Stiefel bei Besuch anbehalten?

Wann zieht ihr bei einem spontanen Besuch Eure Stiefel aus?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    36
  • Umfrage geschlossen .

Benutzer28659 

Verbringt hier viel Zeit
kerl schrieb:
was machst du denn wenn einer deiner gäste die schuhe auszieht und sich durch den gestank die tapeten abrollen? :kotz:

das ist mal richtig peinlich. :eek4:


lg
olaf

Ich schmeiß mich weg....
00000285.gif


Also zu mir: Ich ziehe grundsätzlich immer die Schuhe aus, wenn ich bei jemanden zu Besuch bin. Genauso erwarte ich dass auch von meinen Gästen. Ich laufe in meiner Wohnung übrigends selber nie mit Strassenschuhen rum, finde ich viel zu unbequem. Bin eher ein Barfusstyp. :zwinker:
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich mach das nur sehr ungern, egal ob socken passen und ich mir 100% sicher bin das ich keine käsefüße hab... wenn jemand das von mir verlangt führt das nur dazu dass ich extrem selten da bin und wenn ich mich meistens vor die tür stelle und da rede.

dass meine schuhe wirklich sauber sind ist klar, insofern wird da auch nix dreckig...
 

Benutzer28659 

Verbringt hier viel Zeit
Wieso ziehst du denn deine Schuhe nur so ungern aus? Ist es nicht bequemer und angenehmer, wenn man mal die Schuhe ausziehen kann? Ich finde schon. Eigentlich ist es ja egal, aber es interessiert mich jetzt einfach mal.... :smile:
 

Benutzer25779 

Benutzer gesperrt
sind hier alle so schuhgeil, oder warum wollt ihr unbedingt inner wohnung schuhe anhaben ?
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
1. es ist wärmer
2. ich muss sie nicht an-/ausziehen
3. ich hab nen unbeschreibliches talent ohne schuhe überall vorzulaufen (mit tue ich das nicht)
4. andere personen ham das talent mir genau dann auf die füße zu latschen
5. unnötig da schuhe eh sauber
6. reiner protest und genervtsein

edit: was das bequemer angeht - ich werd mir nie schuhe anziehen die ich nicht GERNE 24 stunden am tag tragen würde da bequem ;-)
 

Benutzer24126  (34)

Meistens hier zu finden
Ich finde es ist Anstand die Schuhe vorher auszuziehen..... und ich kenn es gar nicht anders!
 

Benutzer5902 

Verbringt hier viel Zeit
kerl schrieb:
schon klar, aber bittest du auch jemanden seine hose auszuziehen um das sofa zu schonen? :zwinker:

wenn der jemand mit der hose auf der straße robbt, ja :zwinker:
im allgemeinen ist die hose wahrscheinlich (oder hoffentlich) sauberer, als schuhe, die durch kaugummis, zigaretten, vogelkacke etc. laufen.
gebrauchsgegenstand? sicherlich, aber muss mein teppich aussehen wie versüfft?! hast du schon mal teppiche mit flecken sauber gemacht? scheiß arbeit, die ich mir nich wegen so einem blödmann antue, der seine schuhe nicht ausziehen will (womöglich noch wegen der sockenfarbe :rolleyes2 ).
 
S

Benutzer

Gast
scheint sich ja hierbei doch um ein ganz schön heisses Eisen zu handeln... :smile:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Fireblade schrieb:
sind hier alle so schuhgeil, oder warum wollt ihr unbedingt inner wohnung schuhe anhaben ?
Ich finde es einfach so nervig. Extra Schuhe ausziehen und dann wieder an... Ich mag es auch nich meine Schuhe im Stehen ausziehen zu müssen weil ich nich besonders gut im auf-einem-Fuß-stehen bin und ich mich nich im Flur aufn Boden setzen werde.

Oftmals zieh ich meine Schuhe dann aus, dann fällt irgendwem ein dass man doch noch mal weg muss, also wieder an, dann nochmal für 5 Min. aus und dann wieder an.. das is mir zu stressig.

Aber wie gesagt, wenn es verlangt wird mach ich es ja auch.
 

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
bamba schrieb:
gebrauchsgegenstand? sicherlich, aber muss mein teppich aussehen wie versüfft?! hast du schon mal teppiche mit flecken sauber gemacht?

natürlich habe ich. kommt zwar selten vor aber meist mache ich mir die flecken selber in den teppich weil ich bei mir nicht so darauf achte wie bei anderen.
das bleibt natürlich nicht aus.


habe mal ein wenig benimmrecherche betrieben.

also es gilt als unhöflich seine gäste aufzufordern die schuhe auszuziehen.
wenn die gäste das von sich aus machen dann ist das o.k..
wenn die gäste jedoch ihre schuhe als einzige ausziehen dann ist das wiederum umhöflich den gastgebern gegenüber.


ansonsten ist es von den ländern abhängig. z.b. im asiatischen raum "schuhe ausziehen", im mitteleuropäischen raum "schuhe anlassen"

der mitteleuropäer fühlt sich unwohl wenn er ein stück seiner "ritterrüstung" (schuhe) abgibt.


@hardcoreschuhauszieher :grin:
in dem zusammenhang würde mich mal interessieren ob ihr auch bei wildfremden leuten die schuhe auszieht.

oder ihr seit auf einer etwas vornehmeren party eingeladen.
was dann? auch schuhe aus? :eek4:


lg
olaf
 
S

Benutzer

Gast
Diotima schrieb:
Ich mag es auch nich meine Schuhe im Stehen ausziehen zu müssen weil ich nich besonders gut im auf-einem-Fuß-stehen bin und ich mich nich im Flur aufn Boden setzen werde.

Das finde ich dann auch nicht lustig. ich habe mir im letzten Winter Stiefel gekauft, die keinen Reißverschluss haben und dann hüpft man da auf einem Bein herum und versucht aus dem Stiefel rauszukommen - und alle gucken zu, wie man da rumwackelt. :angryfire
 
S

Benutzer

Gast
ich trampel nicht mit schuhen in fremden wohnungen/häusern rum.
(und auch nich bei mir)
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Das war mir in allen früheren Wohnungen eher egal ; als ich mit Kindern zusammen wohnte, habe ich durchgesetzt daß alle die Schuhe direkt hinter der Haustür ausziehen und auf Laufsocken wechseln, was aber nicht immer so umgesetzt wurde - seitdem ich wieder eine Wohnung ganz für mich allein hab bin ich da recht penibel geworden. Ist einfach ordentlicher.
 
S

Benutzer

Gast
sarkasmus schrieb:
ich trampel nicht mit schuhen in fremden wohnungen/häusern rum.
(und auch nich bei mir)

Hältst Du dann etwa Deinen Fuß hin und sagst dann einfach "zieh mal bitte"? Das ist doch noch unhöflicher... :rolleyes2
 
S

Benutzer

Gast
also............. ich kann meine stiefel auch alleine ausziehen :rolleyes2
wär blöd, wenn ich mir schuhe kaufe, aus denen ich nicht aus eigener kraft rauskomme, oder?
 

Benutzer23730  (36)

Verbringt hier viel Zeit
sarkasmus schrieb:
also............. ich kann meine stiefel auch alleine ausziehen :rolleyes2
wär blöd, wenn ich mir schuhe kaufe, aus denen ich nicht aus eigener kraft rauskomme, oder?

biggrin.gif


bli bla blubb
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich krieg meine Springer ja auch selbst aus. So isses ja nich.
Aber man muss eben immer ein bißchen ziehen:grin: und das mach ich ungern zig mal hintereinander.
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Wenn ich Schnee unter den Schuhen hab und es wirklich nur n Abend unter Freunden ist, dann kann man die Schuhe doch eher ausziehen..

es kommt eben darauf an wie dreckig sie sind und was es für n Anlass ist.. aber das ich keine farblich passenden Socken anhab kann bei mir net passieren :grin:

vana
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren