Sportler sind besser im Bett....?

Benutzer152895  (26)

Ist noch neu hier
Hey, Vorurteil oder sind Sportler "besser" im Bett als Normalos? :smile:
Würde mich über Erfahrungen freuen :smile:
 

Benutzer66223  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Weil er mehr Ausdauer hat oder wie?
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Was verstehst du unter Sportler? Berufssportler? Jemand der 5h aufwärts die Woche trainiert? Oder jemand, der ab und an 2km spazieren geht?

Die meisten Sportarten verhelfen zu einem besseren Körpergefühl, mehr Ausdauer und in einigen Fällen auch mehr Selbstbewusstsein. Dass sowas einem erfüllenden Sexleben nur zuträglich sein kann, ist logisch.

Trotzdem sind Sportler sicher nicht per se besser im Bett. Es ist letztendlich einfach eine Frage der Kompatibilität und Übung.
 

Benutzer152895  (26)

Ist noch neu hier
Was verstehst du unter Sportler? Berufssportler? Jemand der 5h aufwärts die Woche trainiert? Oder jemand, der ab und an 2km spazieren geht?

Die meisten Sportarten verhelfen zu einem besseren Körpergefühl, mehr Ausdauer und in einigen Fällen auch mehr Selbstbewusstsein. Dass sowas einem erfüllenden Sexleben nur zuträglich sein kann, ist logisch.

Trotzdem sind Sportler sicher nicht per se besser im Bett. Es ist letztendlich einfach eine Frage der Kompatibilität und Übung.

Ich dachte an jemandem, der 4 - 5 mal die Woche Sport treibt :smile:
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Mit Sport hat man meiner Erfahrung nach spürbar mehr Lust auf Sex. Das ist sicher alles andere als ungünstig :link:
 

Benutzer68737  (38)

Sehr bekannt hier
Kondition und Ausdauer sind sicher besser. Ansonsten sehe ich nicht, wo Sport die Vögel- Qualitäten verbessern sollte.
 

Benutzer153493 

Meistens hier zu finden
Kann nicht aus Erfahrung sprechen, da ich meines Wissens noch keine Sportlerin (4-5 mal die Woche) hatte.

Wenn ich parallelen zwischen den Eigenschaften der Menschen und ihrer "Bettkompatiblität" mit meinen Wünschen festlegen müsste, würde ich sagen:

Frauen mit hohem Selbstbewusstsein sind gut im Bett.

Selbstbewusstsein ist natürlich ein weitläufiger Begriff aber ich schlüssel gerne mal auf:
- Frauen mit hohem Selbstbewusstsein, haben meistens keine Probleme mit ihrem Körper. Was dazu führt, dass Sie im Bett sich nicht schämen sich zu zeigen und auch ihre weiblichen Reize voll einsetzen
- Frauen mit hohem Selbstbewusstsein stehen zu Ihrer Sexualität und ihrem sexuellen Verlangen. Gut und gerne werden in unserer Gesellschaft Frauen als Schlampe abgestempelt, wenn Sie öfters Sex mit anderen Parnern haben. Männer dagegen sind dann die Götter. Unfair, aber die Selbstbewusste Frau weiß sich auszuleben und schert sich in den richtigen Momenten einen Dreck drum was andere Denken mögen.

Durchaus kann eine erfolgreiche Sportlerin durch gewisse Bestätigung anderer auch ein gutes Selbstbewusstsein aufbauen, wodurch die von mir aufgestellte These sich nicht mit deiner groß unterscheiden würde ^^

Kurzum ist guter Sex aber auch nur eine persönliche Meinung. Unsere Generation wird in der Regel nicht mehr von Religion oder der Gesellschaft dazu angetrieben Sex als was schmutziges oder peinliches zu behandeln. Wir können uns ausleben und schauen was uns am Meisten befriedigt. Kurzum macht die Übung da wohl den Meister. Guter Sex kommt einfach mit der Zeit da ist der Partner glaub ich nebensächlich^^

MfG Boarnub
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ein Sportler ist besser, weil i.d.R. sein Körper heißer ist als der eines Nichtsportlers. :link:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite

Benutzer151110 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke, Sportler sind nicht besser im Bett. Ich trainiere 4x die Woche Kraft- und Ausdauertraining und die Lust auf Sex steigt bei mir schon. Da kommt aber auch noch das bessere Körpergefühl dazu und es geht mir einfach besser als ohne Sport. Und das alles trägt dazu bei, dass man mehr Spaß im Bett hat.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Wenn man so die Bevölkerung zumn Sport animieren kann, dann ist das keine schlechte Idee.... :zwinker:

Off-Topic:
Ich habe mit 10 bis 12 am meisten Sport gemacht, und da war ich "im Bett" noch gar nicht. Nur zum pennen :tongue:
 
T

Benutzer

Gast
ich würde auch sagen, dass bei Sportlern allein schon der bessere Körper ein großes Plus im Bett ist. Aber es ist auch wichtig, kompatibel zu sein und übereinstimmende Wünsche zu haben.
 

Benutzer150774 

Verbringt hier viel Zeit
Aus eigener Erfahrung gesprochen: Seitdem ich selber regelmäßig Sport treibe, habe ich meinen Körper wesentlich besser kennengelernt und ein ganz anderes Körpergefühl entwickelt. Das hat sich auch bis in ein verstärktes sexuelles Verlangen niedergeschlagen. Fakt ist, dass ich durch mein Training nun wesentlich ausdauernder beim Sex bin. Dadurch hat sich in der Folge dann auch ein deutlich größere Experimentierfreude entwickelt. Ich bin mit meiner Partnerin seit fast 20 Jahren zusammen. Wenn ich den Sex von vor 10 Jahren (als ich sportlich kaum aktiv war) mit dem von heute vergleiche, dann würde ich die kühne Behauptung aufstellen, dass unser Sexleben heute ein stückweit erfüllender geworden ist.

Zusammenfassen würde ich einfach mal hier die These aufstellen: Sportler sind beim Sex ausdauernder, Sportler haben einen ganz anderen Bezug zu ihrem Körper und sind daher sexuell aktiver und aufgeschlossener, ob Sportler dadurch auch gleich einen qualitativ besseren Sex haben (an welchen Kriterien das man auch fest machen mag), liegt, wie bei so vielen Dingen im Leben, im Auge des Betrachters.

So. Leute! Jetzt gehe ich zum Sport... :zwinker:
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Kann ich nicht bestätigen.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ist ja auch entscheidend, was für ein Sport der Sportler macht...

Der Sprinter kommt natürlich auch sehr schnell, wohl eher nicht zu empfehlen. :hmm:
Der Marathonläufer hingegen kann bumsen ohne Ende, also eher was für Gruppensex... :whistle:
Der Zehnkämpfer hingegen dürfte ideal sein. 5 Runden am ersten Tag, 5 Runden am zweiten Tag und immer die totale Abwechslung. :thumbsup:
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
es ist nicht nur die ausdauer die sportler zu besseren liebhabern machen können !!

wenn die mich im studio bei der übung sehen fragen mich die jungs immer für welche frau ich mich vorbereite :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren