ständige nervende tippfelher

Benutzer14737  (62)

Verbringt hier viel Zeit
es geht mir schon sehr lange auf die nerven, das ich bei tippen ständig die buchstabne verwechsel und auch bei groß und Klainschreibne obwohl ich die tase drücke und immer den kleinen anfangsbuchstabne habe.

ich verdehr die Buchstabne, lass welche aus, obwohl ich sie im Kopf haeb und tiipen will.
Ich tipp nur mit den beiden Mittelfinger und den kleinen brauch ich für die groschrebitaste.

Nun muss ich dazu sagen, da ich nicht grad langsam tipp, aber auch wenn ich mich konmzentrier und nicht so schnell tiip passiert es oft.

ich hab diesen beitrag jetzt extra nicht verbessert, damit ihr direkt seht was ich meien.

das hier jetzt viel tippfehler und eigentlich auch rechtschreibfehler drin sind weiß ich, also packt bittenicht den gesammten betrag in den rechtschreibfehlerthread:schuechte


So, und nun nochmal einen satz den ich ganz langsam und konzentriert tipp.
ist das nur bei mir so, oder hat noch jemdn das problem.
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich lange nicht getippt habe, dann baue ich auch mehr Fehler ein. Wenn ich aber einige Beiträge am Stück geschrieben habe, ist es eigentlich recht fehlerfrei.

Heut ists aber noch früh, hier musste ich jetzt auch viel verbessern.
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Ich verwechsel oft das N mit dem B ...

Ich schreibe ich oft ihc ... wenn ich als schreiben will, schreibe ich meistens also ...

Groß und Kleinschreibung klappt nicht immer ...

Satzzeichen also , und . verwechsel ich manchmal.

Ansonsten kann ich recht fehlerfrei und blind (ohne auf die Tastatur zu schielen) mit 10 Fingern schreiben, hab ich aber auch gelernt und da ich beruflich auch einiges tippen muss, bin ich recht gut in Übung. Wenn ich allerdings anfange zu überlegen wie ich Wörter schreiben muss, mache ich wesentlich mehr Fehler als wenn ich einfach losschreibe.
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
ich denke mal die winzige Laptoptastatur fördert das noch bei mir :cry: hab glaub ich all die oben genannte fehler! Aber na ja hab mich damit abgefunden das ich was die Tippsprache angeht ein LAgastheniker bin außerdem hab ich gelernt das ein normal intelligenter Mensch alles lesen kann so lange der anfangsund der endbuchstabe an der richtigen Stelle stehen.
Beweise????
Lese hier:
Gmäeß eneir Sutide eneir Uvinisterät ist es nchit witihcg, in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot setehn. Das ezniige was von Bndeteuug ist: der estre und der leztte Bstabchue msesün an der ritihcegn Psoiion setehn.

Da wir ganzheitlich lesen, erkennen wir die Wortformen! also hoffe das ist ein kleiner Trost an alle die sich öfters mal vertippen!
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich mach eigentlich selten Fehler. Glaub ich zumindest. Kein Wunder, so viel wie ich tippe *g*
 
K

Benutzer

Gast
Entweder lasse ich Shift zu lange gedrückt. Was dazu führt das der zweite Buchstabe des Wortes groß ist.

Oder Space will mal wieder nicht und lässt keinen Platz zwischen den Wörtern.


Oder ich drücke zwei Tasten gleichzeitig. Das Ergebnis ist dann selten korrekt.
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
Schreibe häufig auch so Dinge wie "udn" oder "ihc" und mit besonderer Vorliebe "nihct".
Aber ansonsten gehts eigentlich.
 

Benutzer17430  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Das passiert mir doch ständig - gestern wurden mir zeitweilig auch alle h's gestohlen, so dass ich gänzlich ohne schreiben musste. Im Austausch mit n's habe ich sie dann wieder bekommen :zwinker:

Bemühend finde ich allerdings jene, die dann Lehrmeisterlich jeden Tippfehler in der Luft zerreissen oder gar verkünden, man müsste dem Schreiber oder der Schreiberin einen Duden schenken - wie wenn der Duden selbst tippen würde... :ratlos:
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
mhm passiert mir auch oft mit manchen Buchstaben und dann gibts auch so Wörter bei denen das immer wieder passiert.

Hauptsächlich weil ich mich nicht konzentriere und/oder weil ichs schon gewohnt bin :zwinker:

Aber ich schreib mit 10-Finger System und da drück ich eigentlich auch ziemlich oft Backspace und ich merk das gar nicht mehr - das geht so automatisch, dass es schon als eigener Buchstabe gilt. Also Fehler gehören - wie überall - dazu.



greetz, der Scheich
 

Benutzer51320 

Verbringt hier viel Zeit
Ist bei mir ähnlich. Es passiert mir auch oft, dass ich z.B. " udn,
nihct" schreibe. Habe auch den Fehler gerne die Umschalttaste
zu spät loszulassen. Jedoch erkenne ich es meist sofort nachdem
ich es geschrieben hab und verbesser es auch sofort wieder ohne
weiter drüber nachzudenken. kA ...
 

Benutzer14737  (62)

Verbringt hier viel Zeit
Erstmal danke für eure Antworten.
Also scheint es mir nicht alleine so zu gehen. Vielleicht sollte ich einfach langsamer tippen um wenigstens die gröbsten Tippfehler auszuschalten.
Obwohl wenn ich einen Text nochmal durchlese fällt mir ein Fehler meistens gar nicht auf, siehe Ticker:schuechte

Gmäeß eneir Sutide eneir Uvinisterät ist es nchit witihcg, in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot setehn. Das ezniige was von Bndeteuug ist: der estre und der leztte Bstabchue msesün an der ritihcegn Psoiion setehn.
*lach* das ist gut, könnte fast von mir geschrieben sein :tongue:
 

Benutzer17556 

Verbringt hier viel Zeit
also man muss sich meine posts ja nur ma durchlesen, um fest zu stellen, dass cih irre viele fehler dirn hab^^. muss mir hier grad echt viel mühe geben, um alles richtig und ordentlich zu tippen und ständig alles nachkorigieren:geknickt:

irgendwie nervts schon!
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Ich merk Tippfehler eigentlich schon beim Tippen. Ich denke, das passiert automatisch, wenn man das 10-Finger-System beherrscht und viel am Tag tippt. :ratlos:

Allerdings verwechsel auch ich mal i und o oder ä und ü. Das p erwische ich meist auch nicht. Außerdem sind meine Finger manchmal schneller, wie meine Gedanken und ich schreibe Sachen, die ich gar nicht schreiben möchte. :grin:
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Also ich find das Phänomen "Ich kenn kein Komma und Punkt schon gar nicht" viel nervender als solche Tippfehler.. die können einem eben immer mal passieren..

Na ja, wenn dann der Sinn anders ist wie z.B. Wen und Wenn :what: dann wirds schon hart.. *G

vana
 

Benutzer23730  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich hab's mit dem "und"... in den meisten Fällen steht bei
mir dort stattdessen ein "uns" ... tz...
 
L

Benutzer

Gast
Ich hab auch ganz oft Tippfehler drin! Besonders weil die o-taste hier klemmt! Deswegen vergesse ich die ganz oft!
Mein Vater beschwerrt sich immer über mein Tempo! Ich solle nicht so auf der Tastatur rumkloppen!
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Buchstabendreher o.ä. (passiert mir auch ständig) finde ich nicht so schlimm.

Bei Dingen wie Füsse krieg ich aber schon irgendwo das :kotz:
 

Benutzer39596 

Verbringt hier viel Zeit
Ok- hatte schon befürchtet ich leide an einer seltenen Form von Rechtschreibschwäche die sich nur in Zusammenhang mit einer Tastatur zeigt
175.gif


Mein häufigsten Fehler: gerdae /gerade, udn /und, nicth/nicht und alles mit zwei Vokalen irgendwie miene /meine und so

Buchstabendreher o.ä. (passiert mir auch ständig) finde ich nicht so schlimm.

Bei Dingen wie Füsse krieg ich aber schon irgendwo das :kotz:

Hasste aber n empvindliechen Mahgen, wa?
175.gif
 

Benutzer14530 

Verbringt hier viel Zeit
nervende tippfelher ...


:ratlos:

Ja ... kommt schon ab und zu mal vor, dass ich beim schnellen Tippen den ein oder anderen wechselstaben verBuchsle ... :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren