Starke Schmerzen nach Sex

Benutzer153366  (23)

Ist noch neu hier
Hallo meine Probleme gehen wohl nie aus, deshalb melde ich mich wieder. Ich habe versucht der Pille zu vertrauen und nein ich bin nicht verantwortungslos mein Freund und ich haben beide keine Geschlechtskrankheiten. Aufjedenfall haben wir ohne kondom Sex gehabt. Schon beim eindringen hatte ich starke Schmerzen. Das legte sich allerdings nur die Reibung War viel größer. Danach (als er in mir kam) hatte ich ein starkes Brennen, das bis jetzt anhält. Der ganze Bereich ist sehr empfindlich. Kenne ich nicht mit Kondom hatten wir oft zweimal Sex. Bin zur zeit in der pillempause aber schon einen Tag überfällig, woran kann das liegen? Ich sollte doch die 7 Tage sicher geschützt sein oder? Merke es immer bevor ich meine Tage bekomme am ersten tag habe ich starke Bauchschmerzen ist das auch normal?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer1515  (41)

Previously MrX
Am besten du gehst mal zum Arzt. Ferndiagnosen sind immer schwer.
 

Benutzer147358  (28)

Sehr bekannt hier
mit Kondom hatten wir oft zweimal Sex. Bin zur zeit in der pillempause aber schon einen Tag überfällig, woran kann das liegen?
Wenn du die Pille außerhalb der Pause richtig nimmst bist du die 7 Tage voll geschützt. Seit wann nimmst du die denn? Bei mir hat das am Anfang auch alles durcheinandergewirbelt.
Merke es immer bevor ich meine Tage bekomme am ersten tag habe ich starke Bauchschmerzen ist das auch normal?
Naja, was heißt schon normal? Die ersten male nach beginn der pilleneinnahme war ich auch "überrascht". Durch die Pille kann ich mich da fast nurnoch am Kalender orientieren, ohne Pille habe ich das auch immer so vorher gemerkt. Keine Ahnung ob das normal ist, aber auf jede Fall bist du nicht die einzige :zwinker:
 

Benutzer153366  (23)

Ist noch neu hier
Ich nehme die pille seit fast zwei Jahren die juliette eigentlich damals nur wegen der haut. Ich habe sie wirklich immer korrekt eingenommen, seitdem ich einen Freund habe achte ich penibel darauf, allerdings bekomme ich die abbruchsblutung immer! Zur gleichen Zeit, seit ich die pille nehme. Ist es vllt der Stress ich mache mich seit 2 Wochen total verrückt schwanger zu sein.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ein Tag drüber ist ja gar nichts, zumal es drüber im Pillenzyklus eigentlich gar nicht gibt.

Schwanger kannst du nicht sein, wenn alles stimmt was du schreibst. Aber wenn du Gewissheit brauchst, warum besorgst du dir dann nicht einfach einen Test?
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
wenn du keine einnahmefehler gemacht hast, kannst du nicht schwanger sein.
auch wenn deine blutung bisher immer am pausentag x kam, heißt das nicht, dass das auf ewig der fall sein muss.

zu den schmerzen: beim eindringen vermutlich bedingt durch zu wenig feuchtigkeit. beim kommen seinerseits kann es daran liegen, dass dein körper nicht auf sein sperma "eingestellt" ist. sperma und das milieu der scheide haben zb einen unterschiedlichen ph-wert, was solche erscheinungen begünstigen kann. wenn das bisher bei kondomnutzung nicht vorkam ist es naheliegend, dass das zusammenhängt.
du könntest es weiterhin versuchen und schauen, ob dein körper sich daran gewöhnt oder eben weiterhin kondome nutzen.
wenn du auch andersartigen ausfluss hast (zb bröckelig) könnte das auch durchaus eine pilzinfektion sein.
 

Benutzer152937  (29)

Meistens hier zu finden
Also es ist natürlich so, dass Kondome einen leichten Feuchtigkeitsfilm haben. Eine Ferndiagnose zu stellen ohne gescheite Anamnese ist immer ziemlich schwierig. Aber kann es sein, dass du einfach nicht feucht genug gewesen bist? Warst du beim Eindringen überhaupt genug erregt? Eventuell reicht es schon aus, das Vorspiel zu verlängern bis du ausreichend körpereigenes "Schmiermittel" produziert hast und deine Erregung so hoch ist, dass du den Penis von deinem Freund problemlos einführen kannst. Du kannst auch mal schauen, ob das Problem mit einem geeigneten Gleitmittel behoben ist. Gute Gleitgele gibt es in der Drogerie schon für wenig Geld, also einfach mal testen.

Hast du außer einem unangenehmen Brennen etwas anderes beobachtet? Eine Blutung vielleicht? Oder einen Ausfluss, der von der normalen Beschaffenheit abweicht? Vielleicht hast du eine Infektion und der Sex war gar nicht die eigentliche Ursache? Das abzuklären vermag natürlich nur ein Arzt, also rate ich dir, geh einfach zum Gynäkologen deines Vertrauens, lass dich durchchecken und gut ist. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren