand
Vor zwei Jahren bekam ich eine Einladung zur Reise auf einem Swingerclubschiff am Rhein!
Das wäre mit Presseausweis gewesen, denn ich hätte auf Planet-Liebe darüber berichten sollen... hab aber nicht gewusst unter welcher Rubrik ist das reinsetzten sollte, darum nicht mitgefahren.
Wenn ich wieder einmal so eine Einladung bekomme, mach ich mit - und dann kann ich Euch genau sagen was da so abgeht, versprochen!
 

DerKeks   (38)

Verbringt hier viel Zeit
Der Gedanke daran reizt nur menschen die Sexuell unausgelastet sind, siehe mich! Ich denk mal das ein Paar das total happy mit sich ist da wohl auf jeden Fall nen Bogen drum machen würde aber wenn man in einer etwas offeneren beziehung lebt ist das bestimmt besser als seitensprung weil man da sieht was abgeht und das gleiche machen kann, quasi 1:1 unentschieden :smile:

Jedenfalls bringen mich da keine 10 Pferde rein weil ich mit der wilden rumvögelei so in dem Maase nicht anfangen kann und wer will schon in jedes Vorhandene Loch rein ohne zu wissen was da wohl kommt *kotz* Dann lieber eine Partnerin die ich IN und auswendig kenne wo ich weiss was geht (oder was auch nicht) und alles ist in Butter
 
N

Nestra

Gast
@der Keks

Zitat:
ist das bestimmt besser als seitensprung weil man da sieht was abgeht


Also ich persönlich find das net so toll und ich glaub viele andere auch net.
Ich will doch net zusehen wie meine Freundin mit nem anderen poppt und ich hoffe, das sie auch net sehen will wie ich mit ner anderen poppe.

Aber Partnertausch, Gruppensex und alles was in die Richtung geht ist eh nix für mich :smile:

Ich würd wenn ich reingehen würde mich natürlich nur Umsehen und Essen. Und mit Frau, das billiger wär.
Aber die Frau müsst ich net mal kennen.
 
D

DJMicki

Gast
Also ich werde niemals einen Swingerclub besuchen....sorry aber ich finde das wiederlich!!!

Intimes gehört meiner Meinung nach nicht in einem Club (bzw. in die Öffentlichkeit),damit meine ich nicht,daß Sex generell im Schlafzimmer stattfinden muß!!!

Wer es mag,gerne.....aber für mich ist es definitiv nix :kopfschue
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
Der Gedanke daran reizt nur menschen die Sexuell unausgelastet sind, siehe mich! Ich denk mal das ein Paar das total happy mit sich ist da wohl auf jeden Fall nen Bogen drum machen würde
also ich denke nich dass sie sexuell unausgelastet sind,.. es is halt eine form der varianten von sex.. es geht dabei ums spannen, ums gesehen werden, um partnertausch und weiß der geier... andere machen sm oder blümchensex, urinspielchen oder sonst was.. ich seh darin nix unausgelastetes

ich selber war auch noch nie in so einem club, würd aber gern mal hingehen um zusehen, was da so passiert... partnertausch käme für mich nich in frage, dazu bin ich zu eifersüchtig.. naja und zuguckenlassen will ich mir dabei eigentlich auch nich
 

Mieze   (35)

Sehr bekannt hier
Also wer auf solche wilden Orgien steht- bitte, der soll es machen!
Für mich ist es auf jeden Fall nichts, ich bin lieber mit meinem Partner alleine.
Und ich hab keine Lust mich da zwischen Leuten jeden Alters rumzuwälzen, nääää!
Wie es da mit der Verhütung steht, weiß ich net, aber wenn die das net mal tun, sollte man die Dinger verbieten :rolleyes:
Nachher holt sich da noch einer was weg :rolleyes2
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren