Suche Sex-Statistiken

Benutzer164174  (43)

Öfters im Forum
Hallo zusammen,

neulich hatte ich eine Diskussion über die Sexhäufigkeit von Deutschen. In einer Statistik stand dann was von 2.3x pro Woche.
Ich denke aber, diese Zahl ist sehr vereinfacht, zu vereinfacht!
Viel interessant wären weitere Einflussgrößen wie Beziehungsdauer, Alter, Kinder, etc. Hat vielleicht jemand weitergehende Statistiken zur Hand? Wäre sehr interessant!

lg
 

Benutzer167860  (31)

Benutzer gesperrt
Die Rahmenbedingungen sind da ja entscheidend! Gehts nur um die die sex haben oder alle deutschen? Was zählt als sex? Is nen Blowjob quasi auch einmal? Wie zählt das wenn man gleich zweimal hinternander macht? Zählen lesbische (homosexuelle) Paare auch, da die ja verhältnismäßig viel Sex haben? Etc pp.
Repräsentativität is doch eh nie gegeben
 

Benutzer164174  (43)

Öfters im Forum
Ich würde sagen alle Deutschen.
Als Sex würde ich die Korpulationseinheit sehen, egal wie oft hintereinander. Ja, homosexuelle haben auch Sex, die zählen natürlich auch. Auch zählt ein Blow Job (bei Bill Clinton halt eher nicht)
Interessant wäre halt zu sehen, wie die Anzahl abhängig ist von der entsprechenden Einflussgröße.
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen,

neulich hatte ich eine Diskussion über die Sexhäufigkeit von Deutschen. In einer Statistik stand dann was von 2.3x pro Woche.
Ich denke aber, diese Zahl ist sehr vereinfacht, zu vereinfacht!
Viel interessant wären weitere Einflussgrößen wie Beziehungsdauer, Alter, Kinder, etc. Hat vielleicht jemand weitergehende Statistiken zur Hand? Wäre sehr interessant!

lg

Also erstmal ist das ja mit Statistiken so eine Sache... Wie heißt es so schön? Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast.
Ich würde nicht sagen, dass die Zahl vereinfacht ist, sondern einfach nicht sehr aussagekräftig. Da spielen so viele Dinge eine Rolle die nicht beachtet werden können. Maximalwert, Minimalwert, Schätzwerte und Abweichungen bei den Befragten Personen in Korrelation mit falschen Angaben uss. Dann ist da natürlich die Frage der Anzahl der Befragten. Ab wann ist eine Statistik aussagekräftig?
Eine umfassende Statistik wäre sicher nicht mehr oder weniger Aussagekraft haben. Du kannst ja mal selber eine Umfrage starten. Die Frage ist nur wieviele Leute solche Dinge auf der Straße beantworten. Eine zuverlässige Statistik würdest auch du da nicht bekommen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren