Sprachen in sozialen Medien

Welche Sprache nutzt ihr?

  • Sprache des Beitrags

    Stimmen: 7 63,6%
  • normale Sprache zwischen euch

    Stimmen: 2 18,2%
  • unterschiedlich

    Stimmen: 2 18,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    11

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Hey!

Mir ist heute mal wieder aufgefallen, wie unterschiedlich die Leute Sprachen in fb nutzen. Mal deutsch, mal englisch, mal eine andere Sprache. Sei es der Beitragsersteller oder die Antwortenden.

Wie sieht es da bei euch aus? Antwortet ihr in der Sprache, in der der Beitrag geschrieben wurde oder in der Sprache, in der ihr euch immer mit dieser Person unterhaltet?
Also z.B. ein deutschsprachiger Freund schreibt einen öffentlich Beitrag auf englisch und ihr wollt kommentieren.
Und natürlich angenommen, ihr beherrscht die andere Sprache auch :zwinker:

Moew :winkwink:
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich antworte in der Sprache, in der ich mich mit der Person sonst auch unterhalte.
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Ich habe das noch nie erlebt - mein circle of friends ist wohl nicht international enough :zwinker:

Ansonsten richte ich mich immer nach der jeweiligen Seite. Wenn es eine Internationale Fanseite ist, ist die Verkehrssprache halt englisch - daran passe ich mich an. Wenn ich dann den Beitrag eines zufällig auch deutschen auf Deutsch kommentieren würde, wären alle anderen ausgeschlossen. Dies ist ja nicht Sinn der Sache.
 
G

Benutzer

Gast
Immer in der Sprache und im Slang des Beitrags. Bzw. der Szene angemessen.
gjn81wvxqsq6yzcwubok.png gjn81wvxqsq6yzcwubok.png
BibleThump.jpg BibleThump.jpg
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Zu 90% in der des Beitrags, außer es ist nur sowas wie "herzlichen Glückwunsch".
 

Benutzer123355 

Verbringt hier viel Zeit
Das habe ich so noch nicht erlebt. Aber ich nehme an, dass ich es von der Situation abhänig machen würde. Wenn ich den Beitrag bescheuert finde, würde ich das sowieso eher diskret machen, und nicht unbedingtkommentieren. Aber wenn doch, dann in Sprache des Nutzers.
Ansonsten (wenn der Beitrag mittelmäßig oder gut ist) eher in der Sprache des Beitrages. Und wenn ich den Beitrag an eine bestimmte Gruppe weiterreichen will ohne ihn selbst erneut zu verlinken, dann mehrsprachig (Sprache des Beitrages und die der Adressat/inn/en)...
Latein scheidet da eher aus:zwinker:, ich meine jetzt eher so etwas wie Spanisch. B.t.w.: Onlinewörterbücher, mit denen man die betreffenden Lücken im fremden Wortschatz schließen kann, gibt es ja genug.

Nachtrag: Ich habe mich jetzt auf Facebook usw. bezogen. In anderen Fällen würde es natürlich von der 'Verkehrssprache' der jeweiligen Seite/des jeweiligen Forums abhängen.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Kommt ehrlich gesagt auf den Freundes-/Bekanntenkreis, den Adressatenkreis und dessen (Inter)Nationalität an.
 

Benutzer136306 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie sieht es da bei euch aus? Antwortet ihr in der Sprache, in der der Beitrag geschrieben wurde oder in der Sprache, in der ihr euch immer mit dieser Person unterhaltet?
Also z.B. ein deutschsprachiger Freund schreibt einen öffentlich Beitrag auf englisch und ihr wollt kommentieren.
Und natürlich angenommen, ihr beherrscht die andere Sprache auch :zwinker:

Ich antworte in der Sprache, die die (meisten) Menschen verstehen, an die ich mich richten möchte. Dinge, die ich nur einer Person mitteilen möchte, schreibe ich nie öffentlich.
 

Benutzer148000  (22)

Benutzer gesperrt
Deutsch und mit meinen Bekannten von New York bis Peking Englisch :smile:
 

Benutzer143177 

Sehr bekannt hier
Kommt drauf an, wen ich mit er Antwort ansprechen will. Wenn es hauptsächlich an den Freund geht, dann in der üblichen Sprache, wenn ich dem Post etwas hinzufügen/korrigieren möchte, das auch für andere relevant ist, die das lesen, dann in der Sprache des Posts.

Kommt aber quasi nicht vor sowas. Ich spare mir im allgemeinen Kommentare.
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Hm, ist unterschiedlich - was besser passt. Manchmal sollens mehr Adressaten verstehen können, manchmal ist englisch treffender, manchmal deutsch, manchmal eine andere Sprache.
Ich hab auch Freunde, mit denen ich mich mal so, mal so unterhalte, selbiges mit Kollegen.
Ich hab auch "gemischtsprachige" private Unterhaltungen somit - ich achte da gar nicht so gezielt drauf, welche Sprache ich warum jetzt verwende.

Die beste Antwort wäre daher: wie es sich ergibt :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren