Sperma-Farbe kann Krankheiten aufzeigen

Benutzer5066  (43)

Toto-Champ 2006
Sperma-Farbe kann Krankheiten aufzeigen

Männer sollten öfters ihr Ejakulat etwas genauer betrachten. Liegt eine Verfärbung vor, kann dies auf eine noch nicht entdeckte Krankheit hindeuten. In manchen Fällen ist es ratsam, einen Urologen aufzusuchen.

Wenn das Sperma gelblich ist, liegt das am schwachen Schließmuskel der Blase. Dadurch gelangt Urin in die Samenflüssigkeit. Bei einer bräunlichen Verfärbung sollte man sich einer Untersuchung der Vorsteherdrüse und Samenblasen unterziehen.

Rotbraune Farbe ist ein Hinweis auf Blut im Sperma. Wenn dies öfters vorkommt, sollte ein Arzt klären, ob etwas entzündet ist, ob der Blutdruck zu hoch ist oder vielleicht eine Krebserkrankung der Prostata die Ursache ist.

Quelle: http://www.gmx.net/de/themen/gesundheit/sex/lust/1831680.html
 

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Sperma-Farbe kann Krankheiten aufzeigen

Männer sollten öfters ihr Ejakulat etwas genauer betrachten. Liegt eine Verfärbung vor, kann dies auf eine noch nicht entdeckte Krankheit hindeuten. In manchen Fällen ist es ratsam, einen Urologen aufzusuchen.

Wenn das Sperma gelblich ist, liegt das am schwachen Schließmuskel der Blase. Dadurch gelangt Urin in die Samenflüssigkeit. Bei einer bräunlichen Verfärbung sollte man sich einer Untersuchung der Vorsteherdrüse und Samenblasen unterziehen.

Rotbraune Farbe ist ein Hinweis auf Blut im Sperma. Wenn dies öfters vorkommt, sollte ein Arzt klären, ob etwas entzündet ist, ob der Blutdruck zu hoch ist oder vielleicht eine Krebserkrankung der Prostata die Ursache ist.

Quelle: http://www.gmx.net/de/themen/gesundheit/sex/lust/1831680.html

Dann sollte ich wohl hin & wieder....meinem Schatz aufs Sperma schauen...nur um sicher zu gehen natürlich. :zwinker: :zwinker:

Bella

EDIT: [23:38] WhiteStar: den komment konntest dir nich verkneifen
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist ja nun wirklich nicht Bahnbrechend, wenn an der Verfärbung des Urins Krankheiten erkannt werden können oder am Stuhl oder Speichel, dann kann man auch was aus dem Sperma lesen.
 
H

Benutzer

Gast
Ich find vor allem den Weg der Herleitung "lustig". Ich dachte erst an irgendwelche
tollen chemischen zusammenhänge,
aber "wenn es rot gefärbt ist, vom Blut, dann muss das Blut irgendwo ausgetreten sein,
und das ist nicht gut." hätte ich dann fast noch selbst geraten.
Da kann ich ja auch sagen, wenn ich Blut im Gesicht hab sollte ich mal nachschauen,
was da los ist.
Imho nicht so die überwältigende Erkenntnis.
Schade ich hatte an so Sachen gedacht wie :
"Wenn sie olivgrünes Sperma, mit roten Sprenkeln haben ...." :zwinker:

-- -- hellgrau
 
S

Benutzer

Gast
oh weia, gut das ich kein kerl bin, aber mal sehr interessant zu wissen.
das man das alles an sperma erkennen kann wow, respekt.
aber das das sperma wenn es braun ist nicht normal ist, kann man sich ja denken. aber cool zu wissen
 

Benutzer49085 

Verbringt hier viel Zeit
aha, schwacher Schlielßmuskel der blase....kann man den trainieren?
 

Benutzer5524 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Jetzt musste ich grade an blaues Sperma denken und damit an einen Schlumpf :grin:
 

Benutzer52685 

Benutzer gesperrt
Hui...soweit ich weiß, ist mein Sperma immer noch weißlich. Werd aber beim nächsten Mal genauer hinschauen:grin:
 

Benutzer27483 

Verbringt hier viel Zeit
òha
mein liebessaft ist gelblich und riecht obendrein noch SCH*%(/(%!e

was soll ich tun! :what: :ratlos: :flennen:

Mehr Ananas essen?
 
S

Benutzer

Gast
Mehr Milch trinken obwohl, diese ist ja nun auch wiederum nicht gesund... lol
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren