soft tampons?

Benutzer27762  (34)

Verbringt hier viel Zeit
da ich mit meinem freund eine fernebeziehung führe und wir uns wenn am wochenende sehe, ich aber meine tage auch am wochenende hab bin ich am überlegen...

hat jemand von euch erfahrung mit den soft tampons? klingt irgendwie nach ner guten alternative!! aber ich hätte nur angst das der durch den sex zu weit "reingedrückt" werden könnte!?

bitte um erfahrungsberichte :zwinker:
 

Benutzer12459  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Sex mit Tampons?
Hab ich da was verpasst?

Nimm einfach den Tampon raus und habt Sex! Danach kommt en neuer rein und gut ist!

Alles andere ist doch Wahnsinn!!!

mfG
 

Benutzer22358  (33)

Meistens hier zu finden
ich hb auch noch nie von diesen tampons gehört. aber wenn du nicht gerade am ersten oder zweiten tag der periode bist, klappt es doch, wenn du den tampon rausholst und nen neuen danach reintust. mach ich auch immer und mein freund ist sich bewusst, dass sein kleiner etwas rot ´werden könnte, aber wozu gibt es taschentücher?
 

Benutzer12459  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hätte auch kein Problem mit dem Blut und ecklig ist es auch nicht!
Immerhin ist es von der Freundin! Und die ist ja auch nicht ecklig! :zwinker:

mfG
 

Benutzer6441  (34)

Verbringt hier viel Zeit
also ich hab mit meinem freund auch sex, wenn ich meine tage habe, so eine sauerei wie ich dachte, is das gar net, wenn ihrs net grade am ersten tag macht.

zu den soft tampons: ich habe davon gehört, habe aber bedenken, weil ich angst hab, dass ich des ding nimmer rausbekomm.
also als tipp: probiers erstma aus, wenn ihr kein sex hab, sondern einfach so, dann siehste ja, wie des is.
 
L

Benutzer

Gast
Also das wär mir echt zu riskant.

Wer weiß wie fest die reingedrückt werden und dann sind se weg... nee, das wär nichts für mich.

Wir haben keinen Sex, wenn ich meine Periode habe.
Aber da ist es natürlich auch was anderes, da wir keine Fernbeziehung führen.

Frag ihn doch einfach mal, ob er es auch so machen würde.

Diese Tampons sind mir nicht geheuer...
 

Benutzer12459  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Red doch mit ihm darüber!
Man kann doch auch Handtücher auslegen!
Ich würd mir als Frau sowas net so tief neistopfen!

mfG
 

Benutzer23150 

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss aber dazu sagen das meine Freundin das auch nich will, wenn sie die Tage hat. Möchte sie auf keinen Fall, leider!
Warum weiss ich auch nich aber sie meint das sein unhögienisch
 

Benutzer27578 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich habe auch eine fernbeziehung, schlafe dennoch nicht mit meinem Freund am Wochenenden, wennich meine Periode habe. Ich finde das nicht wirklich toll.
Aber ein Tampon reinstecken?? Nein danke. Wenn du wirklich Pech hast, bekommst du es nicht mehr selber raus und dann müsstest du wahrscheinlich zu einem Arzt gehen. Und das wäre wirklich sehr peinlich, denke ich mal.
 

Benutzer12119 

Verbringt hier viel Zeit
hab zwar keinen tipp mit dem du sofort was anfangen kannst, aber auf dauer: falls du die pille nimmst, kannst du dir doch deine tage so legen, dass du sie während der woche und nicht am wochenende bekommst. mache ich auch. wir führen auch eine fernbeziehung. mein freund hat zwar nix gegen sex während der periode, aber so ist's noch einfacher
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
ähm, also "weg" kann so ein tampon nicht sein, wo soll das denn hin? das verschwindet nicht einfach in den tiefen des weiblichen körpers, neenee.
das ist kein endloser tunnel, in den der penis (oder tampon oder finger...) reinkommt, da kommt auch wieder raus, was man reinsteckt. inclusive sperma, das rausfließt.
(vielleicht noch mal über anatomie des weiblichen körpers informieren? z.b. Link Entfernt! Bitte an den Jugendschutz denken! Danke!, dort rubrik anatomie. ist nicht böse gemeint.)

es kann eine zeit dauern, bis sie wieder rauskommen, aber die schwerkraft und das aufgesogene blut sorgen schon dafür, dass die tampons wieder ans tageslicht befördert werden und dass frauen nicht zur wandelnden "tampondeponie" werden. einen versuch ist es mal wert.... berichte dann!

evtl wie schon geraten mal diese softtampons anwenden ohne sex um zu gucken, wie sie sitzen, ob du sie irgendwie noch bemerkst...und ob du sie einfach wieder aus dir rauskriegst ;-).

dein freund weiß doch sicher eh, dass du an dem wochenende deine tage hast, oder? denn "verheimlichen" könnte blöd sein, wenn dann ob mit oder ohne tampon doch blut mit rauskommt beim sex - und er sich dann erschreckt...

und wenn du eben gern sex haben willst während deiner tage, dann wär ein großes (dunkles) frotteehandtuch als unterlage evtl einfacher. oder eben die menstruation verschieben, indem du die pillenpause auslässt.

ich selbst hab während meiner tage bislang keinen sex, ein paar tage pause sind mal ganz okay. aber ich hab ja auch keine fernbeziehung...evtl werde ich das mit den tampons auch mal probieren, für spontane anfälle von lüsternheit in "gefährlichen" zeiten...

gruß
mosquito


edit: okay, sorry, dass ich den link reingesetzt hatte. da ich seite und bilder als aufklärung empfunden habe und nicht als so "drastisch". aber ich werde eure hinweise in sachen jugendschutz künftig beachten.
 
H

Benutzer

Gast
Soft-Tampons

Also meine Freundin verwendet die ersten beiden Tage ihrer Periode auch immer diese Soft Tampons.
Sie führt sich abends vor dem Bett gehen immer so einen Tampon ( ist ein ca- 6-7 cm im Durchmesser und so ca. 3 cm hoher runder zylindrischer rosafarbener Schwamm) ein und läßt ihn auch nach dem Verkehr bis zum nächsten Morgen drinnen.
Ich darf ihn ihr dann immer am nächsten Morgen rausholen, da er durch den Verkehr natürlich immer ganz nach hinten gedrückt wird und sie ihn selber nicht mehr mit den Fingern erreicht.
Sie bleibt dazu mit gespreitzten und angezogenen Beinen im Bett liegen. Wir legen immer ein Handtuch unter und halten reichlich Kosmetiktücher bereit, da beim rausholen meist ziemlich viel Blut nachfließt.
Noch ein paar Tipps zur Verwendung:
Den Soft-Tampon vor dem Einführen gut unter laufendem Wasserhahn mit lauwarmen Wasser wässern und ausdrücken. Das erleichtert das Einführen. Den Tampon am besten schon ein paar Stunden vor dem Verkehr einführen. Wird der Tampon erst kurz vor dem Verkehr eingeführt ist er relativ trocken und es fühlt sich an der Eichel an, als würde man an Sandpapier reiben.
 
F

Benutzer

Gast
Morgen!

Also... ich schwör auf die Dinger :zwinker:
Ich steh nämlich auch nicht auf das Quasi-Blutbad bei Sex während der Tage (schon probiert)... ist nicht peinlich sondern nervig. Liegt vielleicht daran, dass ich nicht so viele Spannleintücher hab und meine Wäsche selber wasche?! *g* Aber im Ernst, ich hab die einmal versucht und hab seitdem immer welche zu Hause.

Hm... kurze "Beschreibung"
Aussehen tun sie wie große Make-Up-Schwämmchen (sieht man ja auf der Website).

Einführen ist absolut einfach, fast noch einfacher als bei normalem Tampon, frau muß nur drauf achten, das Schwämmchen (*g*) so tief wie möglich rein zu schieben. Verloren gehen kann das nicht! Aber da ist auch eine sehr gute Beschreibung in der Packung.

Rausholen war beim ersten Mal ein wenig Gefummel ("Die Reise ins eigene Ich" sozusagen) aber nach 1-2 Mal klappt das ganz einfach. Auch dafür ist eine gute Beschreibung dabei. Beim ersten Mal bin ich da noch rumgeturnt, in die Hocke gegangen und all das (wie gesagt, ist eine gute Beschreibung dabei) aber jetzt geht das schon auf der Toilette, fast genauso einfach wie bei normalem Tampon.

Spüren tut man sie beim Tragen wie den gängigen Tampon gar nicht. Beim Sex merke ich nichts davon. Mein Freund meint allerdings, es würde sich minimal anders für ihn anfühlen, als wär das "vorne härter" (um ihn mal zu zitieren) aber es fühlt sich nicht schlechter an oder so - nur anders.

Hm. Mehr fällt mir jetzt nicht ein :smile:

Zusammenfassend - ich hab sehr gute Erfahrungen damit gemacht und benutze die Soft Tampons regelmäßig.

LG
fee
 

Benutzer11086  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Wer weiß wie fest die reingedrückt werden und dann sind se weg...
HÜSTEL

Hatte ich noch nie von gehört, aber ich hol mir die gleich mal aus der Apotheke. Klingt total überzeugend. Nehme jetzt die Gestagen-Pille Cerazette und habe oft leichte BLutungen. Deshalb möchte ich aber nicht auf Sex verzcihten.
 

Benutzer26916  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Also, es gibt diese Tampons auch im Sexshop und da bekommst du auch eine Gratisberatung. Diese Teile scheinen zu funktionieren, das einzige Problem an der Sache ist, die haben keinen Baendel, d.h. dein Freund muesste dir helfen sie wieder raus zu bekommen. Du koenntest aber auch einfach deine Tage mit der Pille so verschieben, dass du sie unter der Woche hast.
 

Benutzer27762  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hej, da kamen ja doch noch ein paar positive meinungen :grin:

also ich persönlich finde das das toll klingt, konnte mir nur nich vorstellen ob das wirklich funktioniert... ausprobieren werd ich sie sicher, muss mir nur überlegen ob ich die dann beim sex auch verwende...dann verlangt mein freund wieder ne 3 stündige erklärung für diese faszinierenden dinger...steht ihm ja irgendwo auch zu, aber naja :zwinker:

das mit der periode verschieben is so ne sache...hab im dezember schon ein paar mal mit meiner periode "herumjongliert" und mein körper hat ganz schön drunter gelitten...werd mir das aber trotzdem überlegen, höre immer am mo mit der pille auf, könnte ja eigentlich einfach 2 tage früher aufhören...mal überlegen :zwinker:

also dankeschön für die antworten!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren