Sperma durch den Gebärmuttermund?

Benutzer12459  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
ich setze mich immer mehr mit dem Thema auseinander und langsam tauchen auch die ersten Fragen auf.
Bin eigentlich gut aufgeklärt und Bio-Leistungskurs hatte ich auch abgelegt. Nun meine Frage, wie kommen die Spermien eigentlich durch den Gebärmuttermund? Der ist ja eigentlich sehr eng!
Und der Penis kommt ja auch nicht darein sondern davor!
Wie ist das denn dann beim GV? Dann müsste sie ja nen Handstand mache, damits ne höhere Chance gibt!

Naja, des wars erstmal!

mfG
 

Benutzer32811  (34)

...!
Öhm du weisst die groß ein Penis ist und wie klein ein Spermium ist? Wenn du einen BioLKhast wirst du schonmal in Sexualkunde von dem Verhütungsmittel "Spirale" gehört haben? Such mal bei der google bildersuche...wie passt da auch durch :zwinker: Und die Bürste für den Abstrich beim FA auch.
edit: Durchmesser Muttermund: 2 mm
Länge Spermium: 60 µm
 

Benutzer12459  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ok stimmt! Danke
Jetzt wo du das sagst!

mfG
 
D

Benutzer

Gast
novalina schrieb:
Öhm du weisst die groß ein Penis ist und wie klein ein Spermium ist? Wenn du einen BioLKhast wirst du schonmal in Sexualkunde von dem Verhütungsmittel "Spirale" gehört haben? Such mal bei der google bildersuche...wie passt da auch durch :zwinker: Und die Bürste für den Abstrich beim FA auch.
edit: Durchmesser Muttermund: 2 mm
Länge Spermium: 60 µm

...und kinderköpfe lol

es geht übrigens nicht um die länge, sondern um den durchmesser des kopfes einer spermatozoe...und der dürfte noch um ein vielfaches unter den 60 mikrometern liegen...
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Im übrigen kommt dazu das Spermien biologisch gesehen erst so um die fruchtbaren tage wirklich durchkommen müssen...da ist der Muttermund ganz leicht geöffnet so das dies noch besser geht.

Kat
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren