Musik Sortierreihenfolge von MP3-Tracks?

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, wie MP3-Dateien sortiert werden, wenn man sie mittels eines Players abspielt?
(Wie nennt man denn so ein Gerät? CD-Player mit USB-Anschluss? Ich hoffe ihr wisst, was ich meine...)
Jedenfalls werden die Songs in einer seltsamen Reihenfolge abgespielt, die ich bisher nicht durchschaut habe.
Alphabetisch geht das Ding jedenfalls nicht vor, Zahlen bringen auch nichts.

Bei der Playlist wird bei "Alle Farben" angefangen, als zweites kommt Christina Stürmer :confused:

Jemand eine Idee?
 

Anhänge

  • playlist.JPG
    playlist.JPG
    41,9 KB · Aufrufe: 36

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Schau Dir mal die Einstellungen Deines Players an.

Vielleicht ist der Zufallsmodus aktiviert.
Oder die Stücke sind nach Datum sortiert.
Oder es sortiert nach MP3-Tags (in den Dateien enthaltenen Zusatzinfos, die nicht immer richtig sind, vor allem wenn man die Stücke selber konvertiert).

Wenn Du die genaue Gerätebezeichnung kennst, könnte man nach dem Handbuch suchen...
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
Also, mein Bordsystem im Auto spielt die Tracks in einem Ordner in der Reihenfolge ab, in der sie auf den Stick kopiert werden (also per Timestamp bzw. Datei-ID). Lustig, wenn bei einem Hörspiel mal nicht von 01 bis 08 durchsortiert kopiert wurde, sondern wild durcheinander (z.B. wenn ich einen Ordner vom NAS direkt auf den Stick kopiere)...
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Danke euch.
einsamerEngel einsamerEngel
Wenn die Zufallswiedergabe eingestellt wäre, hätte ich das schon gemerkt :zwinker: Das Handbuch hab ich auch da bzw. auch im Netz recherchiert, doch da ist nichts zu der Reihenfolge angegeben.
Die Tags könnten natürlich auch die Übeltäter sein, in dem Fall würde ich mich wohl oder übel mit der Reihenfolge abfinden müssen.

BigDigger BigDigger
Das ist es leider auch nicht.
 

Benutzer98295 

Meistens hier zu finden
Versuchs mal mit DriveSort.

Grundsätzlich wird es so sein wie BigDigger schreibt - manche USB-Treiber verfügen nicht über die Möglichkeit, Dateien zu sortieren (zu interpretieren), sondern ausschließlich sequentiell zu lesen.
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
BigDigger BigDigger
Das ist es leider auch nicht.
Mal alle Tracks vom Stick runtergenommen und nacheinander vier, fünf Tracks in beliebiger Reihenfolge wieder draufgespielt, und nicht mal in der Reihenfolge spielt er's ab?
(Also z. B. auf den leeren Stick erst Christina Stürmer, dann Alannah Myles, dann Bosson, dann Aerosmith und dann Citrus Jam kopiert? Welche Reihenfolge hat er dann?)

Haste mal die Modellbezeichnung beider Komponenten?
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Versuchs mal mit DriveSort.

Grundsätzlich wird es so sein wie BigDigger schreibt - manche USB-Treiber verfügen nicht über die Möglichkeit, Dateien zu sortieren (zu interpretieren), sondern ausschließlich sequentiell zu lesen.
Was ist DriveSort?
Ich hätte ja nichts dagegen, wenn der Player es sequentiell lesen würde. Nur tut er das leider nicht.
Die beiden oberen Songs hatte ich zuletzt drauf und wo die nun schließlich landen, weiß ich nicht.
[DOUBLEPOST=1426333799,1426333684][/DOUBLEPOST]
Mal alle Tracks vom Stick runtergenommen und nacheinander vier, fünf Tracks in beliebiger Reihenfolge wieder draufgespielt, und nicht mal in der Reihenfolge spielt er's ab?
(Also z. B. auf den leeren Stick erst Christina Stürmer, dann Alannah Myles, dann Bosson, dann Aerosmith und dann Citrus Jam kopiert? Welche Reihenfolge hat er dann?)
Werde ich nachher mal ausprobieren.
Haste mal die Modellbezeichnung beider Komponenten?
Meinst du auch den USB-Stick?
 

Benutzer98295 

Meistens hier zu finden
Was ist DriveSort?
Ich hätte ja nichts dagegen, wenn der Player es sequentiell lesen würde. Nur tut er das leider nicht.
Die beiden oberen Songs hatte ich zuletzt drauf und wo die nun schließlich landen, weiß ich nicht.
http://www.anerty.net/software/file/DriveSort.php

Der Player liest sequentiell. Da bin ich mir sicher. Und zwar sequentiell die reinen Daten vom Medium, sprich nach Dateitabelle. Das, was dir dein Rechner anzeigt, ist eine interpretierte Anzeige vom Stick.

Nachtrag: Um das Problem mal anschaulich darstellen zu können, verweise ich mal hierauf: Link wurde entfernt

Im Abschnitt "Seeking the Problem" ist im Prinzip genau das beschrieben, was hier aller Voraussicht nach vorliegt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren