Stechen unter der Brust

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
naja....schmerzmittel bringen zwar linderung, aber helfen tun sie ja auch nicht gerade :ratlos:

wenn es aber danach nicht besser ist, würde ich trotzdem nochmal zum arzt gehen. ich hatte zusätzlich zu der rippenfellentzündung noch einen eingeklemmten nerv. wurde erst mit antibiotika vollgestopft und musste trotzdem danach immer wieder hin, bis mal jemand auf die idee kam, dass das zusätzlich auch noch ein eingeklemmter nerv sein könnte :rolleyes:

hat sich dann nach 3!!! monaten zum glück gegeben. aber das waren schon heftige schmerzen, gerade beim husten und tief durchatmen :geknickt:
 
K

Benutzer

Gast
naja....schmerzmittel bringen zwar linderung, aber helfen tun sie ja auch nicht gerade :ratlos:

wenn es aber danach nicht besser ist, würde ich trotzdem nochmal zum arzt gehen. ich hatte zusätzlich zu der rippenfellentzündung noch einen eingeklemmten nerv. wurde erst mit antibiotika vollgestopft und musste trotzdem danach immer wieder hin, bis mal jemand auf die idee kam, dass das zusätzlich auch noch ein eingeklemmter nerv sein könnte :rolleyes:

hat sich dann nach 3!!! monaten zum glück gegeben. aber das waren schon heftige schmerzen, gerade beim husten und tief durchatmen :geknickt:


3 monate!!! :eek: und ich jammere jetzt schon rum.. aber ich schätze wenn der arzt nicht direkt was gesagt hat nach der abhörung ist das doch ein gutes zeichen, weil sie ja bei dir direkt was gemerkt hatten. vllt hab ich ja nur den eingeklemmten nerv :ratlos:
 

Benutzer60490 

Verbringt hier viel Zeit
ähm und ich hab mir beim husten ne rippe gebrochen (ermüdungsbruch nach 6 wochen husten). hat auch weh getan, war aber aushaltbar weshalb ich spät beim arzt war.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren