Soll ich Sie aufgeben?

Benutzer188475  (26)

Ist noch neu hier
Hallo Zusammen

Ich habe im Juli an einem Festival eine Dame kennengelernt. Damals unterhielten wir uns und feierten zusammen. Ich fragte sie nach der Nummer und sie zögerte keine Sekunde. Ca. 2 Wochen später war sie bei uns auf der Durchfahrt ( sie wohnt 1 1/4h weit weg von mir) und sie machte einen Zwischenstop, wobei wir etwas trinken und spazieren gingen. Ich hatte das Gefühl es harmonierte. Wir konnten über alles offen reden. Sie gab sogar zu mich gestalkt zu haben! Bevor sie abreiste, hatte ich das Gefühl sie wolle ein Kuss von mir. Ich habe sie leider aus Angst einen Fehler zu machen nur auf die Wange geküsst. Auf der Rückfahrt habe ich mich tödlich aufgeregt.
Direkt am nächsten Tag fragte ich sie für ein zweites Date. Leider hat sie ziemlich unregelmässige Arbeitszeiten und meisstens nicht an Wochenenden frei. Trotzdem fanden wir irgendwann einen passenden Termin. Wir besuchten bei ihr in der Nähe eine Schokoladenfabrik. Es war super! Am Ende des Tages wieder die selbe Szene und ich habe es wieder verbockt sie zu küssen. Danach musste ich leider für 3 Wochen ins Militär und als ich Fertig war, war sie in den Skiferien. Mittlerweile sind es über 2 Monate her, seit ich sie gesehen habe. Ich hätte genug Zeit, aber sie hat entweder schon etwas vor oder hat frei wenn ich arbeite. Sie sagte mir, sie gibt mir bescheid sobald sie wieder an einem Wochenende frei hat. Irgendwie wurde ich schon so misstrauisch, dass ich sie fragte: "Du kannst mir ehrlich sagen, wenn du keine Lust hast." Darauf hin antwortete sie, dass sie schon Lust hat, aber halt nicht zum richtigen Zeitpunkt frei oder halt zu wenig Zeit. Wegen der grossen Distanz zwischen uns, müssen wir schon einen halben Tag in anspruch nehmen. Dazu kommt noch Corona. Sie will sich nicht impfen lassen bzw. erst im Frühjahr und bei uns ist praktisch überall 2G, ausser Draussen.

Ich weiss nicht mehr weiter. Verlustängste machen sich schon bei mir breit. Ich habe sogar schon von ihr geträumt, aber im positiven Sinne. Ich möchte sie einfach noch einmal sehen und dieses mal alles richtig machen. Oder meint ihr ich soll sie aufgeben?

Grüsse
 

Benutzer186166  (38)

Sorgt für Gesprächsstoff
Vielleicht nicht direkt aufgeben aber den Kontakt locker halten bevor es richtig Herzschmerz wird und schauen wie es sich entwickelt.
Sie hat schon Recht 1 / 15 Stunden einfach ist zwar machbar, mit Schichtarbeitszeiten, ohne Impfung ( was will man machen außer Couch hocken und spazieren gehen ) mit Komplikationen verbunden. Man möchte sich ja richtig kennenlernen, gemeinsame Unternehmungen machen, wie soll das gerade gehen, es sei denn Ihr seid begeisterte Wanderer oder zufrieden damit Netflix rauf und runter zu gucken.
Wenn Du ein gutes Gefühl hast, halte den Kontakt aufrecht und lasse es auf Dich zu kommen.
 

Benutzer188425  (47)

dauerhaft gesperrt
Ganz einfach: Wenn ich mich auch nur ansatzweise in jemanden verliebt habe oder es mir vorstellen könnte, dann hätte ich Zeit. Dann hätte ich vielleicht mal was anderes vor, aber nicht immer. Und würde vielleicht auf eine direkte Nachfrage trotzdem nicht sagen, dass ich eigentlich gar keine Lust habe. Das ist nämlich unangenehm, so etwas zu sagen.

Nebenbaustelle: Willst du denn auf Dauer etwas mit einer Frau, die nicht geimpft ist? Wenn ich die aktuelle Lage richtig einschätze, geht ihr nie zusammen essen, tanzen, fahrt nie in den Urlaub. Was also macht ihr zusammen?
 

Benutzer186595 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Ich kann mir vorstellen, dass sie sich mehr gewünscht hat, und jetzt etwas zögerlich ist. Andererseits hat sie ja auch nicht die Initiative ergriffen.
Ich glaube du solltest ihr mal ehrlich mitteilen, was deine Gedanke n sind, so ähnlich wie du es hier gemacht hast. Vielleicht stimmt dein Gefühl was sie sich gewünscht hätte, und durch ein offenes Gespräch findet ihr die noch zueinander. Schlimmstenfalls liegst du daneben und es wird etwas peinlich, aber dann hast du es wenigstens probiert und weißt woran du bist, dann wird es auch leichter loszulassen.
 

Benutzer180757  (47)

Öfter im Forum
.... und ich habe es wieder verbockt sie zu küssen.
Du solltest wirklich aufhören, Dir dafür eine Schuld zu geben. Erstmal Vortasten ist mir allemal lieber als zu forsch. Und es sollte sich bis zu ihr rumgesprochen haben, dass sie auch aktiv werden kann, wenn sie das so sehr gestört und unbedingt mehr gewollt hat.

Ansonsten sehe ich das wie die Vorposter. Wenn sie wirklich wollte, fände sie über diesen Zeitraum diverse Möglichkeiten. Oder könnte sie organisatorisch schaffen. Ich würde noch eine freundliche Ansage machen und mich ansonsten nicht mehr veräppeln lassen.
 

Benutzer138994  (40)

Meistens hier zu finden
Ich denke nicht, dass sie wirkliches Interesse hat. Wenn sie es hätte, würde sie sich für dich Zeit nehmen Das sind Ausreden. Ganz klar. Auch das mit dem Impfen halte ich für Blödsinn. Warum lässt sie sich nicht einfach impfen? Was ist im Frühjahr anders?
Die will einfach nicht und hofft, dass du dich nicht mehr meldest.
 

Benutzer187255  (50)

Sorgt für Gesprächsstoff
Das was sie macht ist die Vorstufe zu "sie schießt dich ab" , im Sinne von das war's . Alle hier sehen es ja genau so: wenn man Interesse hat, kann man Zeit freiräumen. Ich würde sie nicht mehr kontaktieren.
 

Benutzer171589  (37)

Öfter im Forum
Also ich würde mir jetzt nicht gerade überlegen, welcher Verlobungsring ihr gut stehen würde. Anderseits: Ihr habt euch gut verstanden, aber viel mehr war bisher auch nicht. Sie setzt nicht alle Hebel in Bewegung um dich zu sehen? Dann mach dir keinen Kopf darum. Vllt klappt es irgendwann. Vllt auch nicht. Mach dir nicht zu viele Hoffnungen, aber ein wenig warm halten kannst sie dir schon. Sie macht es ja auch nicht viel anders, außer, das ihr bei dir alle Türen offen stehen würden.
 

Benutzer148761  (33)

Meistens hier zu finden
Und wenn du mal zu ihr fährst?

Ansonsten, es kann schon sein, dass die das Interesse verloren hat, weil du sie nicht geküsst hat. Das kann man blöd finden, aber mir ging das auch mal so, dass jemand zu lange gewartet hat und auf einmal war mein Interesse weg. Ich fands selber seltsam, aber man kann das an sich selber ja nicht ändern, wenn auf einmal kein Kribbeln mehr da ist.

Flirtet ihr denn beim Schreiben? Sagst du ihr da, dass du sie gerne geküsst hättest? Sonst denkt sie vll es sei alles nur freundschaftlich und hat deshalb kaum noch Interesse.
 

Benutzer188337  (34)

Ist noch neu hier
Hellothere96 Hellothere96

Warum möchtest du denn aufgeben ? Für mich liest sich das nicht so als hättest du keine Chance mehr.
Allerdings würde ich schauen das das nächste Date relativ zeitnah stattfindet.
Mach dir bitte keine Vorwürfe das du sie nicht geküsst hast. Du kannst es sowieso nicht mehr ändern.
Ruhig bleiben und nach vorne schauen , beziehungsweise beim nächsten Treffen dich einfach trauen :smile:
 

Benutzer188475  (26)

Ist noch neu hier
Nebenbaustelle: Willst du denn auf Dauer etwas mit einer Frau, die nicht geimpft ist? Wenn ich die aktuelle Lage richtig einschätze, geht ihr nie zusammen essen, tanzen, fahrt nie in den Urlaub. Was also macht ihr zusammen?

Sie lässt sich demnächst impfen, weil sie im Frühjahr in den Urlaub fährt. Im Moment kommen also nur Outdoor Aktivitäten in Frage, von denen es ja zu genüge gibt.
 

Benutzer188475  (26)

Ist noch neu hier
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Ich kann mir vorstellen, dass sie sich mehr gewünscht hat, und jetzt etwas zögerlich ist. Andererseits hat sie ja auch nicht die Initiative ergriffen.
Ich glaube du solltest ihr mal ehrlich mitteilen, was deine Gedanke n sind, so ähnlich wie du es hier gemacht hast. Vielleicht stimmt dein Gefühl was sie sich gewünscht hätte, und durch ein offenes Gespräch findet ihr die noch zueinander. Schlimmstenfalls liegst du daneben und es wird etwas peinlich, aber dann hast du es wenigstens probiert und weißt woran du bist, dann wird es auch leichter loszulassen.

Das was mir alles durch den Kopf geht würde ich ihr am liebsten persönlich sagen, als eigentlich beim nächsten Treffen.
 

Benutzer188475  (26)

Ist noch neu hier
Flirtet ihr denn beim Schreiben? Sagst du ihr da, dass du sie gerne geküsst hättest? Sonst denkt sie vll es sei alles nur freundschaftlich und hat deshalb kaum noch Interesse.

Na klar flirteten wir. Auf den Dates wie auch beim schreiben. Leider ist der Kontakt mittlerweile weniger geworden. Wir schreiben zwar noch jeden Tag aber auch nicht mehr so ausgiebig wie am Anfang. Mit der ganzen schreiberei, wenn man sich nie sehen kann, wirds halt mit der Zeit ein bisschen langweilig und die Ideen gehen aus.
Dass ich sie am liebsten geküsst hätte, schrieb ich ihr nie. Hatte das Gefühl, das könnte seltsan rüberkommen, weil ich mich halt nicht traute.
 

Benutzer188475  (26)

Ist noch neu hier
Hellothere96 Hellothere96

Warum möchtest du denn aufgeben ? Für mich liest sich das nicht so als hättest du keine Chance mehr.
Allerdings würde ich schauen das das nächste Date relativ zeitnah stattfindet.
Mach dir bitte keine Vorwürfe das du sie nicht geküsst hast. Du kannst es sowieso nicht mehr ändern.
Ruhig bleiben und nach vorne schauen , beziehungsweise beim nächsten Treffen dich einfach trauen :smile:
Mein Plan ist es noch so einen Monat abzuwarten, den Kontakt aufrecht zu erhalten und falls sie bis Dato no keinen Vorschlag fürs nächste Treffen gemacht hat, sie mal darauf anzusprechen und konkreter zu werden.
 

Benutzer188337  (34)

Ist noch neu hier
Hellothere96 Hellothere96

Warum möchtest du noch einen weiteren Monat warten ? Ist es nicht schon 2 Monate her das du sie gesehen hast ?
Wozu noch länger zögern ? :smile:
 

Benutzer148761  (33)

Meistens hier zu finden
Dass ich sie am liebsten geküsst hätte, schrieb ich ihr nie. Hatte das Gefühl, das könnte seltsan rüberkommen, weil ich mich halt nicht traute.
Dann schreib ihr vll wenigsten sowas wie "So schade, dass wir bisher kein drittes Date hatten. Ich würde dich so gerne endlich küssen", dann wird sie denken, du wolltest extra bis zum dritten Date warten und dann weiß sie immerhin, dass beim nächsten Treffen was laufen würde.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren