Strippoker Regelwerk

Benutzer102121 

Sorgt für Gesprächsstoff
Moin Moin!

Inspiriert durch die "Ausziehspiele-Umfrage" würd ich gern mal wissen, welches eure "Hausregeln" für Strippoker sind. Spielt ihr einfach drauflos (und endet es dann in einem nackten Chaos :) oder wie regelt ihr, wer wann wieviel ausziehen muss (oder kann)... kann man Kleidung gegen Pokerchips tauschen... Oder lasst ihr die Chips gleich weg und es gibt pro Runde einen Gewinner und viele viele Verlierer?

Wäre doch spannend, wenn man im Forum die "perfekten" Regeln zusammentragen kann, nach denen sowohl das Spielen als auch das Ausziehen (oder dabei zusehen ;) am meisten Spaß macht!

Bin gespannt!

(Es sind natürlich auch Verweise zu Regeln im Netz erlaubt, nach denen ihr schon einmal gespielt habt.)

flurric ●●●●
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
5-card-draw regeln und wer das niedrigste blatt hat darf was ausziehen
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
No Limit Hold'em.
Jedes Kleidungsstück bekommt eine Wertigkeit zugeordnet (z.B. 10BB für den Pulover, 20BB für das T-Shirt/BH, 5BB für die Socken, etc.), jeder Mitspieler muss die gleiche Anzahl an Kleidungsstücken an haben.
Dann bekommt jeder Spieler Chips (würde aber nicht zu viele nehmen, sonst dauert es zu lange, vielleicht 50 BBs), sind die Chips weg, dann kann er sich neue Chips durch Kleidungsstücke eintauschen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren