Sollte man seinem Kumpel sagen, dass seine Freundin fremdgegangen ist?

xoxo  

Sophisticated Sexaholic
Mein ex freund und jetziger kumpel scott (21) musste um seine jetzige beziehung mit nicole (22) kämpfen, da sie sich zuerst nicht zwischen ihm und einem anderen entscheiden konnte und für eine weile zweigleisig gefahren ist. Das alles hatte sich aber zugunsten von scott wieder stabilisiert und nicole sprach überzeugt davon, treu zu bleiben.

Inzwischen sind 2 monate vergangen, ich habe regelmäßig kontakt zu den beiden und dachte alles sei in bester ordnung. Gestern nun traf ich einen freund, adam (27), der, wie es mir erschien, die beiden nur flüchtig kennt. Er erzählte mir, dass nicole nur wenige tage nachdem sie ihr „treue gelübte“ abgelegen hatte mit ihm, adam, nach hause gegangen war und die beiden dort einen one-night-stand hatten. Ich wollte es zuerst nicht glauben und habe ihn die situation wie es dazu kam im detail schildern lassen, und ich musste erkennen, dass die ort- und zeitangaben passen können, da ich an dem abend mit den beiden (und vielen anderen in einem club war, deshalb nicht bemerkt habe, dass nicole mit adam ging). Fazit: nicole ist scott also fremdgegangen.

Ich weiß, dass sie es scott nie im leben erzählen wird, und da er adam nicht besonders gut kennt wird er es wohl auch nicht rausbekommen, solange niemand anderes im club etwas bemerkt hat. Jetzt weiß ich absolut nicht, was ich tun soll. Es belastet mich zu wissen was lief, und ich kann mit der sache nicht umgehen, scott ist immerhin ein guter kumpel von mir.

- Soll ich schweigen?
- Soll ich nicole zur rede stellen?
- Soll ich scott sagen was ich weiß?
 

Rennschnecke   (32)

Verbringt hier viel Zeit
xoxo schrieb:
- Soll ich schweigen?
- Soll ich nicole zur rede stellen?
- Soll ich scott sagen was ich weiß?

schweigen-wär für dich vielleicht das einfachste, find ich aber nicht richtig.
zuerst würd ich nicole zu rede stellen und ihr sagen, dass du es scott sagst, wenn sie es nicht selbst tut.

andererseits musst du dir überlegen,ob es richtig ist die beziejung zwischen den beiden zu zerstören...
 

Doc Magoos  

Verbringt hier viel Zeit
Wenn überhaupt, dann mit Nicole reden. Ist ihre eigene Entscheidung. Wenn ihr was an der Beziehung liegt, dann sollte sie es aber auch für sich behalten. Ist halt meine Meinung. Fremdgehen ist absolut mieß. Wenn es aber ein Ausrutscher war, und man die Beziehung halten möchte, sollte man die Klappe halten.
 

Beltane  

Meistens hier zu finden
Da steckst du genau in der Situation, in der ich niemals sein möchte. Daher will ich dir hier auch nichts raten, was du genau tun sollst, sondern nur den Tipp geben, auf dein Herz zu hören.

Bella
 

miezmiez  

Verbringt hier viel Zeit
Ich würds deinem Kumpel sagen. Wenn die ihm gleich in den ersten Wochen fremdgeht, hat die Beziehung eh keine Zukunft...
 
D

daum

Gast
hi,
ich denke, das kann man nicht pauschal sagen... es kommt auch drauf an, wie gut du leute kennst etc... also wer fremdgeht, hat m.M keine zukunftssichere Beziehung.
denk denoch nicht, dass du dich einmischen solltest.
daum
 

theblub  

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde du solltest es ihm sagen. Ist ja immerhin ein guter Kumpel.

Ich finde es nicht fair für jemanden zu entscheiden. Ich denke er sollte selber entscheiden was zumachen ist und nicht du oder nicole oder sonst wer.
Ich würde es auch gerne wissen wollen wenn meine Freundin einen Ausrutscher macht. Du nicht auch wenn dein Freund?

In so einer Situation wie er wil ich nicht sein. Die Freundin hat ihn betrogen und er weiß von nix bescheid. Ist für mich was sehr schlimmes.
 

XhoShamaN   (35)

Verbringt hier viel Zeit
So feige es ist, aber ich würd da echt die Klappe halten. Du bist zwar ein guter Freund von ihnen, aber hast DU dir die Suppe eingebrockt ? Wer sie sich einbrockt, sollte doch auch in der Lage sein, sie wieder auszulöffeln, oder ?

Ich denk das bringt dir selber echt nur Ärger - entweder du setzst Nicole unter Druck und das wird womöglicherweise damit enden, dass sie dich nicht mehr ausstehen kann. Oder du sagst es Scott, der unter Umständen damit zu Nicole geht und für Feuer unterm Dach sorgt. Wer ihm gesagt ? DU. Dann stehst du für die ganze Sache gerade.

Entweder schweigen oder gaaaanz sanft mit Nicole reden und ihr sagen, dass du Bescheid weisst. Aber lass sie selber machen. Uiui, krasse Zwickmühle :smile:
 

theblub  

Verbringt hier viel Zeit
Nicole wird es vermutlich verheimlichen sonst hätte sie es ja schon längst gesagt.
Und ich denke sie sollte es trotz allem sagen auch wenn sie dadurch Stress mit Nicole kriegt. Aber ist sie das Scott nicht schuldig als gute Freundin?

Ich kann da nur sagen versetze dich in seine Lage.
Würdest du selber es gerne wissen wollen wenn dein Freund die Fremd gegangen wäre oder nicht?
Aus der Sicht solltest du auch entscheiden.

Ausserdem kann es ja sein das Scott es irgendwann rausfindet und dazu noch das du es gewusst hast. Dann gibts erst recht Stress.
Ich denke du bist es ihm einfach schuldig.

Gruss Blub
 

Good'n'Evil  

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde für diesen Fall sagen:

Bewahr deinen Kumpel vor einem bösen Erwachen.
Ich glaube nicht, dass du in dieser frühen Phase so viel zerstörst.
Schlimmer wird es, wenn die beiden erst mehrere Jahre zusammen sind, und du dann mit deinem Wissen umgehen musst bzw. evtl nochmal so ein Fall aufkommt.
"DU hast es gewusst?" wird nicht das einzige sein, was du dann zu hören bekommst...

Bevor sich aus Verliebtheit tiefe Gefühle ergeben, kannst du ihm noch die Augen öffnen. So kann er wenigstens selber entscheiden, wie er mit den Tatsachen umgeht...
Diese Ehrlichkeit ist man irgendwie schon als Freund schuldig.

Du machst nichts kaputt, weil in Wirklichkeit NICHTS existiert als seine Illusion von einer treuen Freundin...
 

Mondelfe  

Verbringt hier viel Zeit
Wenn rede mit IHR darüber aber nicht gleich mit ihm.

Warum?

Wenn mein Freund fremd geht und ich weiß es nicht, lebe ich in einer scheinbar "heilen Welt" wenn ich irgendwann sterbe, ohne es je gewusst zu haben, war ich mein Leben lang mit ihm glücklich. Aber jetzt kommst DU und erzählst mir das und zerstörst mir damit mein glückliches Leben. Du zerstörst damit seine heile Welt, dass kann sich ebenfalls auf dich schlecht auswirken, von seiner Seite aus.

Anders ausgedrückt: ich würde es lieber nicht wissen wollen, wenn ich sonst glücklich bin.
 

starlight169  

Verbringt hier viel Zeit
Sag besser nichts zu Scott. Nicole muss selbst wissen wie viel sie ihm erzaehlt, ich wuerde sie aber auf jeden fall mal darauf ansprechen.
 
D

deiwl

Gast
miezmiez schrieb:
Ich würds deinem Kumpel sagen. Wenn die ihm gleich in den ersten Wochen fremdgeht, hat die Beziehung eh keine Zukunft...
Finde ich eigentlich auch. Nach 2 Monaten geht die Frau fremd...das heißt für mich, dass sie Scott nicht wirklich gerne hat....und insofern wäre es wohl besser, wenn er es wüsste.
Allerdings halte ich es für eine gute Möglichkeit mit ihr darüber zu reden, kommt drauf an, wie geschickt du in Sachen Rhethorik bist. Und wie "abgekocht" sie ist.
Gut möglich, dass sie, wenn sie weiß dass du es weißt, es Scott selbst sagt.

Was aber mE noch zu bedenken bleibt ist die Tatsache, dass du selbst sagst, dass es "zeitlich passen" würde, du es aber auch nicht genau weißt. Könnte es auch sein, dass dieser Adam was von Nicole will, und versucht die beiden dadurch auseinander zubringen?
 

xoxo  

Sophisticated Sexaholic
Beastie schrieb:
is das der gleiche, der seine freundin verheimlicht?

ganz sicher nicht, dann hätte ich doch nicht 2 threats aufgemacht. und ich brauch doch keine namen zu verstellen. nein, scott ist 21, chris dagegen 17 und die beiden kennen sich dadurch das scott eben mein ex ist nur recht flüchtig. hat also nichts miteinander zu tun! und noch eine ganz wichtige sache: scott kenne ich seit 5 monaten, chris dagegen seit 5 jahren!
 

Good'n'Evil  

Verbringt hier viel Zeit
Weißt du schon, was du machen wirst?

Ich finde es übrigens interessant, dass Frauen scheinbar lieber glücklich unwissend sind und in einer Lüge leben wollen, als mit unschönen Fakten konfrontiert zu werden...Warum ist das so?
 

xoxo  

Sophisticated Sexaholic
deiwl schrieb:
Was aber mE noch zu bedenken bleibt ist die Tatsache, dass du selbst sagst, dass es "zeitlich passen" würde, du es aber auch nicht genau weißt. Könnte es auch sein, dass dieser Adam was von Nicole will, und versucht die beiden dadurch auseinander zubringen?

stimmt, ich weiß es nicht genau, da ich die beiden nur gesehen habe, wie sie zusammen standen und miteinander geredet haben, aber ich weiß nciht was dann passiert ist.

jetzt fällt mir aber noch eine sache zur ergänzung ein: adam und nicole hatten vor dem abend nie etwas miteinander zu tun, und seit dem one-night-stand auch nicht mehr. adam hat mir aber gezeigt, dass er ihre nummer im handy hat (und die gibt man ja nicht jedem einfach so nach einem gespräch)

aber das adam was von nicole will ist ausgeschlossen, er ist ein player, hatte seit ihr mindestens 2 andere, von denen ich es weiß, schätze aber es sind noch mehr. also bei ihm ist es reiner sex, die beziehung zwischen nicole und scott interessiert in kein stück.
 

xoxo  

Sophisticated Sexaholic
Good'n'Evil schrieb:
Weißt du schon, was du machen wirst?

Ich finde es übrigens interessant, dass Frauen scheinbar lieber glücklich unwissend sind und in einer Lüge leben wollen, als mit unschönen Fakten konfrontiert zu werden...Warum ist das so?

ich weiß leider überhaupt nicht was ich machen soll und das ist mir gestern durch einen dummen zufall erst wieder bewusst geworden. ich stand am straßenrand (hab auf nen bus gewartet) und innerhalb 3 minuten fuhren einmal scott & nicole und einmal adam in ihren autos an mir vorbei, in entgegengesetze richtungen, d.h. theoretisch müssten sich die autos kurz vorher begegnet sein und scott wird wohl adam erkannt haben und hat sich nichts dabei gedacht!

mir wird fast schlecht wenn ich nur daran denke das der junge wirklich keine ahnung hat und nicole seelenruhig neben ihm sitzt. ich kenne scott länger als nicole und mein verhältnis zu ihm ist besser, obwohl ich sagen muss, dass das zu nicole nicht gerade schlecht ist. daher weiß ich einfach nicht wie ich mich in dieser situation verhalten soll.

und warum frauen lieber glücklichund unwissend leben? die antwort hast du dir selber gegeben: "mit unschönen Fakten konfrontiert zu werden". wer will das schon?
 

theblub  

Verbringt hier viel Zeit
Mir geht es auch so. Ich würde auch lieber alles wichtige wissen wollen anstatt sellenruhig mit einer Schlange zusammen zu sein. Das ist irgendwie komisch. Das Leute sich vor der Welt verstecken wollen und Leuten vertrauen wollen obwohl sie diese garnicht kennen.

Was ist denn Scott für ein Typ? Wie denkst du würde er damit umgehen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren