stehen Mädels wirklich nur auf besoffene Kerle?

Benutzer86877 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin mir sehr sicher das der Blutalkoholgehalt nicht der einzige Unterschied zwischen Dir und ihm ist. :grin: Da gibt es bestimmt andere Gründe warum er bei diesen Frauen besser ankommt.

Es stellt sich halt ganz klar die Frage ob es eine besonders kluge Idee ist, gerade in diesen Locations Frauen zu suchen und ob Du unbedingt mit so jemandem zusammen da hingehen musst. Wer solche Freunde hat braucht keine Feinde. :grin:


Wie ich in meinem 1 Posting schon beschrieben habe, ist der einzige Unterschied der Alkoholgehalt. Er kommt auch nur an wenn er besoffen ist, weil dann kann er unheimlich gut reden und auf Menschen zugehen. Nüchtern, als wir z.b in der Schule waren hat er nie sein Maul aufgekriegt.

Ich suche in diesen Locations nicht zwanghaft nach Frauen ich gehe weg um Spass zu haben, und in solchen Locations lerne ich zwangsläufig Frauen kennen die mir gefallen.

:totlach:

Ich glaube der 2. Teil des Satzes ist eher der springende Punkt.
Wenn man irgendwo feiern geht und man trifft da einen Typen der nur schüchtern in der Ecke sitzt, dann ist das nicht sonderlich unterhaltsam. Da will man sich doch amüsieren und tanzen usw. Da wäre für mich jemand, der Stimmung macht und auf dem Tisch tanzt auch interessanter, weil ich selbst von der Art bin. Wenn ich weggehe, will ich die Sau rauslassen und definitiv keinen ruhigen Abend mit tiefsinnigen Gesprächen verleben. :tongue:

Aber mal abgesehen davon, was reißt denn dein Bekannter in seinem Suff für Mädels auf? Ich denke mal, das sind doch auch nur Mädels für eine Nacht. Wenn es überhaupt soweit kommt.


Ja natürlich eine längere Beziehung hatte er noch nie, aber mir geht mir rein ums Prinzip dass er alles bekommt und ich gar nichts.

Es ist ja nicht so dass ich verschüchtert in der Ecke sitze, das habe ich nie gesagt, ein bisschen zur Musik bewegen und unterhalten kann ich mich auch.
Und ich möchte auch keine tiefsinnigen Gespräche führen.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Gegenfrage wäre dann ja wohl: Möchtest du -
eher der zurückhaltende Typ, betrinke mich nicht zur Bewustlosigkeit, und springe auch nicht mehr auf den Tischen rum, mein Gott ich bin 27 und schon lange raus aus dem Alter.....
- die Frauen haben, die Zielgruppe deines betrunkenen Partyfreundes sind? Wenn ja, solltest du dein Verhalten ändern, wenn nein, solltest du vielleicht deine Zielgruppe und deine Aufenthaltsorte ändern :zwinker:

Das ist eigentlich ein recht simpler Mechanismus. Man sollte sich halt dort aufhalten, wo man gut ankommt. Ich bin mit 19 viel im "Satanisten-Look" rumgelaufen und wunderte mich dann, wieso meine blonden Minirockfreundinnen in den Dorfdiscos viel mehr Typen gefunden haben :zwinker: Als ich dann in einer Metalband auf einmal 4 Verehrer hatte, bin ich aus allen Wolken gefallen. Das ist jetzt ein stark überspitztes Beispiel, aber man muss halt gucken, was man möchte, und wo man es bekommt.

Man kann nicht in einer Ballermanndisko mit verschränkten Armen in der Ecke stehen, sich über die sich stupide betrinkenden Leute dort aufregen und sich gleichzeitig wundern, dass die Frauen nicht Schlange stehen.

Wenn du nun dieses Umfeld wirklich schätzt, solltest du halt was an deinem Partyverhalten ändern. Das heißt ja nicht, dass man sich völlig abschießen muss. Aber ich kann für mich sagen, dass ich doch lockerer werde und weniger Menschen bösartig beäuge, wenn ich ein bisschen was getrunken habe. Man kann dann einfach über das niveaulose Verhalten der anderen hinwegsehen und selber mitmachen.

Wem das nun gar nicht gefällt, der sollte vielleicht doch eher Kneipen und kleinere Läden aufsuchen, oder sich vielleicht ein Hobby suchen, um neue Bekanntschaften zu schließen - es muss halt jeweils auch zu einem passen. Wenn du nur mitgehst, weil du hoffst, dass dein "cooler" Freund dir ein paar Mädels "abgibt" und du glänzen kannst, weil du dich niveauvoller verhälst, bist du auf so einer Veranstaltung eben einfach falsch. Frage ist ja auch, ob du diese Mädchen längerfristig ertragen könntest, oder ob es einfach nur die Verzweiflung ist, die dich so wenig wählerisch macht- oder ist es wirklich dein Ziel, nur die zu bekommen, die dir dein Ballermannkumpel übrig lässt?
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Mich würde mal interessieren, in welcher Altersklasse von Frauen Dein Kumpel denn generell ankommt, bzw. aus welchen sozialen Schichten, sofern Du das erkennen kannst.

Daran kann man annähernd abschätzen, ob Du selbst eine solche Zielgruppe anstrebst oder eher ne andere Sorte von Frauen. Wenn Du eine kennenlernen willst, von der Du gewisse Vorstellungen hast, musst Du sie dann in entsprechenden Locations suchen und nicht dort, wo Frauen auf besoffene Kerle stehen.

Ich hatte mich damals entschieden, anderswo hinzugehen. Mein Kumpel war zwar nicht mitgegangen, also bin ich halt alleine weggegangen. Und ehrlich gesagt, es war auch besser so. Wenn man kein sozialer Krüppel ist und einigermassen auf Leute zugehen kann, schliesst mal schnell neue Bekanntschaften.

Es kostet aber am Anfang etwas Überwindung, wenn man ganz alleine mal in ne Bude reinschneit, wo man noch niemanden kennt.
 

Benutzer85425 

Verbringt hier viel Zeit
Ja natürlich eine längere Beziehung hatte er noch nie, aber mir geht mir rein ums Prinzip dass er alles bekommt und ich gar nichts.

Es ist ja nicht so dass ich verschüchtert in der Ecke sitze, das habe ich nie gesagt, ein bisschen zur Musik bewegen und unterhalten kann ich mich auch.
Und ich möchte auch keine tiefsinnigen Gespräche führen.
Ich glaube hier liegt der Hund begraben. Du willst deinem Bekannten beweisen, dass du's auch drauf hast und versuchst Mädels aufzureißen, bei denen du nicht du selbst sein darfst, um sie für dich zu gewinnen. Das kann irgendwie nicht gut gehen. Vielleicht ist die Disko eben nicht so dein optimales Jagdrevier und das solltest du akzeptieren.
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
Der Punkt ist wie gesagt, das offen und extrovertiert sein, nicht der Alk wie die vorposter schon geschrieben haben.

Du musst überlegen ob Parties für dich der richtige Ort sind um mädels kennenzulernen wenn du dort keinen Spaß hast.

Finde deinen "life purpose", die Dinge die dich mit Leidenschaft und glanz in den Augen erfüllen. Dabei hast du eher ne chance passende Partner kennenzulernen. Es ist dein Leben und du bestimmst darüber. Mach dich zu einer glücklichen Person, dann wirst du auch andere anziehen.

Versetz dich mal in die Lage einer schönen Fra die du begehrst. Sie ist kein Objekt, sie hat ihre eigenen Wünsche, Träume, Ängste und Probleme.
Du kannst dir vllt. vorstellen, das sie jemanden sucht, der ihr Leben bereichert, sie mit elan, positiver Einstellung und Humor für momente aus ihrem gestressten Leben holt und sie auf ein emotionale Reise entführt. Eine Beziehung ist kein Selbstzweck, sondern sollte das Leben verschönern. Was will jemand mit einem der negativ und verschlosssen ist, da muss er ja noch nettoarbeit in ihn reinstecken anstatt Wert zu bekommen. Es kann natürlich sein, das du garnicht negativ und verschlossen bist, aber ev. wirkst du halt so.

Werde dir klar, was du von deinem Leben und deinen Beziehungen willst. Welche eigenschaften muss deine Traumfrau mitbringen? Und dann musst du daran arbeiten diese werte auch selber zu verkörpern, dann wird es klappen.

Viele Männer haben überhaupt keinen Plan was sie wirklich wollen und baggern planlos irgendwelche Frauen an.
Wenn du echte Standards hast, zieht das nicht nur die Frauen an, sondern du wirst auch immun gegen ablehnung, da du es dann nicht mehr so siehst als ob du nen Korb bekommst sondern einfach das eure Herzen nicht kompatibel sind.

Wenn du mit der einstellung suchst, aufs ergebnis sch... und ohne erwartungen und needyness frauen ansprichst und darauf vertraust das dir die richtige begegnen wird, kannst du auch 100 frauen am tag anprechen und meinetwegen mit ihnen schlafen ohne wahllos zu sein. Das kommt wenn du needy wirst und du nur daran denkst jede rumzukriegen.
 

Benutzer73935 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich es endlich mal geschafft hatte ein Mädel anzureden...


Damit ist eigtl. alles gesagt. Die Schuld liegt weder an ihm, noch an den Mädels, sie liegt bei dir. Wenn er dir Bekanntschaften "ausspannt" können die ja an dir auch nicht wirklich interessiert gewesen sein. Die Mädels die auf Parties gehen mögen eben keine desinteressierten, introvertierten Typen die am Rand stehen.

Ist doch wohl klar oder? Man geht eben nicht für irgendwelche tiefsinnigen Gespräche auf Parties, sondern um zu feiern.


Sry, aber das musste sein. Viel Glück.
 

Benutzer20648 

Verbringt hier viel Zeit
Geh bloß nicht in die Disco, nur, weil du denkst, dass das so üblich ist oder alle das halt tun. Denn dort findest du in der Regel auch nur Frauen, die typische Discogänger sind. Ob das die idealen Partnerinnen sind, muss jeder für sich entscheiden. Für mich sind sie es nicht.

Mal ne Frage an die Anderen: Stellen wir uns mal vor, es ist Samstagabend um 23 Uhr. Wenn die Mädels, die auf "Party machen" und "Saufen" stehen, sich größtenteils in der Disco rumtreiben, wo stecken um diese Uhrzeit die Mädchen, die zum Threadstarter passen könnten?
 

Benutzer31113  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Mal ne Frage an die Anderen: Stellen wir uns mal vor, es ist Samstagabend um 23 Uhr. Wenn die Mädels, die auf "Party machen" und "Saufen" stehen, sich größtenteils in der Disco rumtreiben, wo stecken um diese Uhrzeit die Mädchen, die zum Threadstarter passen könnten?

Also die Frauen die ich kenne, die nicht so die Partyfans sind, hängen meist zusammen bei irgendwem rum, schauen DVD oder spielen Gesellschaftsspiele oder so. Halt keine Orte, wo man so viele neue Menschen trifft.:tongue: Aber selbst die lassen sich ab und an mal auf irgendwelche Parties blicken, wieso sollte es da auch nur 16 jährige Mädls geben, die sich von besoffenen Typen beeindrucken lassen?
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Geh bloß nicht in die Disco, nur, weil du denkst, dass das so üblich ist oder alle das halt tun. Denn dort findest du in der Regel auch nur Frauen, die typische Discogänger sind. Ob das die idealen Partnerinnen sind, muss jeder für sich entscheiden. Für mich sind sie es nicht.

Das kann ich so unterschreiben.
 

Benutzer86877 

Sorgt für Gesprächsstoff
Gegenfrage wäre dann ja wohl: Möchtest du - - die Frauen haben, die Zielgruppe deines betrunkenen Partyfreundes sind? Wenn ja, solltest du dein Verhalten ändern, wenn nein, solltest du vielleicht deine Zielgruppe und deine Aufenthaltsorte ändern :zwinker:

Das ist eigentlich ein recht simpler Mechanismus. Man sollte sich halt dort aufhalten, wo man gut ankommt. Ich bin mit 19 viel im "Satanisten-Look" rumgelaufen und wunderte mich dann, wieso meine blonden Minirockfreundinnen in den Dorfdiscos viel mehr Typen gefunden haben :zwinker: Als ich dann in einer Metalband auf einmal 4 Verehrer hatte, bin ich aus allen Wolken gefallen. Das ist jetzt ein stark überspitztes Beispiel, aber man muss halt gucken, was man möchte, und wo man es bekommt.

Man kann nicht in einer Ballermanndisko mit verschränkten Armen in der Ecke stehen, sich über die sich stupide betrinkenden Leute dort aufregen und sich gleichzeitig wundern, dass die Frauen nicht Schlange stehen.

Wenn du nun dieses Umfeld wirklich schätzt, solltest du halt was an deinem Partyverhalten ändern. Das heißt ja nicht, dass man sich völlig abschießen muss. Aber ich kann für mich sagen, dass ich doch lockerer werde und weniger Menschen bösartig beäuge, wenn ich ein bisschen was getrunken habe. Man kann dann einfach über das niveaulose Verhalten der anderen hinwegsehen und selber mitmachen.

Wem das nun gar nicht gefällt, der sollte vielleicht doch eher Kneipen und kleinere Läden aufsuchen, oder sich vielleicht ein Hobby suchen, um neue Bekanntschaften zu schließen - es muss halt jeweils auch zu einem passen. Wenn du nur mitgehst, weil du hoffst, dass dein "cooler" Freund dir ein paar Mädels "abgibt" und du glänzen kannst, weil du dich niveauvoller verhälst, bist du auf so einer Veranstaltung eben einfach falsch. Frage ist ja auch, ob du diese Mädchen längerfristig ertragen könntest, oder ob es einfach nur die Verzweiflung ist, die dich so wenig wählerisch macht- oder ist es wirklich dein Ziel, nur die zu bekommen, die dir dein Ballermannkumpel übrig lässt?


Aufenthaltsort und Zielgruppe möchte ich nicht ändern, weil ich gern auf Partys gehe. Meine zukünftige sollte zwar keine Partymaus sein, aber im Supermarkt lerne ich bestimmt keine Frauen kennen?!

wieso sollte mein Freund mir welche abgeben? Verzweiflung? Versteh ich nicht! ich glaube Du hast da was falsch verstanden ich habs aber oben schon mal geschrieben, ich mache auch Party und bewege mich auch zur Musik, nur erleide ich dabei keinen Vollrausch und springe nicht auf den Tischen rum!!!!

In einer Disco o.ä laufen ja genug Mädels rum, und die die ich anspreche bzw. mir gefallen, die will er natürlich auch und platzt dann immer dazwischen und labert dann in seinem Rausch Blödsinn was wohl die Mädels ziemlich witzig und cool finden, und ziehen dann mit IHM ab....

Ich spreche ja nicht von einer Dorfdisco für Hartz IV Empfänger, wir waren schon in den angesagtesten Szene Lokalen in Mallorca unterwegs aber auch in ganz normalen Kneipen...Und überall passiert jedesmal das gleiche.

Das ist auch der Grund wieso ich den Kontakt beendet habe, wenn wir zusammen weggehen, kann er nicht nüchtern sein (bestimmt ist er Alkoholiker) er sagt immer nüchtern geht er nie aus dem Haus, aber das ist ein anderes Thema. Mich nervt es nur jedesmal dass die Mädels ihn beachten während er ein Wodka nach dem anderen trinkt und Ballermannlieder gröhlt. Und es kommt noch schlimmer meistens schleppt er die ja noch ab und ich steh alleine auf der Party.

Altersgruppe der Damen ist unterschiedlich würde sagen zw. 17 - 20.
 

Benutzer86003 

Benutzer gesperrt
Na ja, anscheinend bist du dann wohl einfach nicht so wirklich fesselnd, wenn JEDES Mal SÄMTLICHE Bekanntschaften sofort mit deinem besoffenen Freund von dannen ziehen, sobald er auftaucht - anders kann ich mir das echt nicht erklären.

Vielleicht solltest du dir mit deinen 27 Jahren aber vielleicht auch einfach mal eine andere Zielgruppe suchen als 17-20-jährige Mädels, die auf Partys besoffene Typen cool finden... :ratlos:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Aufenthaltsort und Zielgruppe möchte ich nicht ändern, weil ich gern auf Partys gehe. Meine zukünftige sollte zwar keine Partymaus sein, aber im Supermarkt lerne ich bestimmt keine Frauen kennen?!

Hm, meinst du nicht, dass widerspricht sich ein bisschen? Einerseits möchtest du keine Partymaus, andererseits gehst du auf Parties, wo du 17-20 jährige Frauen kennenlernst? Was sollen die denn sein, wenn nicht Partymäuse, um sich mal dieses seltsamen Begriffes zu bedienen? :zwinker:

wieso sollte mein Freund mir welche abgeben? Verzweiflung? Versteh ich nicht! ich glaube Du hast da was falsch verstanden ich habs aber oben schon mal geschrieben, ich mache auch Party und bewege mich auch zur Musik, nur erleide ich dabei keinen Vollrausch und springe nicht auf den Tischen rum!!!!

Nu werd mal nicht so zickig :zwinker: Du hast doch selber geschrieben, dass dir dein Freund die wegschnappt, die du dir gerade mit Mühe "erarbeitet" und angesprochen hast. Frage ist ja nun auch, wieso sich diese Mädchen wegschnappen lassen. Bist du vielleicht doch nicht soo interessant, oder stehen sie vielleicht eher auf die etwas simplere Belustigung, die vielleicht dein Freund bietet?
Die Alternative wäre ja dann, nur noch die anzusprechen, die dein "Freund" dir übrig lässt - und ob das dann besser ist?

Was möchtest du dagegen tun? Für mich wäre es klar, dass ich mit einem Typen, der so egoistisch vorgeht, nicht mehr auf Parties gehen würde. Wenn eine Freundin mit jemandem quatscht, gehe ich nicht mit so Sprüchen, wie dein "Freund" sie bringt, dazwischen, nur um mir zu beweisen, dass ich viel toller bin. Der erste Schritt, nicht mehr mit so einem auf Parties zu gehen, den hast du ja schon ergriffen, und das ist auch sinnvoll. Möglicherweise erledigt sich dein Problem ja nun, wenn du alleine auf Parties gehst und ohne deinen Kumpel vielleicht besser zurecht kommst.

In einer Disco o.ä laufen ja genug Mädels rum, und die die ich anspreche bzw. mir gefallen, die will er natürlich auch und platzt dann immer dazwischen und labert dann in seinem Rausch Blödsinn was wohl die Mädels ziemlich witzig und cool finden, und ziehen dann mit IHM ab....
Ja gut, was willst du mit solchen Mädchen? Du bist ja wohl nicht so wie dein Freund. Möchtest du Mädchen, die einen wie ihn witzig und cool finden, und dich gerade nicht?

Andersrum gefragt: Wieso suchst du dir keine andere Frau?
Wer bist du, dass du es mit 27 noch nötig hast, mit deinem Freund um die Gunst ein paar minderjähriger Discohühner zu buhlen?

Sorry, wenn ich da etwas provokant werde, das ist nicht böse gemeint, nur damit du vielleicht mal darüber nachdenkst, wieso dich so ein Ballermannheini so ausstechen kann - und ob das dann nicht vielleicht wirklich ein Problem der falschen Zielgruppe ist.

Drastisch gesagt: Wenn diese Mädchen wirklich Interesse an dir hätten, würden sie nicht bei der ersten Gelegenheit mit deinem Kumpel abhauen. Was "er hat, was du nicht hast", das steht bereits fest. Frage ist ja dann nur, ob du dir seine "Fähigkeiten" auch aneignen möchtest, oder eben deine Zielgruppe änderst.

Ich spreche ja nicht von einer Dorfdisco für Hartz IV Empfänger, wir waren schon in den angesagtesten Szene Lokalen in Mallorca unterwegs aber auch in ganz normalen Kneipen...Und überall passiert jedesmal das gleiche.

Ja mein Gott, dann werde ich jetzt natürlich vor Ehrfurcht niederknien und meine Dorfdiscoratschläge für mich behalten :zwinker:
Und dass, wo ich doch aufgrund der Fragestellung ("Stehen alle Frauen nur auf betrunkene Männer"), die ihrerseits gröbstes Dorfdisconiveau enthält, dachte, dass mein Beispiel ganz gut passen könnte. Aber wenn wir natürlich schon auf Mallorca-Ebene sind, dann ist das natürlich eine ganz andere Geschichte *hust* :grin:
Mich nervt es nur jedesmal dass die Mädels ihn beachten während er ein Wodka nach dem anderen trinkt und Ballermannlieder gröhlt. Und es kommt noch schlimmer meistens schleppt er die ja noch ab und ich steh alleine auf der Party.

Und ich wiederhole mich gerne erneut: Gröhl mit, oder such dir andere Mädchen :zwinker: Ich würde bei gegröhlten Ballermannhits wahrscheinlich so schnell laufen, wie mich meine Beine tragen können, aber das ist natürlich - wie immer- Geschmackssache. Wenn man bei solchem Publikum groß punkten möchte, muss man sich eben anpassen und mitmachen.

P.S. Bitte nicht so persönlich und bierernst nehmen - das Augenzwinkern in jedem Satz sollte doch mehr als überdeutlich zu erkennen sein :smile:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Also ich steh überhaupt nicht auf besoffene Kerle, von denen halte ich mich am liebsten fern.
 

Benutzer87151 

Ibiza
stehen Mädels wirklich nur auf besoffene Kerle?

Klares Nein!!! (sonst hätte ich es glaub irgendwann bemerkt oder wesentlich mehr "Mädels" gehabt^^)

Ich will nicht bestreiten, dass man mit Alk etwas lockerer wird - das Ganze kann aber auch sehr schnell umkippen und diese Partys sind wie gesagt nicht der einzige Ort an dem man jemand Neues/ Frauen kennenlernen kann.

Je nachdem was ich an dem Abend vorhab pass ich mein Verhalten an, versuch mich aber trotzdem gesittet zu verhalten..
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Also aufgrund Deines Alters würde ich sagen, passt eher eine Zielgruppe um 25 auf Dich.
Wie ich ja schon angedeutet hatte, stehen eher junge Teenies auf solche Kerle wie Dein Freund.
Und ausserdem, wenn eine Frau sich von nem besoffenen Kerl abschleppen lässt, dann sollte Dir ja schon klar sein, dass sie eh nicht zu Dir passt.

Die beste Lösung für Dich wäre die, die ich auch damals gemacht hatte: Mich von meinem Kumpel getrennt und eigene Wege gehen. So kann Dir auch niemand Bekanntschaften mit Frauen streitig machen.
 

Benutzer80839 

Benutzer gesperrt
Wieso suchst du dir keine andere Frau?
Wer bist du, dass du es mit 27 noch nötig hast, mit deinem Freund um die Gunst ein paar minderjähriger Discohühner zu buhlen?

Sorry, wenn ich da etwas provokant werde, das ist nicht böse gemeint, nur damit du vielleicht mal darüber nachdenkst, wieso dich so ein Ballermannheini so ausstechen kann - und ob das dann nicht vielleicht wirklich ein Problem der falschen Zielgruppe ist.

Ach komm, hier muss ich mal was zu sagen. Sicher, die Frage ob er in der richtigen Zielgruppe unterwegs ist, kann man stellen. Aber sehr viele Frauen Anfang 20 suchen sich ältere Männer bzw stehen auf ältere Männer. Da brauch ich mich nur mal in der Uni umschaun, die meisten Mädels im unteren Semester haben entweder einen Freund, der schon im Berufsleben steht (Akademiker) oder einen aus dem höheren Semester, zumindest bei uns sind gleichaltrige Paare relativ selten.

Und allgemein nochmal zum Thema. Sein "Freund" wird dadurch dass er so gut drauf ist, auch eine entsprechende Ausstrahlung haben und vermutlich wird er nicht schlecht aussehen, anders könnte ich mir diesen Erfolg bei allen Frauen nicht erklären. Mit Alkohol und purem besaufen, hat das dann nix zutun. Aber wenn er so ist und das mit euch nicht passt, dann würde ich mir andere Leute zum weggehen suchen.
 

Benutzer66580 

Meistens hier zu finden
JaJa, ich finde es durchaus angenehm wenn ein Mann, oder Personen, mit denen ich eine Party besuche, nicht durchgehend in einer Ecke stehen, die Arme vor sich verschränken und aussehen, als seien sie auf der eigenen Beerdigung.

Also für mich klingt das super :-D das wär wahrscheinlich der erste Mann, den ich jemals auf einer Party ansprechen würde. Leider war nie so ein Mann auf den Parties, zu denen ich geschleift wurde, da waren nur Party-Freaks und ich musste allein in der Ecke die Arme verschränken :schuettel


@ TS: ich versteh ehrlich gesagt dein Problem nicht wirklich. Warum willst du etwas von Frauen, die ganz offensichtlich nicht zu dir passen? Was willst du von denen? Flirt, ONS, Beziehung? Ich hab das Gefühl, du weißt das selbst nicht genau, und willst nur mal irgendwie deinen Kumpel da übertrumpfen. Weshalb du ihn eigentlich noch als deinen Kumpel bezeichnest, wenn er ebenfalls absolut nicht zu dir passt und sich dir gegenüber auch ziemlich unfreundlich verhält, versteh ich auch nicht.

Ich selbst bin der absolute Anti-Partymensch, ich kann die Musik und die Leute da nicht ausstehen, will da von keinem betrunkenen Vollhorst angesabbelt werden, und so weiter. Also was mach ich? Genau -- ich geh eben nicht auf Parties.
Du magst zwar Parties, willst aber keine "Partymaus". Dann geh doch einfach weiterhin auf Parties, aber eben wirklich nur um Spaß zu haben, völlig ohne Gedanken an Frauen. Denn du willst ja keine Partymaus? Ich meine, das ist so, als ob du ständig in Schwulenclubs gehst und dann sagst "ich bin nicht schwul und will auch keinen Schwulen ... aber mein Kumpel, der angelt sich immer die ganzen heißen Typen :geknickt: wie gemein." Macht nicht so viel Sinn. Dein bester Freund kann dir nix wegnehmen, was du gar nicht willst.
 
D

Benutzer

Gast
Du willst als 27jähriger was mit ner 17-20jährigen?
Hast du irgendwas zu kompensieren oder fühlst du dich gleichaltrigen nicht gewachsen?
Viele in dem Alter finden das halt cool, wenn jemand säuft.
Ein Langweiler, der in der Disco nur rumsteht und Löcher in die Luft starrt ist halt nicht interessant. Dein Kumpel steht im Mittelpunkt, geht aus sich raus und macht Stimmung.
Sowas wird eben bevorzugt. Ok natürlich nicht wenn er 2 Promille hat und nur noch torkelt, aber offen ist schon interessanter als verschlossen und ruhig zu sein.
Ich hab da gemischte Erfahrungen. Ich bin mit welchen nach Hause gegangen wo ich Lattenstramm war und auch mit welchen wo ich nüchtern war. Kommt halt darauf an wie du auf sie zu gehst :zwinker:
Gibt nur 2 Möglichkeiten: Entweder du wirst offener und hast mehr Chancen bei den jüngeren im Gratispuff (Disco) oder du wechselst deine Orte wo du feiern gehst und auch Gleichaltrige triffst. :zwinker:
 

Benutzer72912  (34)

Meistens hier zu finden
Also wenn man einfach mal nur zum Stich kommen will, ist das Gratispuff (Disco) (<- geile Bezeichnung xD ) angesagt. Da musst du halt auch schauen, damit du den Mädels auffällst. Und ich meine wenn dein Kumpel kommt und sie dir wegschnappen will, kannst du dich mit ihr doch einfach empfernen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren