stinken?

Benutzer56537 

Benutzer gesperrt
`Wie geht ihr damit um, wenn ihr selbst nicht schön riecht in Umgebung eures Partners?
Und wie geht ihr damit um, wenn euer Partner mal nicht so toll riecht?

Macht euch das was aus? Ist es euch selbst peinlich/unangenehm?
Oder erregen euch solche Düfte?
 
1

Benutzer

Gast
hay

also wenn ich mal etwas rieche nach einem lange tag dann sage ich es "sorry, bevor wir kuschel muss ich erstmal duschen"

wenn er riecht dann sage ich es schon wenn es denn störend ist meist aber nicht mag sein körpergeruch!!!
 
D

Benutzer

Gast
Wenn ich stinke, sag ich "ich stink" und geh duschen.
Wenn er stinkt, sag ich ihm, dass er stinkt und duschen soll.
Was sonst? :ratlos:
 

Benutzer49889 

Verbringt hier viel Zeit
Wie geht ihr damit um, wenn ihr selbst nicht schön riecht in Umgebung eures Partners?
Ich schwitze so gut wie nie und rieche unterm Arm immer nur nach Deo. Das kommt wohl, weil ich täglich dusche, im Sommer sogar teilweise zwei mal täglich. Naja und mit dem Deo bin ich auch nicht zimperlich. Und da frischer Schweiß bekanntlich ja nicht stinkt, stinke ich auch nie. Alten Schweiß habe ich nie auf der Haut.
Und wie geht ihr damit um, wenn euer Partner mal nicht so toll riecht?
Also bisher hatte ich nur Kerle, die nie nach altem Schweiß rochen, sondern höchstens nach ihrem Deo oder ihrem normalen Körpergeruch, den man ja auch mit dem Duschen nicht wegbekommt. Habe es noch nie erlebt, dass ein Partner von mir in meiner Nähe derart nach Schweiß gestunken hat, dass ich ihm sagen musste, dass er duschen gehen soll. Hätte aber kein Problem damit, es zu sagen, wenn es mal dazu kommt.
Ist es euch selbst peinlich/unangenehm?
Nein, sollte ich wirklich mal nicht so frisch duften wie ich es sonst immer tue, gehe ich halt duschen. Mache ich ja täglich. :cool1:
Oder erregen euch solche Düfte?
Ja, der normale Körpergeruch schon, aber nicht alter Schweiß. Frischer Schweiß riecht meist sogar echt gut. :zwinker:

Die Knalltüte
winktiny.gif
 

Benutzer58134 

Verbringt hier viel Zeit
Da kann ich mich meiner Vorrednerin nur anschließen.

Ich finde es sollte erst gar nicht aufkommen, dass man anfängt zu müffeln.

Unhygienische Menschen kann ich nicht leiden und schon gar nicht riechen.

Ich kann behaupten, ich stinke niemals.
Tägliches duschen, im Sommer oder nach dem sport bitte auch mehrmals. Wasser ist nichts böses :grin:

Mein Süßer daf gerne mal eine FRISCHE Schweißnote haben, denn das finde ich sehr erregend und männlich.
Aber auch bei ihm muß ich mir da keine Gedanken machen....ihm muß ich niemals sagen, daß er duschen gehen soll....denn er hält von Sauberkeit genauso viel wie ich
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich anfangen würde zu stinken, würde ich mich eben duschen. Peinlich wäre es mir nicht, aber eben unangenehm.

Würde mein Freund anfangen "zu riechen" würde ich ihn sehr lieb darauf aufmerksam machen.

Also Schweißgeruch mag ich einfach nicht und macht mich auch nicht an.
 

Benutzer4223 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke, mein Freund weiß selber, wenn er nach nem langen Tag nicht mehr ganz frisch riecht und duscht auch, bevor wir uns sehen....

Bei mir ist es auch genau dasselbe und daher kam es eigentlich noch nie vor.

Wenn es wirklich mal so wäre, würd ich es ihm auch sagen, aber ich musste das ja bis jetzt noch nicht.
 
2 Woche(n) später

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
duschen, deo, neue klamotten :smile: und wenns mich an meinem Partner stört sagich ihm das auch
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren