Stehen bi-Frauen eher auf Frauen oder Männer?

Für wen interessieren sich bi-Frauen?

  • fast nur für Frauen, hin und wieder auch für Männer

    Stimmen: 2 8,7%
  • eher für Frauen, aber auch für Männer

    Stimmen: 4 17,4%
  • eher für Männer, aber auch für Frauen

    Stimmen: 13 56,5%
  • fast nur für Männer, hin und wieder auch für Frauen

    Stimmen: 4 17,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    23

Benutzer62334 

Verbringt hier viel Zeit
Das Wort Bi sagt es bereits, Bi-Frauen stehen auf beide Geschlechter. Aus meinen bisherigen Erfahrungen weiß ich, dass Bi-Frauen niemals 50%/50% denken, sondern immer eine gewissen Vorliebe haben und die andere halt so "nebenbei". Wie seht ihr das?
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
ich denke mal das jeder der eine bi-neigung hat da unterschiedlich ist.
der/die eine tendiert mehr zu männern, der/die nächste mehr zu frauen und der/die übernächste sieht das völlig ausgewogen und tendiert weder mehr zu männern als zu frauen.
 
M

Benutzer

Gast
Kann mich haarefan nur anschließen.

Ich kenn einige Fälle, wo es wirklich 50/50 ist. Bei mir selbst ist es, dass ich Männer meist nur attraktiv finde und mich Frauen eher auf der Gefühlsebene anziehen.

Meine Freundin ist bi, steht aber eher auf Frauen.

Ist einfach von Fall zu Fall verschieden.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ich nenn mich "bisschen bi" :grin:

ich steh auf männer und auch einbisschen auf frauen :zwinker:

rein sexuell aber! mit einer frau könnte ich mir nicht vorstellen zusammen zu sein.


ich denke auch, dass dies ganz unterschiedlich und ansichtsache ist.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
ich denke mal das jeder der eine bi-neigung hat da unterschiedlich ist. der/die eine tendiert mehr zu männern, der/die nächste mehr zu frauen und der/die übernächste sieht das völlig ausgewogen und tendiert weder mehr zu männern als zu frauen.

ganz richtig !

wieso fragst du eigentlich nur nach frauen ? :ratlos:

meine eine bi-freundin steht mehr auf frauen, eine weitere mehr auf männer, ich selber bevorzuge dann doch männer, mein bisexueller partner hingegen frauen usw ...
 

Benutzer83676  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Finde da kann man schlecht eine Antwort drauf geben. Wenn ich gerade viele heisse Kerle hintereinander kennenlernen würde die mir gefallen, würde ich wohl sagen, mich zieht es gerade eher zu Männern hin, das genau Gegenteil dann halt wenn ich gerade eher gute Mädels kennenlerne.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Na gut, war vielleicht doof formuliert.
Wenn eine bi-Frau eine Beziehung zu einer anderen Frau hat, dann dürften sie Männer nur am Rande interessieren, oder?

nein, wiso denn dass? :ratlos:


also ich habe eine kollegin. sie ist bi.

sie hatte auch eine beziehung mit einer anderen frau. trotzdem steht sie mehr auf männer. (60% auf männer)

inzwischen ist sie auch wieder mit einem mann zusammen.
 

Benutzer76022 

Verbringt hier viel Zeit
Ich stehe mehr auf Männer.. zumindest wenn es um Beziehungen geht. Kann mir nicht vorstellen mit ner Frau fest zusammen zu sein.. aber rein sexuell finde ich beides sehr anziehend.
 

Benutzer61431 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich bin bi....habe zwar eine feste Freundin gehabt und bin jetzt seit 8 Jahren mit meinm Schatz zusammen....aber ne Frau ist immer noch Intressant.:smile:
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
In der Umfrage fehlt leider "Von Person zu Person unterschiedlich genau wie bei Bi Männern".
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Ich kenn einige Fälle, wo es wirklich 50/50 ist. Bei mir selbst ist es, dass ich Männer meist nur attraktiv finde und mich Frauen eher auf der Gefühlsebene anziehen.

Bei mir ist es umgekehrt. :grin: Ich finde Frauen deutlich erotischer und attraktiver als fast alle Männer, könnte mich aber niemals in eine verlieben und hatte deshalb auch noch nie eine Beziehung mit einer Frau. Wäre undenkbar für mich.

Ich denk auch, dass das bei jeder Bi-Frau total verschieden ist und man dazu pauschal gar nichts sagen kann!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren