Subtile Signale der Frauen

Benutzer55487 

Verbringt hier viel Zeit
keien ahnung,ob ich das auch so mache,aber so bald ich was von nem typ will,und ich mir denke,dass er auch so denkt(kam erst 2 mal vor,abe rbion ja noch jung:tongue: ) dann sag ich ihm das einfach ganz direkt, so à la: ich habe dass gefühl,dass irgend etwas zwischen uns ist...gibt es vielleicht ien uns, ich könnte mir ein uns vorstellen,denn ich mag dich.
so in diese richtung. naja,beide mal sass mein gegenüber völligsprachlos da(einmal kam dann die geniale antwort: ja,das ist jetzt der moment,in dem man nicht weis was man sagen soll(kuhl,oder nicht,sollte er sich patentieren lassen,aber wurde dann doch nicths draus,sah aber lange danach aus,egal..)) und beim zweiten mal hat er auch nichts gesagt,aber blicke sagen ja acuh viel:grin: und das kam dann gut,seit acht monaten:zwinker: :herz: ! aber dazwischen waren total viele mails(bis er sich msn installierte) und spaziergänge durch die stadt, aber zu diesem zeitpunkt, war eigentlich schon klar,dass wir zusammen kommen werden!:tongue:
 

Benutzer59986 

Verbringt hier viel Zeit
...ein Zeichen ist meiner Meinung nach auch, wenn man anfängt den anderen auszufragen und daran interessiert ist alles von ihm zu erfahren. Alles über sein Leben, seine Erfahrungen, seine Einstellungen, einfach alles – auch über Dinge, die sonst für Mädels nicht so interessant sind (was für technische Berechnungen machst Du da so? Wie funktioniert das? Wow. Ist ja interessant)

...oder, indem man immer die Nähe des Objektes seiner Begierde sucht. Also versucht Verabredungen zu treffen. Kann auch mit harmlosen Hintergrund zustande kommen. So ungeschickt sind wir Frauen da gar nicht.

Bei Treffen in der Gruppe versucht man sich in der Nähe des „Angebeteten“ aufzuhalten (z.B. neben ihm im Kino zu landen) o.ä.

Hatte mal eine Freundin, die bei einem gemeinsamen Spaziergang im Urlaub mit einer Gruppe von Freunden während ich mich mit ihr unterhalten habe, ohne Vorwarnung die Straßenseite gewechselt hat, nur weil „er“ das getan hat – ich hab das erst ein paar Sätze später mitgekriegt und kam mir ziemlich blöd vor... :zwinker:
 

Benutzer59567 

Verbringt hier viel Zeit
dann sag ich ihm das einfach ganz direkt, so à la: ich habe dass gefühl,dass irgend etwas zwischen uns ist...gibt es vielleicht ien uns, ich könnte mir ein uns vorstellen,denn ich mag dich.

:eek:
Also, mal davon abgesehen, dass sich das viele gar nicht trauen würden (zurecht meiner Meinung nach), kann man da scheue Wesen SEHR LEICHT verscheuchen!

Oder? Jungs?

Uaaaaaaaaa, da würd ich ja schon Beklemmungen kriegen und ich bin auf ne Beziehung aus... Nein, ich glaub nicht, dass das die richtige Methode ist. Zu Holzhammer-mäßig... find ich zumindest.

Eco :winkwink:
 

Benutzer54186 

Verbringt hier viel Zeit
um auch mal ne kleine aufzählung los zu werden:

1. mit den haaren spielen
2. körperkontakt (seitlich anstubsen)
3. necken
4. plappern und sich danach doof fühlen das man soviel geplappert hat
5. komplimente
6. klamotten richten
7. aufbretzeln

ist zwar teilweise wieder holung aber meine persönliche auflistung (auch ca. in der reihnfolge)!
 
S

Benutzer

Gast
:eek:
Also, mal davon abgesehen, dass sich das viele gar nicht trauen würden (zurecht meiner Meinung nach), kann man da scheue Wesen SEHR LEICHT verscheuchen!

Oder? Jungs?

Uaaaaaaaaa, da würd ich ja schon Beklemmungen kriegen und ich bin auf ne Beziehung aus... Nein, ich glaub nicht, dass das die richtige Methode ist. Zu Holzhammer-mäßig... find ich zumindest.

Eco :winkwink:

Jaaaaa, da kann man so scheue Kerle (wie z.B. mich) total leicht verscheuchen wenn man ihm sagt das man ihn mag und er nicht mehr rumraten muss.....ob sie sich durch die Haare fährt weil sie einen mag oder weil sie Läuse hat......:tongue:
Immer diese schrecklichen Frauen.....da krieg ich doch immer Angst...:flennen:

Na, ich bin halt immer für Überraschungen gut Müsste Dir doch zusagen
(Erwarte immer das Unerwartete )
Jaaaa, stimmt.....
 

Benutzer54643 

Verbringt hier viel Zeit
Wird aber auch mal Zeit, dass ihr Euch dafür interessiert.

Also:

- Blickkontakt und das Lächeln-Wegschauen-Gedöns
- Körperkontakt!!! muss nicht tatsächlicher KK sein, auch allein das "auf die Pelle rücken, nah an demjenigen dransitzen, oder so. Achtet mal drauf
- Am Mann riechen
- Komplimente
- über nichtgelungene Witze lachen
- Klamotten zurechtrücken (stimmt wirklich, ist richtig zwanghaft bei Mädels wenn ein geiler Typ in der Nähe ist)
- Haare: sanft schütteln, durchstreichen, damit spielen, etc.
- :blablabla ich denk über weitere Punkte nach, ok?

:winkwink:
Eco

Irgendwie strahlt mein "Sender" nur positive Signale ab, empfängt aber dafür fast nur negative Signale -ungerecht!!
Das heißt alle negativen Signale kenne ich mittlerweile auswendig, ich weiß auch, wie aus anfänglich positiven Signalen ganz schnell negative Signale werden.

Habe das Gefühl, alle anderen empfangen nur positive Signale...für mich bleiben dann die negativen...:mad: *frustschieb'*

Möchte endlich auch mal die oben genannten positiven Signale "empfangen" dürfen. :smile:
 

Benutzer8172  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Eco *die-leider-trotzdem-keine-männer-anlockt*
Hm fällt mir schon schwer zu glauben.

@Topic: Einige Signale kannte ich davon schon und habe sie schon empfangen dürfen, aber die Seite da ist doch mal ganz nett um die Kenntnisse zu ergänzen :zwinker:
 

Benutzer30855  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn einem das als Mann erstmal bewusst ist, auf was man da achten muss, ist Mann (^^) nur noch mehr verwirrt ... hab versucht heute bei meinem derzeitigen Schwarm (heisst das weibliche Pendant dann Schwärmerin ? ^^) mal drauf geachtet und konnte zumindest einige Zeichen feststellen.

Gehört unbewusste Nähe eigtl. dazu ?
Also so wenn man z.b. in der Bahn steht und sie zufälligen Berührungen nicht ausweicht?

*ja noch lernen will*
 

Benutzer55106 

Verbringt hier viel Zeit
Also könnten auch folgende Dinge eine Art von Signal sein?
- anlächeln
- fängt an mich zu kitzeln, hält dabei Augenkontakt
- in Discothek meine Hand nehmen...
- sehr eng aneinander tanzen (mein Knie zwischen ihre Beine usw.)
- beim schwimmen öfters nassspritzen, dabei anlachen
- lippen öfters mit labello befeuchten wenn Sie neben mir liegt

Was ich auch komisch fand war, dass Sie plötzlich ihre Pille rausgeholt und eingenommen hat als Sie neben mir aufm Bett lag. Naja, kann auch sein, dass das normal ist.

Also, wenn dich eine Dame anlächelt, dann kann es gut sein das Sympathie dahintersteckt, das Alter ist dann egal, ist so meine Erfahrung..

- dich zu kitzeln... hrm mag sein oder einfach nur ein Kind..
- miteinander tanzen, deine Knie zwischen ihre Beine, sie lässt das zu hrm.. wenn sie ihre Beine öffnet (siehe oben..) ist alles klar, sie gibt dir das Zeichen einen Schritt weitergehen zu können (denke ich mal..)
- Pille rausholen wenn man miteinander aufm Bett liegt? Entweder sie ist geil und will noch schnell sicher gehen oder sie hatte einfach nur Angst :zwinker:
- wegen dem Nassspritzen.. vllt auch nur ein Kind oder sonstwelche Gründe, kann beides bedeuten

Mehr fällt mir jetzt nicht ein, am besten die weiblichen Personen befragen..

Gehört unbewusste Nähe eigtl. dazu ?
Also so wenn man z.b. in der Bahn steht und sie zufälligen Berührungen nicht ausweicht?

Poste noch was. :smile:
Also unbewusste Nähe kann durchaus dazugehören, aber in der U-Bahn oder Bahn allgemein ist es gut und gerne mal voll und nun ja, wie soll se dann ausweichen? :zwinker:
Es kommt dabei auf die Situation an...
 

Benutzer10110 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich etwas von einem Typen will, bin ich immer sehr sehr seltsam...Vor allem grinse ich durchgehend, rede vorwiegend Mist und trinke besonders viel Alkohol *gg*
Das kann man wirklich recht gut beobachten:
Ich sitze einem netten Typen bei einem Date gegenüber und grinse ihn einfach nur stupide an, nicke hin und wieder, alle paar Minuten greife ich zum Glas, kippe das Zeug in mich rein, bis ich dann endlich etwas lockerer werde...
Dann wird es meistens etwas offensichtlicher: Ich richte mir häufig meine Kleidung, vorwiegend meinen Ausschnitt, bekomme diesen "Ich bin die Beute-Fang mich"-Blick...
Bei mir hat das bisher noch jeder Mann kapiert...ich sage zwar nie direkt, was ich will, aber ich bin doch einfach zu durchschauen :zwinker:
 

Benutzer30855  (36)

Verbringt hier viel Zeit
[..]
Poste noch was. :smile:
Also unbewusste Nähe kann durchaus dazugehören, aber in der U-Bahn oder Bahn allgemein ist es gut und gerne mal voll und nun ja, wie soll se dann ausweichen? :zwinker:
Es kommt dabei auf die Situation an...

Wenn mein Arm hinter ihr lang muss um mich festzuhalten und es sie absolut nit stört, wenn er sie dabei berührt und ich auch ziemlich dicht (Körperabstand vll. max 10 cm) an ihr dran steh.
Meine Güte klingt das jetzt kompliziert, aber ich hoff man kann sich vorstellen wie es gemeint ist...
Aber ja die Bahn war voll, aber nicht so voll, dass sie net abstand hätte nehmen können.Sie hätte sich ja z.B. nur drehen brauchen und schon wärens 30 cm gewesen... *diese entfernungsangaben nicht mag*
 

Benutzer59567 

Verbringt hier viel Zeit
Was ich auch komisch fand war, dass Sie plötzlich ihre Pille rausgeholt und eingenommen hat als Sie neben mir aufm Bett lag. Naja, kann auch sein, dass das normal ist.

Pille einnehmen? Na und? Wieso muss frau das heimlich machen? Ich hab mir da noch nie Gedanken dabei gemacht. Und hatte den Eindruck, dass sich die Männer eher auf "gummifreies Vergnügen" gefreut haben... (was sie aber nicht bekommen haben :cool1: )

Mr.Lover: Ich denk, das klingt doch recht vielversprechend. Allerdings kenn ich mich mit dem Klientel aus Dissen nicht so aus und weiß net, wie die so drauf sind. Händchenhalten/Handnehmen finde ICH völlig eindeutig, aber das bin halt ICH :engel:

Mephorium, klingt noch was dürftig, MEHR!

Grüßle,
Eco *wieder-lernen-muss*
 

Benutzer55106 

Verbringt hier viel Zeit
Dann mit ihr reden um sie besser kennenzulernen, mehr als ein Korb kannste nicht bekommen. Wünsch dir viel Glück.
 

Benutzer52942 

Verbringt hier viel Zeit
ok- ich würde wirklich ALLEN Punkten auf der page zustimmen,bis auf einem (das Gesicht nicht berühren). Wenn ich jemanden mag, dann stütze ich schonmal meinen Kopf auf meine Hand (wenn ich an einem Tisch sitze) und schaue denjenigen mit schief gehaltenem Kopf an.

Gut, wir wissen ja jetzt was die Zeichen der Frauen sind. Mich interessiert viel mehr was ihr Männer uns für Signale gebt (tut ihr das überhaupt?)! Ich bin da oft ziemlich ratlos! Habt ihr auch so eine Körpersprache????
 

Benutzer55106 

Verbringt hier viel Zeit
Jo die haben wir Kate.
Wir hecheln wie Hunde! :tongue:
 

Benutzer55106 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn wir Kerle Interesse signalisieren... ich erzähle mal von mir..

Wenn ich jemanden sympathisch, süß, attraktiv, etc. finde, dann schaue ich erst einmal hin, dann noch einmal, warte sozusagen bis dieser erwiedert wird. Hierbei muss ich sagen, das die Frauenwelt diesen Flirt kontrolliert ^^..
Ich flirte gerne mit meinen Augen, schaue gerne mal verschmitzt zu ihr rüber. Oder blicke ihr tief in die Augen und warte dann auf ihre Reaktion, oder wenn ich mal schüchtern bin (ja auch das passiert bei mir :zwinker: ) dann sehe ich sie an, sie schaut mich an ich schaue weg und grinse.. das ist bei mir so ein klassisches Merkmal.

Bei uns Kerlen kann man meistens an den Augen "ablesen" ob wir Interesse haben. Ich lache dann viel und nun ja, flirte mit den Augen wie ein kleines Kind. :zwinker:

Mehr kann ich nicht dazusagen.. bei mir sind und bleiben es die Augen mit denen ich einer Frau zeige, das sie mein Wohlgefallen hat.
 
S

Benutzer

Gast
ok- ich würde wirklich ALLEN Punkten auf der page zustimmen,bis auf einem (das Gesicht nicht berühren). Wenn ich jemanden mag, dann stütze ich schonmal meinen Kopf auf meine Hand (wenn ich an einem Tisch sitze) und schaue denjenigen mit schief gehaltenem Kopf an.

Gut, wir wissen ja jetzt was die Zeichen der Frauen sind. Mich interessiert viel mehr was ihr Männer uns für Signale gebt (tut ihr das überhaupt?)! Ich bin da oft ziemlich ratlos! Habt ihr auch so eine Körpersprache????
Hmmm, schwer zu sagen....vielleicht wenn wir uns zu dir hinbeugen und versuchen dich zu küssen :zwinker:
und anschleißend fragen ob du mitkommst auf nen Kaffee....ja ich glaub dann kannst du sicher sein das wir dich mögen.

Nein, mal im Ernst...ich glaube schon das die Blicke einiges aussagen, außerdem denke ich versuchen Männer immer eine gute Figur zu machen, wenn wir also bemüht sind das du ein besonders gutes Bild von uns haben sollst (Brust raus, Bauch rein) und dich die ganze Zeit anlächeln, dann kannst du eigentlich sicher sein das dein Gegenüber dich mag....
Ansonsten einfach auf die weibliche Intuition vertrauen....von der hört man doch jedesmal so viel....:zwinker:
 

Benutzer55106 

Verbringt hier viel Zeit
Ansonsten einfach auf die weibliche Intuition vertrauen....von der hört man doch jedesmal so viel....:zwinker:

Stimme dir da vollkommen zu! :zwinker:

Klaro, bei meinem Punkt waren auch die ersten Minuten gemeint, wenn ich die Glückliche (oder auch nicht *g*) ganz unverfänglich angesprochen hab (meistens auf die situation bezogen oder sonst was mir grad einfällt..), frage ich sie ob se Lust und Zeit hat mit mir einen Kaffee oder auf ein Eis, etc hat.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren