Sparkassenkonto erstellen

Benutzer86472 

Verbringt hier viel Zeit
hey,ich werde dienstag 18 und wollte mir dann ein konto bei der sparkasse einrichten lassen.meine frage ist jetzt,wie lange das ganze dauert,kann man das konto noch am selben tag benutzen?
freu mich nämlich schon seit monaten darauf,weil ich mir ein iphone holen möchte und ich für den vertragsabschluss ja ein konto angeben muss.einige freunde meinten zu mir man bekommt die karte erst nach einigen tagen zugeschickt,einige meinen man kann das konto direkt benutzen
 

Benutzer11634  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Das Konto kannst Du denk ich "sofort" benutzen. Maximal wirds wohl 24 Stunden dauern.
Die Karte dauert dann aber. Die muss ja erst "erstellt" werden und geht dir denk ich per Post zu.
Da die Geheimzahl auch per Post aber in einem gesonderten Umschlag kommt können zwischen Karte und Pin auch nochmal so 1 oder 2 Tage liegen.
 

Benutzer78363 

Meistens hier zu finden
Hallo!

Also ich kenns so: das Konto kannst du sofort benützen- also z.B. fürs Handy anmelden, die EC-Karte kommt erst nach ein paar Tagen mit der Post. Ist ja auch logisch, du könntest ja auch ein Konto eröffnen und dafür keine EC-Karte etc. benötigen, weil du dein Geld immer persönlich in der Bankfiliale abhebst!

Lg
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
die karte bekommst du definitiv erst nach ein paar tagen samt geheimzahl zugeschickt. ich glaube bei mir waren das so 3,4 werktage.

ob du das konto sofort nach einrichtung nutzen kannst weiß ich leider nicht mehr, ist bei mir zu lange her.
aber ich glaube, dass die nutzung des kontos nicht wirklich was mit der karte zu tun hat.
du kannst deine kontodaten ja auch so angeben, die karte machts im prinzip ja nur praktischer, weil du nicht immer einen zettel mit den BLZ und Konto nr. rumschleppen musst.
wenn ich mich nicht irre, steht die Kontonummer auch gleich nach Kontoeröffnung fest...
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
kommt immer auf die Bank an. Bei meiner SSK kam meine Ersatzkarte nach 48Std. bei mir an, während der Pin Code aber erst nach 4 Tagen da war.

Aber nach der Kontoeinrichtung kannste die Daten sofort nutzen, den bei einem Vertragsabschluss sind ja die Karte und der Pin net relevant. Zudem wird die Rechnung eh erst am Monatsende vom Konto abgebucht.
 

Benutzer89563 

Meistens hier zu finden
Hallo!

Denk nebenbei auch an Personalausweis, und auch Schüler-/Azubi-/Studentenausweis, denn für Leute in der Ausbildung ist das Konto ja kostenlos.

Falls man kein kostenloses Konto mehr bekommt, sollte man evtl auf das Online-Konto wechseln. Die ohnehin derben Kosten bei irgenwelchen persönlichen Bank-Aktionen werden zwar noch etwas höher, aber die monatlichen Kosten sinken z.B. von 5,60€ auf 1,75€ im Monat. Sofern man Onlinebanking macht, lohnt sich das.
 

Benutzer50486 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

Denk nebenbei auch an Personalausweis, und auch Schüler-/Azubi-/Studentenausweis, denn für Leute in der Ausbildung ist das Konto ja kostenlos.

Falls man kein kostenloses Konto mehr bekommt, sollte man evtl auf das Online-Konto wechseln. Die ohnehin derben Kosten bei irgenwelchen persönlichen Bank-Aktionen werden zwar noch etwas höher, aber die monatlichen Kosten sinken z.B. von 5,60€ auf 1,75€ im Monat. Sofern man Onlinebanking macht, lohnt sich das.

Oder man macht bei einer anderen Bank das Girokonto, da es da günstiger bzw. kostenfrei ist. :zwinker:
Und ob du es direkt nutzen kannst hängt u.a. davon ab, wie es erstellt wird (per Handantrag oder über PC) und z.B. auch ob du Eintragungen in der Schufa etc. hast.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren