Suche ein paar Lieder (: / Eure Lieblingslieder

Benutzer103781 

Sorgt für Gesprächsstoff
Heii :grin:

Ich suche ein paar gute Lieder zum Tema : Liebeskummer, Freundschaft, Tod/Selbstmord :smile:

Die Lieder sollten nicht zu alt sein und am liebsten von einer Frau gesungen werden oder Duette.


(Tod/Selbstmord = Keine Angst, ich hab nicht vor mich umzubringen und bin auch wirklich nicht Depressiv oder so. xD Höre einfach sehr gerne traurige Lieder :smile2:)


Bitte schreibt mir doch auch noch eure Lieblingslieder. Würde mich freuen wenn ich eine grosse Auswahl hätte. :grin:


Vielen Dank für eure Hilfe


Liebe Grüsse
BellaRainy
 

Benutzer67011 

Verbringt hier viel Zeit
Nick Cave & Kylie Minogue: Where the wild roses grow
 

Benutzer97974 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wizo fiel mir auch spontan ein, aber eher andere Lieder
 

Benutzer103505 

Öfters im Forum
Die lieder von Philipp Poisel sind auch schön und manchmal traurig.
 

Benutzer105244 

Sorgt für Gesprächsstoff
Weiß ja nicht genau was du suchst... Zum Thema Suizid ist "Etikette tötet" von Slime der Kracher. Auch gut zum Thema Tod(und vor allem bekannt): "Nur zu besuch" von den Hosen.
Ansonsten klick dich mal durch Youtube auf der Suche nach Sachen von Goethes Erben, Die Form, Das Ich, Relatives Menschsein etc. sprich der ganze Dark Wave/ Gothic Bereich (mit Einschränkungen auch verschiedene Metal Sachen). Da gibt es unzählige Songs über den Tod, Suizid, unerfüllte/sehnsüchtige/ewige Liebe und Sehnsucht, etc. Du musst halt nur selbst herausfinden was du gerne hörst und welche Texte dir zusagen.
 
D

Benutzer

Gast
evanescence - my immortal :herz:

:jaa:


============
Es gibt sehr viele Musikstücke, die sich im LAufe des LEbens - JE nach Stimmung - im Gehörgang festbrennen.
Wenns um Musik geht, lebe ich eigentlich noch in den 80ern. Bis Anfang der 90er - danach muss ich zugeben, gibts kaum noch Stücke mit Bezug auf irgendwelche Ereignisse!
Komisch, die alten Stücke bleiben. Von Anfang der 70er (mit 11 die erste LP gekauft - Deep Purple - Made in Japan, und die erste Single ...Slade - Far Far Away und Queen - Bohemian Rapsody ) ....

So.....ich werde aber jetzt "meine" Musik nicht aufschreiben, wie gesagt ist Stimmungsabhängig und wenn ich jetzt anfange die Musik nach Stimmung herauszukramen um sie aufzuschreiben, erlebe ich ein Wechselbad der Gefühle und dazu bin ich im Moment nicht in der Lage.

Es gibt EIN Stück, das lässt mich immer wieder munter werden, bei dem bekomme ich gute Laune.......:zwinker:
Luis Armstrong - What a wonderful world ....

Einige kann ich nachreichen......
Black Sabbath - Changes
Judas Priest - Before the Dawn
Slade - Everyday
Rod Steward - Sailing
Pink Floyd - Wish you where here
Sinnead o Connor - Nothing Compares....
Scorpions - Holiday / The Zoo
Mike Oldfield - Moonlight Shadow
Michael Schenker - Into the Arena
Supertramp - School
Deep Purple - Child in Time
Alanis Morisette - Thank U


AC/DC Ride on
BAP - Ahn 'ner Leitplank (UnfallTod meines Freundes)
Straight Shooter - Why - My Time your Time (Selbstmord meines Schulfreundes)



....um nur einige zu nennen aus der Kategorie "Erinnerungen/Verliebt/Das Erste Mal/Trennung ........
 

Benutzer92501  (40)

Meistens hier zu finden
Huhu...

mir fällt das alte Lied von Juliane Werding ein:

Am Tag als Conny Kramer starb...

Lg
Heike
 
2 Woche(n) später

Benutzer97362 

Verbringt hier viel Zeit
Ist zwar von nem Mann und geht nicht unbedingt um Selbstmord, aber du meintest ja, die Stimmung sei dir wichtig: Elliott Smith. Eigentlich alles von dem, mein Lieblingslied ist "Between the bars"

Was in traurigen Phasen auch super ist: First day of my life; Can't help but wonder where I'm bound
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren