Sperma Schlucken ist doch Ekelhaft?!?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer39093 

Verbringt hier viel Zeit
"Schlucken ist die einfachste Art Sperma zu entsorgen."

Ich mag seinem Orgasmus in meinem Mund spüren.
Früher hab ich immer ausgespuckt, aber das ist echt abtörnend.
Lieber genüsslich sauberlecken...:drool:
 

Benutzer40754 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, objektiv gesehen ist es schon widerlich, ich meine, man kann sich ja genausogut vorstellen die Spucke von irgendjemandem (mit dem man nicht zusammen ist) zu schlucken. Aber sowas ändert sich ganz, ganz schnell, wenn man denjenigen liebt... Es ist halt mehr oder weniger ein lästiges Übel :downunder
 

Benutzer41175 

Benutzer gesperrt
Ich schlucke super gern, denn es schmeckt nicht schlecht und es gehört zum sex dazu. Außerdem macht es mich an zu schlucken
 
G

Benutzer

Gast
ich muss sagen ich bin bisher nicht gefragt worden ob ich es will, machen muss es bei mir keine frau aber das schlucken scheint woll nicht so schlimm zu sein kann auch vieleicht an mir liegen :smile: was ich hoffe.
 

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
Ich würde das nicht als ekelhaft bezeichnen, dann wohl doch besser als ganz nett.
 

Benutzer9713 

Verbringt hier viel Zeit
schluck schluck

Kathrina schrieb:
Hallo zusammen. An alle Frauen was ist so schön daran, das Sperma des Partners zu schlucken?

wer sagt das es schön ist? kurz vorm orgasmus aufhören fänd ich doof (ich würde meinen freund vierteilen, wenn er das machen würde), und wenn man das zeug dann schon mal im mund hat kann mans auch schlucken. und eklig ist es auch nicht. natürlich wär mir ein schokoshake lieber, aber man kriegt ja nicht immer was man will :zwinker:
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
naja...ich kann mir größere genüsse vorstellen, wenn ich so ganz rational drüber nachdenke. allerdings ist es im moment seines höhepunktes einfach so...abschließend. ihn ganz leer zu machen und alles von ihm zu bekommen. man kann das nicht wirklich erklären. wenn man sieht, wie er sich windet, wird man einfach zum tier... :link:
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
nö, find#s nicht schön und deswegen kommt das auch ganz selten vor :link:
 

Benutzer43896 

Verbringt hier viel Zeit
Also lecker find ich's nun wirklich nich, aber wenn man grad so dabei is, wär's bescheuert einfach aufzuhören. Außerdem freut's mich, wenn ich meinen Freund damit glücklich machen kann - er tut ja schließlich im Gegenzug auch sein Bestes. :zwinker:
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Richtig lecker isses nicht, es geht, aber ich machs trotzdem. Ich weiß, wie glücklich es ihn macht, ich hab so gewissermaßen "Macht" über ihn :link: , richtig mies schmeckts ja auch nicht und außerdem muss man sich so keine Sorgen machen, wo mans lässt.
Ich steh dem relativ neutral gegenüber, und wenn ich bedenke wie er mich verwöhnt mach ichs sogar gerne
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
mach das mal bei einem mann und gugg den in dem moment an wo du das machst und am besten danach in die augen :smile: vielleicht verstehst du es dann :smile:
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
marigold schrieb:
"Schlucken ist die einfachste Art Sperma zu entsorgen."

Ich mag seinem Orgasmus in meinem Mund spüren.

genauso sehe ich das auch. Runterschlucken macht keine Sauerrei.
 

Benutzer35742  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Neee, also ich muss das ehrlich gesagt nicht haben.....
 

Benutzer28635 

Verbringt hier viel Zeit
Beim Blasen geht's genausowenig darum, dass es gut schmeckt, wie beim Lecken. Ich versteh nicht, was einige Mädels hier erwarten - Ihr schmeckt auch nicht nach Blütenhonig und trotzdem isses geil die Freundin zu lecken.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren