steht ihr auf soldaten?

C

Benutzer

Gast
ich finde frauen in armee klamotten sexy.

jedoch nur mit einem gscheiten camouflage, da fällt zb das deutsche schonmal weg, die amis haben ein tolles camouflage.

ich hab sowieso einen kleinen tick was da angeht.

camouflage, olivgrün, richtig grosse teiler, stacheldraht..ach, da schlägt mein herz höher :herz: :grin:
 
C

Benutzer

Gast
Soll heissen wir sind nicht sexy? *beleidigt ist*


dazu bräuche ich natürlich bilder :grin:

natürlich seid ihr sexy, jedoch finde ich das deutsche camouflage nicht soo schön.

wie gesagt bilder können meinungen ändern :tongue:

@ sächsi girl

ne nicht ganz, ich gehe nicht in einen dienst, der mir das töten beibringt, gut das ist zwar nur eine deckung, ich möchte nicht ins militär, da ich mich nicht unter ordnen kann und recht anti autoritär eingestellt bin.

was es unmöglich macht das ich ein guter soldat werde.

und sowieso bin ich der meinung das wehrpflicht schlecht ist und man berufsmilitär only einführen soll
 

Benutzer62768  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ne nicht ganz, ich gehe nicht in einen dienst, der mir das töten beibringt, gut das ist zwar nur eine deckung, ich möchte nicht ins militär, da ich mich nicht unter ordnen kann und recht anti autoritär eingestellt bin.

was es unmöglich macht das ich ein guter soldat werde.

und sowieso bin ich der meinung das wehrpflicht schlecht ist und man berufsmilitär only einführen soll

das mit dem töten lernen ist leider nicht nur ne Deckung sondern bitterer Ernst, wenn ich mir so anhöre, wie mein Männerchen mit glänzenden Augen vom rumballern erzählt...

Gerade weil du so "Antiauthoritär" bist, wärst du bei der Fahne gut aufgehoben. Bei manchem Typen denk ich mir "schade dass der nicht dienen musste, dem müsste mal Ordnung beigebracht werden"
Ich finde es ist ne gute Möglichkeit (wenn nicht die einzige im Leben) aus einem kleinen Großkotz (meine nicht dich) nen ordentlichen Mann zu machen, der auch mal Socken stopfen und Bett machen kann.
 
C

Benutzer

Gast
och weisst du was zum spass, so ne woche zwei würde ich mir das schon antun, aber sobalds gezwungenermassen ist(wie bei der wehrpflicht) da werd ich zum rebel.

und wegen töten, ist klar das es ernst ist, aber als deckung, das ich NICHT ins militär muss.
es ist in dem sinne schon krank, ads der staat mörder ausbildet, aber moralisch habe ich oberflächlich betrachtet kein problem, also dienen usw wäre da kein problem, genauso wie schiessen und so, bin sogar hobby schütze und es ist einfach nur schön wenn man mit einem schweizer sturmgewehr schiessen kann :grin:

also wie gesagt, wer ins militär will, gerne ich hab keine problem damit, aber zwingen lasse ich mich ned.

aber son 2 wochen überlebens militär trip wär was, wer hat lust? :tongue:
 

Benutzer62771  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Schon wieder einer, der mit sonem Schwachsinn anfängt! :rolleyes:
Dito
Eine Verteidigung ist sinnvoll.Polizisten haben ja auch Knarren um zu beschützen.Die Bundeswehr ist nicht die CIA oder der MI6

da ich mich nicht unter ordnen kann und recht anti autoritär eingestellt bin.

was es unmöglich macht das ich ein guter soldat werde.
Du wirst anscheinend nichtmal ein guter Arbeitnehmer, wenn du mit dieser Einstellung schon anfängst.
Gibt immer einen Boss den du den Arsch küssen musst, obs dir gefällt oder nicht
 
C

Benutzer

Gast
öhm ihr versteht nicht, ICH HABE NIX DAGEGEN, das der staat sowas macht.


objektiv gesehen ist es krank. genauso wie polizei, genauso krank wie der mensch es ist.

ich hab ja gesagt das es nur als ausrede gilt. Bei selbstverteidigung wär ich wohl der erste der sich ne armee zusammenstellt mit irgendwelchen waffen.

ihr solltet lesen. wenn ich sage das ich militär stuff cool finde, aber auf der anderen seite, diese als Mörder ansehen würde, wäre das nicht bisschen scheinheilig oder?

und @supersucker

nur werde ich ned gezwungen einen job zu machen, bei der wehrpflicht ist es aber so, und wenn du gelesen hättest was ich geschrieben hab, was du aber nicht hast weil sonst wärst du ned drauf gekommen, habe ich keine probleme mit autoritären personen.

lesen und verstehen
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
ich finde frauen in armee klamotten sexy

Ich gar nicht. Wenn ich ein Mann wäre, würde mich der Gedanke allein schon abstoßen, ne Frau in Camouflage mit Gesichtsbemalung und Strohtarnung auf dem Helm durch ein Feld robben zu sehen.

Aber Männer denken ja vermutlich dabei eher an sowas

4423A-os.jpg


als an sowas

Maedchen01.jpg
:grin:
 
C

Benutzer

Gast
Off-Topic:


Ich gar nicht. Wenn ich ein Mann wäre, würde mich der Gedanke allein schon abstoßen, ne Frau in Camouflage mit Gesichtsbemalung und Strohtarnung auf dem Helm durch ein Feld robben zu sehen.

Aber Männer denken ja vermutlich dabei eher an sowas

4423A-os.jpg


als an sowas

Maedchen01.jpg
:grin:

tja, mir gefällt beides :zwinker:

natürlich ist ersteres, "sexier"

und sowieso es gibt nicht nur eine uniform, es gibt anzüge, kampfausrüstung, kampfanzug usw.

IS187-024.jpg


sowas hat einfach was, die farben sind toll, wenn sie jetzt noch neben stacheldraht stehen würde, oder einem leo2 dann wäre ich glücklich :zwinker:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich finde die sieht aus wie ein Kerl *gg* Bist du sicher dass du nicht eigentlich auf der Suche nach nem netten Stubenkameraden bist? ;-)
 
C

Benutzer

Gast
ich hab jetzt nicht die frau gemeint, sondern die klamotten...:tongue:

ne das geschöpf soll weiblich sein :zwinker:
 
C

Benutzer

Gast
ich hatte mal ein schönes bild von nem mädel in einer desert uniform, das sah doch recht cool aus, ich such es mal :tongue:

hm schade, ich finds ned mehr, aufjedenfall wars von dem us militär. war recht hübhsc :/

rotc.jpg


dg.army.7.jpg

das is auch cool, oliv grün ist cool und solche hosen auch :grin:

PH2005061601555.jpg



02.jpg



ich find das toll :tongue:
 

Benutzer63164 

Verbringt hier viel Zeit
Da ich Soldatinnen spannend finde, u.a. weil sie aus Geschlechterklischees ausbrechen un dich nur mit "Hilfe mein Nagel könnte abbrechen, nein ich kann keine 5kg heben ich bin eine Frau"-Frauen zu habe, eine kleine Sammlung von militaryphotos.net. Damit verbunden auch eine kleine Auswahl an Tarnanzügen. Die sache hat mit 2 Stunden meines Lebens gekostet. dafür kann ich jetzt mich Imageshack umgehen:smile: . Hoffe das Forum ist mir nicht für die größe des Posts böse. Auf Anfrage stelle ich gern noch mehr rein

Deutschland:

die erste Frau als Jet-Pilotin. Hat gerade die Ausbilung abgeschlossen, ab 2007 als Tornado-Pilot unterwegs:


Heer:
Panzergrenadiere im kleinen Diener:




irgendwo in A-tan


Marine:
Mannschaften (Offiziersanwärter) auch kleiner Diener:


Israel:





Ein Drittel aller israelischen Ehepaare lernt sich übrigens während der Armeezeit kennen. Dürfte damit das erfolgreichste Eheanbahnungsinstitut der Welt sein.

US Army:




Norwegen:
Teilnehmer eines Lehrgangs für angehende Unteroffiziere:





Belgien:
die haben sehr komische Farben im Tarnanzug



belgische Luftwaffe


Frankreich:





auf einer Feier bei KFOR (???). Tanzpartner ist Este, links im Hintergrund ein Däne

Türkei:

Die Pilotin einen einen Absturz im Jahr 2001 nicht überlebt. Wurde 24 jahre alt.

Violksfront für ein freies Hutschumistan(???):
 
D

Benutzer

Gast
Na super, was sollte an Soldaten so toll sein? Das sind zu 80 % Leute, die absolut nix tun *gg* Ich kenn ja wirklich viele Leute und hab schon mit vielen geredet. Und jeder, wirklich jeder, erzählt einem das Selbe. Außerdem hab ich das Paradebeispiel zu Hause sitzen.

Mag zwar sein, dass die Uniform was her macht, aber ich würde nicht sagen dass ich deshalb auf Soldaten allgemein steh. Es muss mich noch immer der Typ in der Uniform überzeugen...

BTW: Die Uniformen vom Bundesgrenzschutz (ich weiß, dass die jetz anders heißen...) sind viel geiler als die von der BW.
 
C

Benutzer

Gast
also ich steh nur auf soldatinen, wegen den klamotten und aussehen, was die da tun is mir herzlich egal :zwinker:

wobei so ein überlebenstrip mit 4 frauen und mir, in militär unifrom...:engel:
 

Benutzer63164 

Verbringt hier viel Zeit
Überlebenstrip:drool: :drool: :drool: ?
Guck mal im Internet nach "Einzelkämpferlehrgang".
Wenn Du da noch irgendwelche Gelüste jenseits von warmen Essen, warmen Bett und trockenen Klamotten entwickelst, gehst Du in die Geschichte ein!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren