Sperma - so unterschiedlich?

B

Benutzer

Gast
Hallo Mädels....

ich habe ein kleines Problem. Ich habe einen neuen Freund. Mit dem habe ich jetzt zum ersten mal geschlafen. Beim Oralverkehr ist er dann auf mir gekommen und Sperma wie bei ihm habe ich noch nie gesehen. Erstens war es endlos viel, und es war total gelb und dickflüssig. Es wollte fast gar nicht aus ihm raus laufen. Und auf mir ist es auch nicht verlaufen so fest war es. Hatte total viele Türmchen Sperma auf meiner Brust. Hattet ihr sowas schon mal???
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Nein hatte ich nicht, kenn ich a gar ned... kann aber sein, dass es an seiner ernährung oder so liegt, oder???

Aberi ch würde gerne mal wissen, ob du echt männlcih bist :smile:
 
B

Benutzer

Gast
ups....Mist....hab mich ja heute erst regestriert....das kann ich ja scheinbar gar nicht mehr ändern!!!

Liegt das wirklich an der ernährung???
 
X

Benutzer

Gast
Von so etwas habe ich auch noch nicht gehört. Vielleicht liegt es ja echt nur an der ernährung. is das öfters der fall das es so ist wie du es beschrieben hast? Wenn ja, dann würde ich euch (ihm) raten mal zum DoC zu gehen.

:engel: XXX :engel:
 
L

Benutzer

Gast
Also wenn das immer so ist, würd ich auch mal zum Doc, aber wenns nur manchmal vorkommt isses denk ich mehr oder weniger "normal".
Hängt (bei mir) vom Grad der Erregung, der Tageszeit (also kurz nachm Aufstehn z.B.) und davon ob ich viel getrunken hab (also Flüssigkeit, keinen Alk :zwinker: ) ab...
 
L

Benutzer

Gast
mh...ich dachte immer das wäre durchaus normal so!
Die Menge ist ja immer relativ... und gelb ist es bei mir auch nicht,
aber bei mir ist es ziemlich dickflüssig. Es bleibt von alleine fast überall kleben ohne zu verlaufen... und wenn ich komme muß ich es regelrecht aus ihm rausdrücken...
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
http://www.planetliebe.de/vbb/usercp.php?s= da auf "Profil editieren".


Meiner Ansicht nach sollte das nicht gehen, es war zumindest vorher nicht möglich, sein Geschlecht nachher noch zu ändern..

@Thema: Dickflüssiges hab ich bisher noch nicht erlebt.. stell ich mir irgendwie komisch vor.

Wenn ich jetzt wild spektulieren sollte, würde ich da auf irgendwas in Bezug auf die Prostata schließen, die ja schließlich die Flüssigkeit produziert, die zusammen mit dem Samen rauskommt.
Allerdings bin ich kein Arzt, hab also keine Ahnung, ob das nicht einfach auch normal ist :smile:
 
L

Benutzer

Gast
Frag ihn doch mal ob es immer so bei ihm ist!!
Also bei mir war es schon immer so dickflüssig. Könnte mich auf jeden Fall an nichts anderes erinnern...
 
S

Benutzer

Gast
also das die konsistenz mal dicker und mal dünner is, dass is normal. - zumindest hab ich die erfahrung gemacht.
bei meinem freund isses zumindest so - mal dicklicher, mal dünnflüssig... mal mehr, mal weniger.

kommt halt drauf an, wie oft er sex bzw. SB hat/macht... ein mann der jeden tag sex hat, bei dem wird im normalfall mengenmäßig nicht so viel kommen, wie bei einem mann, der schon eine woche enthaltsam war.

was mir zu denken geben würd, wär das sein sperma gelb und extrem dickflüssig war (so wie du sagst: es wollt fast nicht rauslaufen)... und das es kein bisschen verlaufen is, find ich auch eigenartig...
vielleicht bin ich nur nicht ausreichend genug über die verschiedenen auftrittsformen *g* von sperma informiert - aber deiner beschreibung nach, würd ich drauf tippen, dass da etwas nicht ganz so is wie's sein sollte...

ich würd ihn auf alle fälle mal fragen, ob es immer so is... oder wenn du das nicht willst, dann musst du selbst drauf achten, ob es immer so is.
ich würd ihn aber an deiner stelle schon mal zur sicherheit zum urologen schicken... sonderlich gesund hört sich das für mich persönlich nicht an...
 

Benutzer9 

Ruhestand
@ Thema: also irgendwie hört sich das für mich auch nicht gesund an. Wenn Du vor hast wieder mit ihm zu schlafen würde ich Dir auf jeden Fall erst mal zu Kondomen raten bist Du weißt ob das normal ist. Und wenn Du es noch nicht weißt, evtl. beim nächsten mal mal Deine Frauenarzt drauf ansprechen!! Der Tipp mit dem Urologen war, denke ich, der richtige. Beim ersten lesen musste ich spontan an Eiter denken, aber das kanns eigentlich net sein, oder? Gelb kommt mir jedenfalls nicht wirklich geheuer vor.

@ Bluemchen_rot: ich hab Dir mal 'ne Geschlechtsumwandlung gegönnt, solltest dann ab Deinem nächsten Beitrag auch als weiblich zu erkennen sein. :zwinker:

So long,
DocPixel
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Ich glaube, in einem gewissen Rahmen isses normal... dh, wenns net dauernd halbfest aus ihm rauskommt *ggg*.
Das sich Sperma ab und an mal in einen geleeartigen Zustand wandelt, kommt vor. Vor allem, wenn Mann vorher schon mal sehr erregt war oder über längere Zeit ist, ohne das es wirklich zum Orgasmus kommt.
Farbe is wie Beschaffenheit auch was, was sehr schwanken kann - net nur von Mann zu Mann, sondern auch von Mal zu Mal.

Manchmal isses die Ernährung (u.a auch Trinken), manchmal die Hormone. Manchmal zusätzliche Faktoren, wie oben genannt.
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von MooonLight
Meiner Ansicht nach sollte das nicht gehen, es war zumindest vorher nicht möglich, sein Geschlecht nachher noch zu ändern..

@Thema: Dickflüssiges hab ich bisher noch nicht erlebt.. stell ich mir irgendwie komisch vor.

Wenn ich jetzt wild spektulieren sollte, würde ich da auf irgendwas in Bezug auf die Prostata schließen, die ja schließlich die Flüssigkeit produziert, die zusammen mit dem Samen rauskommt.
Allerdings bin ich kein Arzt, hab also keine Ahnung, ob das nicht einfach auch normal ist :smile:

Tjo, dann Frag ich mich was Jelsoft Enterprises sich bei dem coden des alten Forums gedacht hat. (ggf. was sich der Webbi dabei gedacht hat, eine so alte Version aufzuspielen/drauf zu lassen...)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren