Sprachentwicklung

Benutzer35546 

Meistens hier zu finden
Alter Schwede, Schnecki labert alles nach ALLES!!!

Neulich sage ich zu ihr (wir haben gegrillt und sie greift zu meinem Glas, wo ein Mixgetränk drin war) "Nein, das ist Alkohol, das darfst du nicht" und was sagt Schnecki "Alko...ol!" Und freut sich nen Keks!

Man kann sagen: Schnecki sag mal... und sie tut es :zwinker: also wenn sie Lust hat, aber meistens macht sie es auch unaufgefordert!

Außerdem kommt jetzt das "ich"
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Diese Alles-nachlaber-Phase hat bei uns auch schon begonnen. Seit etwa 2 Wochen ist es recht extrem. Allerdings spricht Svea nichts deutlich aus, daher merkt man oft garnicht, wenn sie wieder mal Papagei spielt. :schuechte

Richtig süß ist es aber, wenn einer von uns mhhhmmhhh macht (als Bestätigung) dann macht sie auch mmmhhhmmmhhhh und nickt dabei heftig :grin:
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich bin SOOOOOOOO stolz :smile: :cool1: :grin:

Svea sagt ja schon länger ihren Namen "Aaajaaa" aber hat das nie mit sich selbst in Zusammenhang gebracht.
Heute auf dem Spielplatz dann war noch ein anderes Mädchen und irgendwann schaut sie sie an, sagt was in ihrer Babysprache und sagt dann deutlich "Aaajaaa" da hat sie sich vorgestellt. Ich konnte es erst garnicht glauben aber sie hat es immer wieder betont weil das andere Mädchen nicht zugehört hat :zwinker:

Später zu Hause habe ich sie gefragt, wie sie heißt (wobei wir das Wort "heißen" so gut wie nie gebrauchen, es hätte mich gewundert wenn sie das gewusst hätte) und wer sie ist. Da hat sie mich angeschaut und "Aaajaaa" gesagt :herz:

Das bringt mich gerade total zum strahlen, weil sie sprachtechnisch ein totaler Spätzünder ist :schuechte
 

Benutzer35546 

Meistens hier zu finden
Wow, das ist toll!

Schnecki hatte heute ein Favoritenwort: "aberkasse"

Was könnte das denn heißen :zwinker:
 
3 Woche(n) später

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich brauche mal eure Übersetzungshilfe :schuechte
Svea sagt seit einigen Tagen immer "kekeke" (betonung auf der mittleren Silbe) und zeigt dabei auf ihre Windel. Das macht sie andauernd, mal beim wickeln, mal nur so. Egal ob die Windel frisch ist oder ob was kleines oder großes drin ist.
Was will mir das Kind sagen? *kopfkratz*
 

Benutzer35546 

Meistens hier zu finden
Mhm... da kann ich dir aber auch nicht helfen! Leider...

Schnecki singt ihr erstes Lied, nämlich LaLeLu, aber immer wenn ich es filmen will, macht sie es nicht, schade!

Und ich habe auch was zum Raten: "bing asser" So... legt los :tongue:
 

Benutzer75314 

Verbringt hier viel Zeit
kekeke...hmm ich würde jetzt spontan einfach toilette sagen ? :ratlos:

maya sagt jetzt immer "papa lieb,mama lieb..kussi kussi" :herz:
 

Benutzer79140 

Verbringt hier viel Zeit
frag im kindergarten nach.... ist bestimmt ein wort was sie von da hat.
aber toilette scheint ganz sinnig
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Sie geht da nicht auf Toilette. Hier auch nicht. Sie hat Angst, wenn sie da oben sitzt :ratlos: Und Töpfe haben sie da auch nicht. hmm. Aber ich werd mal fragen. :smile:
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Also ich hab jetzt im Kindergarten gefragt. dort sagt sie das nicht. :ratlos: die wüssten auch nicht, was sie meinen könnte.
Die Erzieherin meinte, Svea meint vielleicht das Motiv auf der Windel, aber das beachten wir nie und ich hab ihr auch bisher nie gesagt, dass da Delfine drauf sind :hmm:
Toilette sagen wir zuhause nie, wir sagen Klo :schuechte

Vielleicht weiß es mein Mann, ich werde ihn heute abend mal fragen
 

Benutzer79140 

Verbringt hier viel Zeit
engelchen, vielleicht etwas mit "eincremen" ?
ich bin ja ganz gut im rausfinden aber das ist ziemlich schwer.

vielleicht werf ich das morgen einfach mal bei meinen sprachbehinderten kindern ein und gucke wie die das übersetzen. das wär glaub ich ganz lustig.
 

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Das macht sie andauernd, mal beim wickeln, mal nur so. Egal ob die Windel frisch ist oder ob was kleines oder großes drin ist.
Was will mir das Kind sagen? *kopfkratz*

je nachdem, wie ihr das 'geschäft' jeweils betitelt.. könnte sie evtl mitteilen wollen, dass das jeweils da (in die windel) reingehört?
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Wir sagen meist "Pipi" und "Stinker" :schuechte
Sie sagt es aber auch, wenn sie gerade eine frische Windel um hat :hmm:

Naja, irgendwann werde ich es rausfinden
 

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
'Kacke ist' dir auch nie rausgerutscht? :-D

Ja, ich meinte nicht,dass sie das Geschäft ansich betitelt, sondern nur aufzeigt, dass das eben da rein gehört. Aber wenns nicht passt.. mh.



Helena sagt nun auch ihren Namen .. Heeena. :herz:
 

Benutzer75314 

Verbringt hier viel Zeit
maya sagt immer "kacki" :tongue:

aber jetzt wo line es anspricht,könnte es natürlich auch creme sein.. ich glaub im kindergarten cremen die immer ordentlich

"heena" hört sich bestimmt total niedlich an :smile:
maya sagt immer "maya lie" ..weil sie amelie noch nicht so sagen kann
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ne, Kacke sagen wir überhaupt nicht. Höchstens mal Scheiße aber das nicht in Verbindung mit der Windel ;-)
Das wiederum kann Svea natürlich schon ganz toll nachsachen :rolleyes:

Svea wird garnicht eingecremt im Kindergarten. Jedes Kind hat da seine eigenen Cremes und Svea hat keine. Die haben auch extra gefragt ob sie gecremt werden soll.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren