Freunde Soll ich sie Fragen?

Benutzer103686 

Öfter im Forum
Hi!

Ich glaube, der Thread passt eigentlich nicht WIRKLICH hierher, aber naja. Ich fand die "Off-topic-location" war auch nicht so passend.

Ich merke auch gleich an: Es wird etwas länger. Wer also um die Zeit keine Lust mehr hat, was langes zu lesen und sich damit zu beschäftigen sollte gleich das "X" Klicken :zwinker:

So, ich hab genau genommen kein Problem. Ich möchte eher einen Rat und eine Meinung.

Ich bin weiblich, 17 Jahre alt und ein Mensch der generell mit sehr wenigen Menschen wirklich gut auskommt. Also ich bin immer nett und kann auch oberflächlich mit jedem gut auskommen. Aber mit den wenigsten hab ich Lust mich näher zu beschäftigen und eine Freundschaft zu entwickeln. Also es geht hier nur um Frauen. Mit Männern kam ich immer wesentlich besser zu recht, sowohl in der Freundschaftlichen wie in der romantischen Ebene. Bin ja auch glücklich vergeben seit nem Jahr.

Also demtenstprechend hab ich kaum enge Freunde. Ich hab einige Bekannte mit denen ich mich verstehe, aber nie so Lust habe mich mal einfach so zu treffen. Mit meine langjährigen besten Freundin, seit der 4 Klasse, komme ich auch nicht mehr so gut aus. Wie haben uns auseinandergelebt und sehen uns seit dem Abschluss kaum noch.

So, genug der hintergrund Info.


Ich bin schon laaang in einem Inernetforum angemeldet. Also es ist eher ein Chat, mit Forum, wo man bloggen kann usw. Ich hab schon bald zwei Jahre ein Mädchen abonniert. Sie ist 19. Wohnt ungefähr 70 Km von mir entfernt. Sie hat einfach Haargenau die gleichen Interessen wie ich, sie hat genau die Art die ich mag, ist mega nett, hübsch und scheint mir eben auf der selben Wellenlänge. Ich fänd das echt toll, wenn ich sie näher kennen würde, weil ich mir sicher bin sie wäre eine Person mit der ich mich gerne oft treffen würde und eine enge Freundschaft aufbauen könnte. Ihr Freund wohnt in der Nähe von mir, 20 km entfernt. Sie zeichnet EXTREM gut und weil ich momentan eine Tattoovorlage brauch hab ich gefragt ob sie Lust hätte mir eine zu entwerfen, natürlich hab ich ihr auch angeboten, dass sie dafür auch Geld bekomt. Und meinen Hund soll sie portraitieren. Sie hat gleich zugestimmt und war echt geschmeichelt dass ich ihre Zeichnungen so schön finde dass ich eine tattoovorlage von ihr möchte. Sie war auch total nett und eben echt voll erfreut.

Jetzt hab ich gedacht, so über Post schicken mit Geld und alles ist blöd, da müsste man Adressen austauschen und eig macht man das ja nicht übers Internet. Da dachte ich mir, wenn sie mal wieder bei ihrem Freund ist könnte man sich ja treffen um das auzutauschen und vllt auch so mal ein bisschen reden. Ich bin da ehrlich gesagt der Hoffnung, dass wir uns gleich gut verstehe und dann Kontakt halten und eventuell Freunde werden.

Es ist jetzt so, sie hat echt viele Abonenten, über 500 glaube ich. Ich komme mir ehrlich gesagt total blöd vor, sie wegen sowas zu fragen. Als ob ich irgendwie ein Date mit ihr will und sie "klarmachen" wöllte. Ich trau mich da nicht wirklich das echt zu fragen, weil ich einfach Angst hab sie hält mich für ne spinnende Stalkerin oder als wär ich sowas wie ein Fan. Ich komm mir auch so vor. Aber es ist eben so selten dass ich mit jemandem wirklich Lust habe, eine Freundschaft aufzubauen.

Ich weißdas alles klingt total bescheuert und ist echt eig. keinen ganzen Thread wert, aber ich bin da so unsicher weil ich mir so blöd vorkomme. Ich muss noch anmerken: Ich bin nicht irgendeine hässliches Mädchen, was keiner mag und total der "Nerd" ist. Ich bin eig. ganz normal, sehe auch normal aus, nur dass ich eben einfach nur an wenigen Menschen wirklich interessiert bin. So doof es auch klingen mag^^
 

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
sehe auch normal aus
Wenn dein Profilbild dein echtes Bild ist siehst du mehr als nur normal aus :smile:

Naja ich weiß nicht so hast du auch mal mit ihr geschrieben oder nur gelesen was sie geschrieben hat?
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Was hast du denn zu verlieren? Also ich hätte da gar nicht lange drüber nachgedacht, sondern hätte es schon längst gemacht. Trau dich einfach :zwinker:
 

Benutzer103686 

Öfter im Forum
Wenn dein Profilbild dein echtes Bild ist siehst du mehr als nur normal aus :smile:

Naja ich weiß nicht so hast du auch mal mit ihr geschrieben oder nur gelesen was sie geschrieben hat?

Ja, das ist mein echtes Bild^^

Nein, also ich hab ihr schon zweimal gemailt, einmal hab ich ihr einfach ein Kompliment über ihre Bilder gemacht und dann haben wir nur ein bisschen geschrieben, was sie so nach ihrem Abi vorhat. Aber nicht lange. Da hab ich auch noch nicht dran gedacht, dass ich gerne mit ihr befreundet wäre.

Und jetzt vor ein paar Tagen eben wegen ver Vorlage. Da sie aber grad im Saarland ist hat sie erst montag dafür Zeit, da sollte ich ihr dann nochmal schreiben wie ich es gern hätte. Ursprünglich will ich sie nach dem Treffen auch eig. fragen, damit wir uns das persönlich geben, weil nicht jeder seine Adresse im Internet hergibt. Versteh ich auch. Aber es wär halt ein schöner Nebeneffekt wenn wir uns auc so gut verstehen. Also ich dachte mir halt, ich frag sie ob wir uns dafür treffen könnten, wenn sie eh wieder in der Nähe ist und vllt könnte man dann ja auch noch ein Eis essen. Und das ist der Punkt. Ob das nicht zuviel des Guten ist^^ Ich meine zum Treffen, damit sie mir das Bild geben kann ist jan och normal, aber wenn ich dann mit Eisessen ankäme?^^
 

Benutzer103686 

Öfter im Forum
Was hast du denn zu verlieren? Also ich hätte da gar nicht lange drüber nachgedacht, sondern hätte es schon längst gemacht. Trau dich einfach :zwinker:


Naja gut, verlieren kann ich im Prinzip nix. Ich hab nur einfach das Gefühlt, man könnte meinen ich wär so ein Groupie. Dabei kommt es mir einfach nur so vor als würde ich mir eine pitentielle gute Freundschaft durch die Lappen gehen lassen. (Mann, das klingt total materiell und unpersönlich, aber ich weiß nicht wie ich es ausdrücken soll^^) Aber das kann ich ja so nicht sagen. "Hey, lass uns treffen, vllt werden wir Freunde". Ich weiß nicht ob sie überhaupt Interesse daran hat sich mit irgendwelche wildfremden Mädchen anzufreunden die ihren Blog abonniert haben. Aber ja, stimmt schon. Verlieren kann ich nix. Ich denke aber, ich trau mich nicht weil ich Angst hab dass sie das bescheuert findet und nein sagt. Weil ich mir da schon viel erhoffe.

Ja ja, es klint echt als wär ich in sie verliebt :grin: Noch ein Grund, wies ich mir blöd vorkäme. Aber vllt sollte ich mir den Spruch "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt" zu Herzen nehmen :zwinker:
 

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
Ich denke aber, ich trau mich nicht weil ich Angst hab dass sie das bescheuert findet und nein sagt. Weil ich mir da schon viel erhoffe.
Angst vor Ablehnung

Hab ich immer wenn ich ein Mädchen anschreiben will.
 

Benutzer103686 

Öfter im Forum
Angst vor Ablehnung

Hab ich immer wenn ich ein Mädchen anschreiben will.

Ja, genau so ist es. Mit dem Unterschied dass ich kein Date oder eine Beziehung mit ihr will :tongue: Ich mach mir eher sorgen dass sie nicht denkt, ich finde sie einfach nett, sondern dass sie denkt, ich wäre irgendein Freak der sie stalkt oder sonstiges^^
 

Benutzer118246 

Benutzer gesperrt
Geb mir den Link ich mach sie dir klar :grin:

Nein sorry ich habe es auch nie wirklich geschafft berührungsängste zu überwinden...
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
FALLS sie sowas denken sollte, kannst ihr ja beweisen, dass du "echt" bist und kein freak,fake oder so, in dem ihr mal per cam quatscht.

ich würd sie auch einfach fragen, ob ihr die übergabe persönlich bei nem kaffee machen möchtet - einfach weil du wissen willst, wer genau da am anderem ende der leitung sitzt und soviele tolle sachen macht/schreibt, dass ich ihn sehr gern kennenlernen will.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren