Stellungen für schneller kommen

L

Benutzer

Gast
Hey Leute

ich wollte euch mal um Tipps bitten. Und zwar:

Meine Freundin braucht bis sie ein Orgasmus bekommt immer sehr sehr lange. Das ist aber nicht weiter schlimm da falls ich zu früh komme, es ihr dann mit der Zunge bis zum Schluss besorgen kann. Das findet meine Freundin auch nicht weiter tragisch. Nur wollte ich euch mal um Tipps bitten, z.b bei welcher Stellung Frauen die länger brauchen eher kommen oder was ich sonst noch machen kann, das sie schneller kommt:smile:. Immer mit Zunge ist ganz schön anstrengend:smile:

Danke für eure Antworten:smile:
 
M

Benutzer

Gast
Klitorale Stimulation (durch sie, zB beim Reiten oder durch dich, zB bei Doggy) könnte da schonmal sehr helfen.
 

Benutzer108140  (36)

Benutzer gesperrt
Frau liegt auf dem Bauch, er dringt von hinten ein. Gute G-Punkt-Stimulation.
 

Benutzer110837 

Sorgt für Gesprächsstoff
Gut ist es wenn er liegt und sie reitet.Besonders gut ist es wenn du sie vorher zum Orgasmus bringst mindestens 1-2 mal mit der Zunge und sie dann reiten lässt und dann doggy in ihr kommst.... bischen Haare ziehen hilft immer
:>) um zu zeigen wer der Herr im Stall ist...
 

Benutzer109567  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich hab das problem das ich bei doggy zu schnell komme weil ich das voll heftig finde.
 

Benutzer110847 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kann nur zustimmen Doggy hilft meiner meinung nach am besten...
das mit dem beinen auf der schulter kann unangenehm sein wenn man ZU tief eindringt
 

Benutzer110837 

Sorgt für Gesprächsstoff
Lust

Bei manchen Frauen hilft es auch wenn man doggy den Finger in Po steckt ...
Stimme zu bei doggy kommt der Mann eben sehr leicht das sollte man sich fuer den Schluss oder Schuss aufheben....
Lecken nach dem Schuss ist auch so gut....:eek::eek::confused::confused::confused:
 

Benutzer74108 

Verbringt hier viel Zeit
Wie siehst es den aus, wenn Du es ihr mit der Hand machst? Wenn sie feucht ist, dring mit dem Finger ein und knick ihn ein. Am Schambein ist eine leichte raue Stelle. Wenn Du in dem Bereich streichelst, gehen viele Frauen, ab wie nichts. G-Punkt, halt.

Ansonsten mache sie im Vorfeld schon so rallig, das sie schon bettelt, das Du endlich in sie eindringst. Das ist oft auch schon viel Wert. Gefällt ihr den der Sex auch ohne Orgasmus, oder ist er das Ziel?
 

Benutzer105719  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wie immer sind so grunsätzliche Ratschläge nicht immer und für jede Frau nützlich. Ich kann Doggy gar nichts abgewinnen und wenn mir dann noch einer an den Haaren zieht, dann mach ich ganz schnell klar, wer die Herrin im Stall ist...was ist das überhaupt für ne Aussage? :tongue:

Ich denke man kann sagen, dass Frau beim Sex schneller kommt, wenn du sie vorher schon auf ein gewisses Level gebracht hast. Man spricht da wohl von der Plateauphase, also diese Zeit, in welcher frau kurz davor ist. Während des GV an der Klit spielen klappt wohl auch oft. Aber letztlich kann man dir hier nur verschiedene Tipps geben, die du dann ohnehin mit deiner Liebsten ausprobieren musst, weil sie vielleicht total doof und unerregend findet, was mich z.B. total scharf macht.

Eine andere Frage: Warum findest du es so schlimm, dass sie nicht beim Sex kommt? Dies ist nun mal für viele Frauen schwierig, manchmal unmöglich (ich etwa hatte noch nie einen vaginalen Orgasmus) und entwickelt sich irgendwann...oder auch nicht. Wenn sie glücklich ist, dann musst du ja nicht unbedingt was ändern. Dass dir deine Zunge irgendwann schlapp wird, das versteh ich allerdings gut. Warum variiert ihr nicht das Nachspiel-Spektrum? Ihr könntet nen kleinen Vibrator dazu nehmen, du könntest sie mit einer Feder zum Orgasmus kitzeln (klappt bei mir, vielleicht auch bei ihr?), du könntest verschiedene Fingerspielchen machen...das kann ziemlich geil sein, so dass du vielleicht dann auch schneller zur nächsten Runde bereit bist. Nur so als kleines Gedankenspielchen... :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren