Stehen viele Männer auf grosse oder kleinere Frauen ? Eure Ansichten !

S

Benutzer

Gast
groß sein bedeutet noch lang net lange schlanke beine zu haben... das war eigentlich genau das was die threadstarterin eingangs erwähnt hat.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
allerdings is für einen 1.90 großen mann eine frau mit 1.75 auch eher ein winzling. *g*

Stimmt, mein Freund ist 2 Meter groß und nennt mich immer "Kleine" :ratlos: :zwinker:

Muss mal mein Profil ändern, laut Gesundheitsamt habe ich jetzt wohl meine endgültige Größe von 1m82 erreicht. *gggg*
 

Benutzer58474  (39)

kurz vor Sperre
Also ich komme mit meinen knapp 1,78m doch schon sehr gut bei Männern an. Das Gefühl, dass kleine Frauen wegen ihres "niedlichen Aussehens" bevorzugt werden, spricht doch für uns Grosse:zwinker:
Ich persönlich will attraktiv sein, nicht niedlich:grin:
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Ich fühle mich mit 170 cm manchmal ziemlich groß, die meisten Frauen mit denen ich zu tun habe sind kleiner, würde aber nicht kleiner sein wollen. Finde meine Größe perfekt.

Meine Freunde hatten schon jede Größe, viel größer als ich, etwas größer als ich und er kleiner (1cm).
 
P

Benutzer

Gast
Früher dachte ich immer ich werde nieeemals einen Freund finden...ich hab mich wie ein riesiger blonder Bernhardiner zwischen tausenden winzigen braunen Pudeln gefühlt:grin:. Ich war auch mit 12 schon 1,78 m groß. Mittlerweile sinds 1,84 und ich bin eigentlich sehr zufrieden damit. Sicher ist das manchmal unangenehm auf andere herunterzugucken aber ich bin auch richtig froh nicht die kleine süße zu sein...Es ist auch ehrlich gesagt sehr angenehm mit gleichgroßen Frauen zu reden.
Mit Männern hab ich noch nie schlechte Erfahrungen gemacht wegen der Größe. Höchstens was Lustiges, wenn man sich irgendwo im Sitzen nett unterhält und dann steht man auf und ist 2 Köpfe größer als er :grin:. Ist aber noch nie für einen Mann ein Problem gewesen, im Gegenteil, ich hab eher das Gefühl dass viele das toll finden.
Klar gibts auch ne Menge Männer die vielleicht selber eher klein sind und eher auf den süßen, kleinen, zierlichen Typ Frau stehen, aber wie schon gesagt wurde..die Geschmäcker sind verschieden und es gibt wichtigere Dinge als die Körpergröße.
 

Benutzer63579 

Verbringt hier viel Zeit
hmm..also mit meinen 1,61 gehör ich dann doch eher zu der kleineren sorte..ehrlich gesagt finde ich ist bei dir normal schon etwas groß :zwinker:
naja, meine traumgröße wäre ja 1,70 ..
ich bin wirklich überall immer die kleinste und sowas is echt scheisse..
 
1 Monat(e) später

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
hmm..also mit meinen 1,61 gehör ich dann doch eher zu der kleineren sorte..ehrlich gesagt finde ich ist bei dir normal schon etwas groß
naja, meine traumgröße wäre ja 1,70 ..
ich bin wirklich überall immer die kleinste und sowas is echt scheisse..

Amen !:grin: Ich weiß genau was du meinst. Jeder in meinem Freundeskreis ist größer als ich ( bin 1.62) und ich pwersöhnlich wäre auch lieber so um die 1.70. Bei mir kommt ja noch dazu das ich auch immer jünger geschätzt wrede als ich eigendlich bin, wegen meinen Kulleraugen. Das beste ist aber das ich von männern immer auch 13 oder 14 geschätzt werde :geknickt:
 

Benutzer40112 

Verbringt hier viel Zeit
Am liebsten hab ich's zwischen 165cm und 175cm und wenn möglich bitte nicht unter 160cm, da ich selber 188cm bin :zwinker:

Grösser als ich käme nicht in Frage, habe ich bis jetzt aber noch nicht erlebt :tongue:
 

Benutzer53548  (33)

Meistens hier zu finden
Ich denke, dass es abhängig von der Größe des Mannes ist. Ist er 2m groß wäre ne 1,50m Freundin denke ich ehr nichts. Ist ein Mann aber 1,70m groß würde er sich bestimmt nicht unbedingt zielstrebig ne 2m große Freundin suchen.

Allgemein stehen Männer jedenfalls auf Frauen, die kleiner sind als sie selbst (denk ich jedenfalls mal). Wie schon so viele sagten - da kommt der Beschützerinstinkt raus :zwinker:
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Ich bin 165 cm, also noch klein :grin:
Mich schätzen aber immer alle größer (obwohl ich kaum hohe Schuhe trage). Jedenfalls habe ich da noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Und auch Männer mit über 2m wurden schon öfters mal auf mich aufmerksam :engel:

Mein Freund ist aber auch eher klein, nicht größer als 175 cm, wenn überhaupt so viel... Ein Ex von mir war einiges größer, das ging mir manchmal auf die Nerven, weil ich ihn nicht von hinten überfallen und in den Hals beißen konnte :mad:
 

Benutzer38106 

Verbringt hier viel Zeit
…also ich finde meinen Schatz supersüß. (1,55m) Irgendwie mag ich das - aber ich war auch schon mal mit einer gleichgroßen Frau zusammen. Bin 1,81m.
 
C

Benutzer

Gast
also mir ists eigentlich egal, solang ich mich ned auf ein treppchen stellen muss oder klein machen zum küssen :tongue:
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm ich finde es persönlich schöner, wenn sie ein wenig kleiner ist als ich. Warum das so ist, keine Ahnung.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
Ich glaube aber dass die meisten Männer gern ne kleine Freundin hätten, weil sie sich dann so schön groß beschützerisch vorkommen. :zwinker:

ich denke auf den ersten blick trifft das zu. :zwinker:

aber ob ich nun mit einer großen, kleinen, dünnen, dicken, blauäugigen, blonden, geschminkten, rasierten (der durfte jetzt nicht fehlen. :grin:), kontaktlinsen tragenden, ..... frau zusammen bin, oder eben eine die ganz anders ist, ist reiner zufall.

es wird allerdings mit sicherheit keine frau sein, deren charakter mir nicht gefällt. :zwinker:
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
also ich mag eher kleine frauen,aber das mag auch daran liegen das ich selbst so n abgebrochner riese bin!:engel:
 

Benutzer25986  (36)

Verbringt hier viel Zeit
sogar frauen kriegen öfter mal den beschützerinstinkt bei mir. manchmal nervt das ganz schön
:jaa:
Früher hat mir das echt zu schaffen gemacht, immer und überall die "kleine" zu sein.
Auch jetzt mit 21 muss ich noch oft nen Ausweis zeigen :cool1: Der irritierte Blick der Barmänner dieser Welt, wenn sie merken dass ich wirklich schon 16 bin, ist dann jedoch immer die gerechte Entschädigung :cool1:

Wird man als schützenswertes, armes Mäuschen anfangs unterschätzt - kann man anschließend überraschen.

Hab die Erfahrung gemacht, dass auch manchmal sehr große Männer (~ 1.90m) auf mich stehen. Dann bin jedoch nicht mehr begeistert, weils beim Küssen so komisch ausschaut.

Ich glaub, die Größe der Frau ist einfach Geschmackssache, wie Haarfarbe.
 

Benutzer30954 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin leider 162, wäre gerne viieeeel größer. Finde große Frauen einfach wunderschön, an ihnen sieht jedes Kleidungsstück super aus (Mäntel, Jeans) Sie fallen auch mehr auf, also glaub ich schon, dass Männer eher auf Größere stehen
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Vorher dachte ich eig. auch, dass Männer sicherlich auf kleine Frauen stehen.
Allerdings wurde mir schon zu oft das Gegenteil bewiesen *lach*.
Früher wollte ich auch unbedingt einen vieeel größeren Freund haben, aber naja, es kam zum Glück anders!
Nicht nur mein Freund ein wenig kleiner, sondern auch von vielen Bekannten und Verwandten :smile:.
Mittlerweile denke ich, dass ab einer bestimmten Reife die Größe nicht mehr so wichtig ist.
Als Teenager macht man sich ja noch Gedanken, ob man deswegen vera*** wird, wenn man einen kleineren Freund hat
(leider gibt es da auch noch viele "Erwachsene", die so denken).
Wo die Liebe hinfällt, da spielt die Größe keine Rolle.
Es kommt eher auf die geistige Größe an, als auf die Körperliche.

Meine Rede :zwinker:

Ich bin leider 162, wäre gerne viieeeel größer. Finde große Frauen einfach wunderschön, an ihnen sieht jedes Kleidungsstück super aus (Mäntel, Jeans) Sie fallen auch mehr auf, also glaub ich schon, dass Männer eher auf Größere stehen

edit:
Das find ich ja süss :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren