Suche robuste Fesseln

Benutzer152594  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Moin moin.

Meine Lebensgefährtin und ich stehen auf Rape-Spiele. Wir haben auch Lust und erste Erfahrungen mit fesseln der Handgelenke gemacht. Dazu haben wir Krawatten, Kunststoffseil und ein paar Manschetten genutzt.
Ersten beiden Varianten mögen wir nicht mehr so, da sie da entweder zu leicht/schnell rauskommt oder sie halt einschneiden. Die Fesseln waren prinzipiell gut. Nur leider die Karabiner aus Plastik und daher schnell kaputt.
Sind jetzt auf der Suche nach richtig robusten Handfesseln, die man schnell anlegen kann (Stichwort Überwältigung), bequem sind und sehr robust, da sie dank viel Handwerk auch ne Menge Kraft hat, obwohl sie schlank/zierlich ist.
Wer kann uns da helfen? Am liebsten mit direkten Produktlinks oder zumindest genauen Produktnamen.
Selbstverständlich sind die Spiele abgesprochen und wir haben ein Safewort, welches ich auch selbstverständlich einhalte/beachte.

Gruß Paul
 
zuletzt vergeben von

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Kannst du die Plastikkarabiner nicht selbst durch Metallkarabiner ersetzen?
 
zuletzt vergeben von

Benutzer172677 

Beiträge füllen Bücher
Also wären Manschetten mit Dornschließe (wie beim Gürtel) für euch ok vom Anlegen her?

Dann gibt es im einschlägigen Handel für BDSM-Zubehör eigentlich unendlich viel Auswahl, wobei ich anprobieren immer besser finde, weil der individuelle Sitz wichtig ist.

Ich persönlich liebe die Sachen von BlackSwan DesignZ, weil sie nochmals deutlich besser sitzen als alles zuvor Probierte, sie sehr robust, anschmiegsam und auch noch optisch sehr schön sind.
Kosten allerdings auch was und für kürzere Fesselungen gibt es auch viel günstigere Alternativen.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer152594  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Das wollte bzw. Habe ich. Dann sind die Befestigungsbänder zur Fessel abgerissen.

Dornschließe müsste man mal probieren. Bisher war es halt ein Klettverschluß. Ging schön schnell damit, grade weil sie sich ja schon beim Anlegen wehrt.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer152594  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Die kann man ja wieder annähen.
Nicht, wenn das Band an sich gerissen ist. Sie hat wortwörtlich die Fesseln gesprengt/zerissen. Waren halt eher Spielzeug denn richtige Fesseln.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer172677 

Beiträge füllen Bücher
Dann halt wirklich robuste Manschetten aus dem Fachhandel, was Ketten, Karabiner und Co. angeht, kann man auch im Baumarkt gut fündig werden.

Oder, wenn für euer Spiel geeignet, ein gut bearbeitetes Bondageseil, Jute oder Hanf.
Mit ein bißchen Übung kann man das rasend schnell anlegen und auch so, dass es nicht einschneidet.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer140332  (34)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich empfehle da Baumwollseile, die ließen sich bisher auch immer wieder öffnen.
Ansonsten auch Bondage-Tape, dass hält auch bombenfest.

Ansonsten mag ich persönlich Handschellen - aber die echten. Besteht aber Verletzungsgefahr und muss man mögen.
 
zuletzt vergeben von

Benutzer152594  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Armorika Armorika Du meinst dann sicher Erotik- bzw. Fetischläden? Muß ich mal schauen, was hier so gibt.

Mrs. Brightside Mrs. Brightside Kann ich mir das wie Klebeband vorstellen? Hätte auch was.
 
zuletzt vergeben von
2 Jahr(e) später

Benutzer189706  (23)

Ist noch neu hier
Dornschließe müsste man mal probieren. Bisher war es halt ein Klettverschluß. Ging schön schnell damit, grade weil sie sich ja schon beim Anlegen wehrt.
Ja ich hab mich auch gewehrt als mein Ex mich ans Bett gefesselt hat...
 
zuletzt vergeben von
1 Woche(n) später
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren