Spermium wanderung

curry1  

Benutzer gesperrt
wie lange hat ein Spermium bis es bei der Eizelle ist?
Hat das einfluss auf einen Schwangerschaftstest?
 

curry1  

Benutzer gesperrt
wenn man z.b. ungeschützt pettin oder sex hatte, und spermien an oder in die Scheide gelangt ist, dann wandern ja die spermien zu der gebärmutter um die dort herangereifte eizelle (fruchtbaren tage) zu befruchten. Wie lange dauert das etwa?

und wenn man am tag danach einen schwangerschafts test machen will, und die eizelle gar noch nicht befruchtet ist, fällt er ja negativ aus.
 

Aurelie   (34)

Verbringt hier viel Zeit
Du stellst dir das ein bisschen einfach vor, einen Test kannst du erst machen, wenn deine Periode einsetzen müsste.

Die Urintests sind zuverlässig ab 2 oder 2 1/2 Schwangerschaftswochen, d.h. ab dem ersten "Verspätungstag" der Menstruation. Die Bluttests sind ab dem 10. oder 12. Tag der Schwangerschaft zuverlässig, d.h. ein paar Tage vor dem Datum des verspäteten Regeleintritts.
Sobald sich der Embryon im Uterus eingenistet hat signalisiert er seine Existenz durch die Abgabe eines Hormons, dem sog. Schwangerschaftshormon: HCG. Dieses Hormon ist außerhalb einer Schwangerschaft nicht im Körper vorhanden. Es kann im Körper 10 Tage nach der Befruchtung nachgewiesen werden. Der HCG-Gehalt steigt bis zur 9. Schwangerschaftswoche regelmäßig an und sinkt danach wieder. Man kann also schon in den ersten Tagen bei Verspätung der Menstruation einen Blut- oder Urintest machen. Die Tests sind zu 99% zuverlässig.
 

curry1  

Benutzer gesperrt
abe wie lange dauert das etwa, nachdem man ungeschützen sex hatte, bist man "schwanger" ist, also das spermium und die eizelle zusammentreffen.??
 

*lupus*   (44)

Verbringt hier viel Zeit
Der Schwangerschaftstest kann erst dann positiv ausfallen, wenn sich die befruchtete Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut eingenistet hat und das Schwangerschaftshormon gebildet hat. Das passiert so ca 8-10 Tage nach der Befruchtung.

Wann Eizelle und Spermium zusammentreffen, kann Dir niemand genau sagen :zwinker:
 

Quedel  

Verbringt hier viel Zeit
Also wann genau Eizelle und Spermium aufeinandertreffen ist immer unterschiedlich. Das hängt auch davon ab, wo sie die Eizelle befindet, denn die Befruchtung kann sowohl am Ende des Eileiters aber auch erst in der Gebärmutter stattfinden. Aber so ungefähr sind das 2h bis 2 Tage, bis sich das Ei eingenistet hat.

Oder täuscht mich da meine Erinnerung an den Bio-Unterricht?
 

Sylphinja   (43)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man z.b. ungeschützt pettin oder sex hatte, und spermien an oder in die Scheide gelangt ist, dann wandern ja die spermien zu der gebärmutter um die dort herangereifte eizelle (fruchtbaren tage) zu befruchten. Wie lange dauert das etwa?

und wenn man am tag danach einen schwangerschafts test machen will, und die eizelle gar noch nicht befruchtet ist, fällt er ja negativ aus.

Es dauert ca 2 Stunden bis die Spermien im Uterus sind, dort können sie dann bis zu 5 Tage überleben und auf ne Eizelle warten.

Ein Test bringt erst ab dem Ausbleiben der Mens etwas, was so ca 14-15 Tage nach dem Eisprung liegt. Jeder ehere Test zeigt dir Hausnummern an, aber kein zuverlässiges Ergebniss. Es dauert ca 2 Wochen bis nach der BEfruchtung die nachzuweisenden Hormone gebildet wurden.

abe wie lange dauert das etwa, nachdem man ungeschützen sex hatte, bist man "schwanger" ist, also das spermium und die eizelle zusammentreffen.??

Dazu müstest du auf die Sekunde genau wissen, wann ein Eisprung ist. Und das geht net, man kanns auf nen Zeitraum von 24h eingrenzen, das man weis ah der Eisprung ist jetze irgenwann innerhalb von 24h und wenn ich da Sex habe, dann kann ich schwanger werden.

Kat
 

Hundestyle^^  

Verbringt hier viel Zeit
curry1 schrieb:
abe wie lange dauert das etwa, nachdem man ungeschützen sex hatte, bist man "schwanger" ist, also das spermium und die eizelle zusammentreffen.??
Habe da mal vor ein paar Jahren was in der Bravo gelesen. Es gibt da auch noch "die Pille danach", falls du ungeschützten Sex hattest:

[+] Pille danach


Und anschließend einen HIV-Test zu machen, wäre im Zweifelsfalle auch sehr angebracht. Ich kenne sogar eine, die musste schon mit 12 oder 13 Jahren abtreiben. :rolleyes:
 

Sylphinja   (43)

Verbringt hier viel Zeit
richtig gehend schwanger ist man übrigens net nach dem Aufeinandertreffen von EIzelle und Spermium.

Beide müssen es schaffen zu verschmelzen. Ist das geschafft muss die erste Zellteilung korrekt stattfinden, dann wandert die EIzelle durch den EIleiter in die Gebärmutter und beginnt sich dort einzunisten. Erst wenn das alls geklappt hat, kann man von ner Schwangerschaft sprechen, denn erst ab dann bilden sich entsprechende Schwangerschaftshormone.

Kat
 

[w]hy  

Verbringt hier viel Zeit
das heisst, man kann auch erst dann, die ersten schwangerschaftssymthome erkennen??
 

[w]hy  

Verbringt hier viel Zeit
udn wenn ich mich nicht täusche, dauert das 8-10 Tage bis sich das eingenistet hat?? und dann die ersten symthome auftretten?
 

Cinnamon  

Verbringt hier viel Zeit
[w]hy schrieb:
udn wenn ich mich nicht täusche, dauert das 8-10 Tage bis sich das eingenistet hat?? und dann die ersten symthome auftretten?


Nein, das Ei nistet sich nach 4-5 Tagen ein und dann dauert es nochmal 8-10 Tage bis genug Hormone (das sogenannte HCG) im Urin ist, um einen Schwangerschaftstest durchführen zu können (also mit einem richtigen Ergebnis)...
 

Sylphinja   (43)

Verbringt hier viel Zeit
die können nach 5 Tagen auftreten, aber genausogut erst 3 Monate späte oder gar nicht, bis dann plötzlich der Bauch dick wird. Deswegen kann man auf "Schwangerschaftsanzeichen nix weiter geben. Viele sind optional und können sehr oft auch andere Gründe haben.

Kat
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren