Sperma aus der Muschi lecken?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Benutzer

Gast
Es kam bisher sehr selten vor... ich glaube, nur ein oder zweimal. Aber ich habe ich da kein Problem mit und wenn meine Zukünftige es auch mag, würde ich es mit Sicherheit tun.
 
7 Jahr(e) später
S

Benutzer

Gast
Ich habe zwar schon gewisse perversionen, aber sein eigenes sperma ablecken. Nein, danke! Ist ja ekelhaft! :sick:
 

Benutzer146669 

Benutzer gesperrt
Ich muss zugeben das ich überhaupt kein Problem damit habe nach dem Sex noch zu lecken. Ich liebe es zu lecken und wenn ich vorher in ihr gespritzt habe ist es sogar ein Grund es zu tun. Wir sind da recht offen und sie bläst ja auch nach dem Sex. Alles okay wenn man sich liebt und vertraut
 

Benutzer150774 

Verbringt hier viel Zeit
Habe meine Ex hin und wieder mal geleckt, nachdem ich in ihr gekommen bin. Kein Problem für mich, fand es sogar geil. Mit meiner heutigen Frau habe ich das noch nicht praktiziert. Da sie selber kein Sperma mag, wird sie es eklig finden, wenn ich sie sauber lecke (obwohl: kommt auf einen Versuch an).
 
B

Benutzer

Gast
Müsste halt erst in eine Situation kommen, wo ich vertrautes(!) Sperma lecken könnte, würde es dann aber tun - klingt zumindest geil. Der Geruch von der Mischung verschiedener Körpersäfte törnt mich sehr an und ich muss zugeben, dass ich gerne an meinem Slips schnüffle, nachdem die Ladung meines Lovers aus mir flutscht :love:

Sperma rauslecken lassen: Ja, auch sofort, kam auch vor, war aber nicht sonderlich beliebt beim Gegenüber.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
sperma ist ab ca. 2 sekunden nach ejakulation nicht mehr geil, sondern eklig... und "auslecken lassen" finde ich megaekelhaft. ich hab ja kein problem damit nen typen zu küssen nachdem er mich geleckt hat oder mit ov nach gv und manchmal sogar nach av, aber auslecken... pfui bäh neee. echt nicht. nicht mit mir. sperma nach luftkontakt geht einfach garnicht, da kann ich genausogut ne 3 tage alte fischleiche lutschen.
 

Benutzer156361 

Verbringt hier viel Zeit
Alles okay wenn man sich liebt und vertraut

Verstehe jetzt nicht was das mit Vertrauen zu tun haben soll. Wenn man als Mann oder Frau die Vorstellung Sperma (von wem auch immer es dann ist) herauszulecken abturned findet, dann kann da noch soviel Vertrauen vorhanden sein, ändert doch nichts an den Vorlieben/ Abneigungen

Für mich ist das absolut nichts und mein Freund hat diesen Wunsch glücklicherweise auch nicht. Ist was, was mich persönlich eher anekelt (auch im Film), sehe allerdings auch lecken an sich schon nicht gerne.
 

Benutzer157223 

Benutzer gesperrt
Kam schon mal vor das ich mein Sperma aus der Muschi, oder ihrem Poloch geleckt habe. Aber wenn dann habe ich danach zumindest ihr auch einen Teil "abgegeben"...!!
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer161074 

Ist noch neu hier
Also ich finde es toll wenn ein Mann das macht :smile: und das kommuniziere ich auch so^^ aber ja, manche weigern sich da leider total.
 

Benutzer125106 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe das bei meiner Ex immer sehr gerne gemacht. Das Sauberlecken war eigentlich nebensächlich, primär ging es darum, ihr auch einen Orgasmus zu schenken. Zu Anfang unserer Beziehung, als wir noch mit Kondomen verhütet haben, hab ich damit angefangen, sie noch zu lecken nachdem ich gekommen bin. Als wir dann irgendwann nach den entsprechenden Gesundheitstests die Gummis weggelassen haben, hat mich das doch ein bisschen Überwindung gekostet und ich habe mich vor meinem eigenen Sperma geekelt. Auch meiner Ex war es sichtlich unangenehm, mich danach zu fragen. Als ich es dann aber das erste Mal ausprobiert hatte war ich sehr positiv überrascht. Es schmeckte mir deutlich besser als der Kondomgeschmack vorher und sehr anders als nur sie allein – aber eben auch sehr geil. Inzwischen reizt mich tatsächlich die Vorstellung, das Sperma eines andern Mannes aus einer Frau zu lecken oder auch bei einem Dreier in der 69 unter ihr zu liegen und sie oral zu verwöhnen während sie von hinten gefickt wird …
 

Benutzer159183  (29)

Ist noch neu hier
Also mein Ding wäre das nicht. Kann mir aber vorstellen, dass es manchen Männern/Frauen gefällt.
 
8 Monat(e) später
P

Benutzer

Gast
Mache ich auch sehr gerne. Im Moment leider nur mein eigenes. In deden Vergangenheit war aber auch schon fremdes Sperma im Spiel.
 

Benutzer146280 

Verbringt hier viel Zeit
Habe ich noch lieber, als Spermaküsse. Hat einen Kick, weil es etwas verrucht ist und außerdem liebe ich den Geschmack von uns beiden.
 
2 Jahr(e) später

Benutzer174552  (29)

Ist noch neu hier
Ich habe mit meiner besten Freundin einen Dreier gehabt und der Typ hat in ihre muschi abgespritzt. Ich habe sie dann sauber und ausgeleckt. Es war sehr geil sein sperma und ihren muschisaft zusammen zu schmecken. Danach gab ich ihr einen intensiven Zungenkuss
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren