Stellungen a la Doggy und oben auf

Benutzer122732  (39)

Ist noch neu hier
Hi,

ich habe eine Vorliebe für Sex von hinten, aber leider das Problem, diese teils arg unangenehm zu finden. Es schmerzt, nicht enorm, aber es ist sehr unangenehm. Wenn ich auf dem Bauch liege gehts zwar vom Gefühl her etwas besser, aber dafür funktionierts mit 'drin' bleiben nicht. :zwinker:

Gestern habe ich seit ewigkeiten mal wieder auf ihm gesessen...ging gar nicht. :frown: Derart unangenehm das wir wechsel musste. Nun habe ich in der Stellung nicht viel Erfahrung, machts die Übrung oder wirds besser wenn man etwas mit der Position experimentiert?

bye
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie begründet sich denn die Vorliebe, wenn dir Gefühl an sich nicht gefällt?
 

Benutzer1515  (41)

Previously MrX
Ich würde lieber wissen inwiefern du den Sex dann "unangenehm" findest? War das früher mal anders?
Subway hat schon recht. Es ist etwas irritierend wenn du sagst, dass der Sex dich antörnt, er aber gleichzeitig unangenehm ist!? :what:
 

Benutzer122732  (39)

Ist noch neu hier
Ja es war mal anders, und eine Stellung ansich bzw Position kann einen auch ohne zu tun antörn. Und sei es nur erstmal in der Theorie, die Praxis sah dann eben schlechter aus...leider, weil ich würde es gerne immer noch wiederholen.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Weshalb schmerzt es denn? Ist dein Partner zu gut gebaut? Dringt er zu tief ein? Dehnt es? Zieht es? Piekst es?
 

Benutzer87146 

Meistens hier zu finden
Ich möchte noch eine Frage ergänzen: Gibt es Stellungen in denen es nicht schmerzt? Was spricht gegen diese?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren