für beide Strapon

Benutzer158624 

Benutzer gesperrt
Ich hege seit langem den Wunsch, einmal von einer Frau mit einem Strapon genommen zu werden. Ich habe einen FunFactory Share zu Hause, der einmal zaghaft von einer jungen Liebschaft probiert wurde. Aber das klappte nicht so richtig.

Habt ihr Erfahrungen damit? Hält der gut, kann man damit auch richtig poppen?
Ich finde es toll, dass das Teil in beiden drin ist. Aber ich kann mir vorstellen, dass es generell nicht richtig hält, das Teil. Er ist ja auch recht schwer, sozusagen massives Silikon.

Ein richtiger Strapon ist da vermutlich besser. Allerdings habe ich da noch keinen schönen gesehen. Und der Punkt mit der gleichzeitigen Penetration der Frau fällt da leider ja auch weg. Aber vielleicht kennt ihr ja was Schönes, Ästhetisches?
 

Benutzer93402 

Verbringt hier viel Zeit
Hey johnny,

ja, den Wunsch haben einige Männer... :smile:
Für die meisten bleibt es dann aber doch beim Traum; nur die wenigsten setzen es um. Schön, dass Du den Mut dazu hast.

Also... ich hab schon ziemlich viele Strapons durch. U.a. den Share und auch den Sharevibe der Fun Factory.

Zum Share ist zu sagen, dass er vom Prinzip her ein gutes Toy ist. Er hat aber schon, wie Du bemerkt hast, einige Schwachstellen: Zum einen ist er an einer Stelle recht dünn, so dass er sobald er eingeführt ist, etwas nach unten wegknickt, was weniger Halt zur Folge hat. Darüberhinaus hatte meine Freundin das Problem, dass er ihr ab und an verrutscht bzw. sogar ganz rausgerutscht ist.

Für langsamen "Kuschelsex", z.B. in Missionars- oder Löffelchenstellung ist er recht gut geeignet. Wenn es "härter" zur Sache gehen soll, ist der Share nicht ganz der richtige.

Was Du aber machen kannst: Du kaufst Dir ein ordentliches Geschirr (z.B. von Spareparts o.ä.) und "spannst" ihn da ein. Dann hält er in der Regel bombenfest. OOOODER du schaust Dir mal den Sharevibe an, den Nachfolger des Share. Hier und hier gibt es einiges darüber zu lesen. Die Fun Factory hat hier massiv verbessert und die Schwachstellen des Vorgängers ausgebügelt.

Ansonsten haben wir recht gute Erfahrungen mit den Produkten von Fetish Fantasy gemacht. Die haben viele Strapons in verschiedenen Größen (mit und ohne Vibration) im Angebot. Einfach mal danach googlen... :smile:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Aloha!

Ja, ein Strap-On (der Name ist da eben schon Programm) ist meiner Erfahrung nach deutlich besser geeignet.
Wenn die Dame etwas in sich haben möchte, so gibt es auch viele Geschirre, in die ein Innendildo eingesetzt werden kann. Sogar welche, in die 2 Dildos (für Anal und Vaginal) passen. Da muss man nicht auf Share-Dildos zurückgreifen.

Allerdings findet auch nicht jede Dame zusätzliche vaginale Stimulation angenehm, mich stört dies zB eher. Da müsstest du dann mit der entsprechenden Frau einmal reden, was sie sich wünscht. Auch die Passform ist sehr unterschiedlich. Gute Geschirre sind zwar in der Breite gut verstellbar, aber es gibt eben höher und tiefer geschnittene Modelle. Auch da würde ich an deiner/eurer Stelle drauf achten.

Geschirre haben immer einen etwas "groben" Look, grade wenn sie ordentlich Halt geben. Ich kann den Wunsch nach Ästhetik absolut nachvollziehen, aber den ein oder anderen Abstrich muss man da machen.

Ich habe seit einigen Jahren ein Geschirr von Doc Johnson, vom Vac-U-Lock System. Das hat zusätzlich den Vorteil von auswechselbaren Dildos, sodass je nach Stimmung und natürlich Gegenüber ein anderer Dildo angebracht werden kann.
 

Benutzer149315 

Öfters im Forum
Meiner Erfahrung nach geht nichts über einen fest sitzenden Strap-On wenn das Ficken intensiver sein sollte. Da sind die Dinger wie Share und co. meiner Meinung nach einfach nicht geeignet dafür, genauso wie günstige Produkte, die keinen wirklichen halt bieten können.

Mehr als nur kuschelig-unkoordiniertes Ficken liegt bei den meisten da dann nicht drin.

Ich stimme da HarleyQuinn HarleyQuinn zu im Bezug auf die Produktempfehlung.
Unsere Erfahrung im Bezug auf Strap-Ons würde Ich mal fundiert nennen. :grin:
 

Benutzer158624 

Benutzer gesperrt
Danke schonmal euch allen!

Da ich den Share aber schon habe... Kann jemand ein Geschirr empfehlen, der sicher damit passt?
 
2 Woche(n) später

Benutzer158624 

Benutzer gesperrt
Würdet ihr also sagen, dass der Share nur in Löffelchen funktioniert?
 

Benutzer93402 

Verbringt hier viel Zeit
FUNKTIONIEREN tut er im Prinzip in allen Stellungen.
ABER: Wenn es mal mehr zur Sache geht, was u.a. in Doggy ja so die Regel ist... wird es schwer mit ihm.
Da die Löffelchenstellung eher etwas sanfteren Sex nach sich zieht, ist diese mit dem Share gut umzusetzen.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Sind die Sharedinger,nicht eigentlich für zwei Frauen gedacht?
 

Benutzer93402 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist aber ganz schön sexistisch... :eek:
Nein, Spaß... das is wurschd... sie sind einfach generell für's Pegging gedacht.

FF schreibt auch auf ihrer Webseite:

Für heterosexuelle oder lesbische Paare

Klar ist ein vaginales Eindringen in der Regel leichter zu bewerkstelligen, als ein anales, aber dennoch wird hier kein Unterschied gemacht.
 

Benutzer157184 

Klickt sich gerne rein
Spannendes Thema, über das ich selbst schon den einen oder anderen Euro gelassen habe, um es dann irgendwann dranzugeben. Die Frauen mit dem Hüftschwung, der ein mich-nehmen-lassen lohnend macht, haben selbst einen und ich habe einen built-in, genauso, wie der Rest meiner Geschlechtsgenossen.

Allerdings kenne ich das Dilemma mit Passform, Gebrauchbarkeit und Ästhetik von Dildoknebeln. Da hast Du das Gleiche: entweder es sitzt alles und sieht grottig aus oder es sieht nett aus, aber der Schwanz ist zu hart, zu weich oder kitzelt an den Mandeln oder ist zu lasch mit dem Geschirr verbunden oder dünstet chemische Leckerchen aus...

Ich würde sagen bleib dran, leg bisschen Kohlen in einem Topf beiseite, damit es nicht weh tut, wenn es kein Schnäppchen ist und... - hmmm... gibt es noch keine Strap-On-Parties ohne mafiöses Tupper-Drücker-Konzept oder unnötigen Porn?
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Wie kommst du darauf?
Weil die für Anales eindringen zu instabil/wacklig sitzen sind und die Form besser für vaginal vaginal passt.
Sieht zumindest so aus getestet habe ich sowas noch nicht hab nur einen normalen mit Geschirr.

Aber Bi-Freundin nen berichten immer von Share-Strap-ons für Bi Spiele uns dafür kann ich mir das gut vorstellen.
 

Benutzer158624 

Benutzer gesperrt
Okay... ich hoffe ja, ich kriege meinen Share endlich mal rein :zwinker:
 

Benutzer158624 

Benutzer gesperrt
Hab es schon paar Mal probiert. Zwar schon länger nicht mehr, aber früher schon... mit verschiedenen Dingen. :engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren