Solarium gegen schlechte Haut?

M

Benutzer

Gast
Hi!

würde gern mal wissen, was ihr so für erfahrungen mit dem Solarium gemacht habt. ich war noch nie unter der Sonnenbank hab es jetzt aber vor, da meine Haut extrem trocken wird, wenn sie länger keine Sonne bekommen hat!

Wie häufig und wie lange geht ihr ins Solarium?
Was lasst ihr dabei an? ganz normal bikini?
warum geht ihr ins solarium? einfach nur der Bräune wegen oder hat es noch andere gründe?
 
T

Benutzer

Gast
Wenn es mal wieder ganz schlimm ist, viele Entzündungen, gehe ich schon ins Solarium.
Das ist vielleicht so alle 6 Wochen einmal. Bei mir im Fitnesstudio gibt's welche, das ist ziemlich praktisch, weil man gleich duschen und ins Dampfbad kann (was auch viel hilft, vor allem, wenn man danach, wenn die Poren offen sind, noch gut eine beruhigende Gesichtsmaske drauf machen kann).

Durch das Solarium werden die entzündeten Stellen einfach etwas ausgetrocknet und es hilft der Haut - genauso wie "richtige" Sonne - sich schneller zu regenerieren und zu heilen.

Kann es also nur empfehlen, nur halt nicht zu häufig. Manche Solarien bieten auch nur Gesichtsbestrahlung an, falls Du am Körper nicht braun werden willst.
 
T

Benutzer

Gast
Mary1986 schrieb:
Hi!

würde gern mal wissen, was ihr so für erfahrungen mit dem Solarium gemacht habt. ich war noch nie unter der Sonnenbank hab es jetzt aber vor, da meine Haut extrem trocken wird, wenn sie länger keine Sonne bekommen hat!

Wie häufig und wie lange geht ihr ins Solarium?
Was lasst ihr dabei an? ganz normal bikini?
warum geht ihr ins solarium? einfach nur der Bräune wegen oder hat es noch andere gründe?
Der Zusammenhang zwischen trockener Haut und Sonnenbank ist mir neu. Eigentlich ist es genau umgekehrt. Durch die UV Belastung trocknet die Haut schneller aus und der Einsatz von Sonnencreme und Apres Lotion führt das zur sog. Marlorca Akne.
Jetzt im Herbst/Winter ist die Luft besonders trocken und das wird durch Heizungen und Klimaanlagen noch verstärkt. Dagegen hilft nur eine Feuchtigkeits Creme, viel Trinken und eine gute Raumbefeuchung.
Für mich hat die Sonnenbank zu viele Risiken/Nachteile. Neben dem Krebsrisiko werden auch Falten, Trockene Haut und Bindegebsschwächen in der Unterhaut gefördert. Da hilft dann auch keine Creme mehr.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Mary1986 schrieb:
Wie häufig und wie lange geht ihr ins Solarium?
Was lasst ihr dabei an? ganz normal bikini?
warum geht ihr ins solarium? einfach nur der Bräune wegen oder hat es noch andere gründe?
Ich weiß jetzt nicht, ob es direkt gegen trockene Haut hilft.. vll. erstmal mit dem Hauarzt sprechen?

1. alle 2 Wochen jeweils 15 Min.
2. ich ziehe mich ganz aus, wenn ich da schon hingehe und mein gutes Geld ausgebe möchte ich nahtlose Bräune.
3. wegen der Bräune.. ein bißchen hilft es auch gegen Hautunreinheiten, positiver Nebeneffekt aber nicht Hauptgrund.
 
G

Benutzer

Gast
die Regelmäßigkeit machts :zwinker:

außerdem sieht sie dann net so assi mäßig aus .. sondern "nartürlich" braun ..

gegen Hautunreinheiten hilft eine Rotlichtlampe noch viel mehr und hat auch mehr Vorteile :zwinker:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
bunnylein schrieb:
obwohl du nur alle 2 wochen gehst wirkt sich das auf die bräune aus?
Ganz am Anfang bin ich öfter gegangen, bis eine gewisse Grundbräune da war. Jetzt reicht mir das aus, ich will nur "gesund braun" aussehen, mehr nicht, und dafür reicht das aus.
 
M

Benutzer

Gast
danke für die vielen antworten! werd das mit dem solarium dann wohl bald mal ausprobieren! wäre ja auch irgendwie schade, wenn die ganze sommerbräune in winter wieder ganz verschwinden würde... ;-)
obwohl ihr ja schon recht habt, dass man ZU sehr gebräunt auch nich mehr gut aussieht. aber der Begriff "gesund gebräunt" gefällt mir!
und wenns dann auch noch für die haut gut is, kanns ja nich verkehrt sein.
ach, nochwas zum krebsrisiko: ich denke wenn man ab und an mal ins solarium geht, steigt das krebsrisiko nicht! wenn nach dem winter, total blass, wieder in die sonne geht und dann nen sonnenbrand bekommt is das sicherlich viel ungesünder!

have a nice day :smile2:
 
G

Benutzer

Gast
Mary1986 schrieb:
danke für die vielen antworten! werd das mit dem solarium dann wohl bald mal ausprobieren! wäre ja auch irgendwie schade, wenn die ganze sommerbräune in winter wieder ganz verschwinden würde... ;-)
obwohl ihr ja schon recht habt, dass man ZU sehr gebräunt auch nich mehr gut aussieht. aber der Begriff "gesund gebräunt" gefällt mir!
und wenns dann auch noch für die haut gut is, kanns ja nich verkehrt sein.
ach, nochwas zum krebsrisiko: ich denke wenn man ab und an mal ins solarium geht, steigt das krebsrisiko nicht! wenn nach dem winter, total blass, wieder in die sonne geht und dann nen sonnenbrand bekommt is das sicherlich viel ungesünder!

have a nice day :smile2:

denke ich auch :zwinker:

und Krebs kann man heute von allem bekommen !

Mahlzeit
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren