So, was gesteht ihr mir?

Benutzer29904 

Beiträge füllen Bücher
x
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich bringe Pfandflaschen immer erst weg, wenn sie wirklich schon fast mein gesamtes Zimmer sprengen. Jetzt grade hab ich zwei von diesen blauen Ikea-Taschen VOLL mit Pfandflaschen, wollte eigentlich gleich los und die wegbringen, aber ich schäme mich, weil ich dann erstmal eine halbe Stunde den Automaten blockiere. :schuechte_alt:
das kann ich toppen.wir stopfen mit den dingern immer unsere abstellkammer voll, bis es nicht mehr geht.resultat: letzte woche 6 gelbe säcke voll weggebracht und immer noch 6 gelbe säcke hier stehen :grin:

is aber cool, danach kann man nen monat lang "umsonst" im lidl einkaufen.
 

Benutzer29904 

Beiträge füllen Bücher
x
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Ich wäre gern ein Zauberer und stelle mir in zahlreichen Tagträumen vor wie toll es wär, wenn ich magische Kräfte hätte.
So was hab ich früher gemacht, bis es mich irgendwann deprimierte, weil mir die Träumereien nicht reichten.

Ich hab hunderte ungelesene Bücher zu Hause stehen, weil ich mir jede Woche neue kaufe (meist gebraucht, sonst könnte ich mir das nicht leisten). Wenn sich ein Buch für mich gut anhört, muss ich es sofort haben, auch wenn ich weiß, dass ich es wahrscheinlich in einigen Monaten lesen werde. So mit 11, 12 Jahren, als ich das Geld dafür nicht hatte, hab ich mir immer Dutzende Bücher aus der Bibliothek geliehen (damals gab es keine Beschränkung) und den Überblick verloren, sodass ich einmal 100 Mark Strafe zahlen musste, weil ca. 40 Bücher überfällig waren. :engel: :tongue: Mann, gab das einen Ärger mit meinen Eltern ...
 

Benutzer29904 

Beiträge füllen Bücher
x
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer19037 

Verbringt hier viel Zeit
- ich spiel den drummer im auto wenn ich mir lautstark rock reinziehe, genau wie ich bei hip-hop extrem abgehe :grin: da schauen manchmal die leute schon blöd beim fenster rein, aber das is mir egal denn es macht spaß :grin:

- seit ich meinen IPod habe, brauche ich zum Einschlafen immer leise Musik im ohr :grin: also ohne IPod kann ich fast nicht mehr einschlafen :grin:

- sobald ich auf der Straße merke dass hinter mir ein tiefergelegtes oder sonst irgendwie getuntes auto fährt, halt ich mich brav an die limits, im ort eventuell sogar 40km/h, um den hintermann zur weißglut zu treiben :grin:
auch wenn das vielleicht nicht soo gut is :schuechte ... mir machts spaß :drool:
 

Benutzer37179  (37)

Verbringt hier viel Zeit
~ Ich find knuffige Tiere total toll...da kann es auch schonmal vorkommen,dass ich mitten in einem gespräch mit jmd. vor Freude aufquieke und sage "ohhh - schau mal,der süße Babyhund!" oder "hast du das kleine süße Eichhörnchen eben gesehen?":schuechte
Das mach ich auch :grin:
 

Benutzer81892 

Verbringt hier viel Zeit
Lustiger Thread... :grin:

Dann werde ich auch mal beichten....

  • Ich habe auch einen Zähltick, vor allem überbrücke ich damit Wartezeiten. Aber ich zähle im Dreiersystem, das geht dann so: 1,1,1; 1,1,2; 1,1,3; 1,2,1; 1,2,2; 1,2,3; 1,3,1; 1,3,2; 1,3,3; 2,1,1; etc.etc.etc. Ich habe offenbar ein Faible für die Zahl drei :ratlos: Das geht soweit, dass ich in meinem Dreiersystem 10 Minuten abzählen kann mit einer minimalen Abweichung.
  • Ich unterhalte mich mit der/dem Radiomoderator/in im Auto, wenn ich alleine unterwegs bin
  • Ich höre dauernd Musik, mein Ipod ist praktisch immer bei mir. Bin ich im Auto alleine unterwegs, wird dann voll aufgedreht und mitgesungen, an Kreuzungen hoffe ich dabei, dass mich niemand genau beobachtet und meint, ich sei verrückt :schuechte
  • Ich höre oft irgendwelche Lieder im Kopf, passend zur Situation.
  • Ich führe gerne Selbstgespräche, vor allem wenn ich mich mit Problemen beschäftige, dann gehe ich dabei auf und ab
  • Wenn ich wütend bin, dann putze ich zu rockiger Musik und spiele auch mal Luftgitarre mit dem Staubsauger :schuechte
  • Die Zeitunge lese ich meistens von hinten nach vorne
  • Ich mache meine Umgebung verrückt, weil ich dauernd an etwas rumspiele, einen Kugelschreiber muss ich z.B. nervös klick-klick-klick-klicken
  • Manchmal lese ich den Schluss von Büchern vor, weil ich zu neugierig bin
 

Benutzer29904 

Beiträge füllen Bücher
x
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer76268 

Verbringt hier viel Zeit
- wenn ich im auto mitfahre, stell ich meine beine genau nebeneinander und "springe" mit den füßen über schatten auf der straße. oft auch bei straßenpfosten. oder wippe mit den füßen im takt der musik und schau, dass ich beim aufkommen nicht da aufkomme, wo grad ein straßenpfosten steht (gehört eigentl fast zu dem oberen punkt^^)


Wow, dachte ich bin der einzige der so nen Schmarrn macht :grin: Ich springe übrigens auch von Teerfleck zu Teerfleck bei ausgebesserten Straßen xD
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Ich hab schon mal Gästen alten, überlagerten Wein angedreht und mir im Nebenzimmer heimlich das Glas mit gutem Wein gefüllt. :schuechte Als sie meinten, das "der doch recht lecker wäre", habe ich bestätigend genickt. :engel: Waren aber nicht gerade meine besten Freunde... :engel:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Ich hab hunderte ungelesene Bücher zu Hause stehen, weil ich mir jede Woche neue kaufe (meist gebraucht, sonst könnte ich mir das nicht leisten). Wenn sich ein Buch für mich gut anhört, muss ich es sofort haben, auch wenn ich weiß, dass ich es wahrscheinlich in einigen Monaten lesen werde. So mit 11, 12 Jahren, als ich das Geld dafür nicht hatte, hab ich mir immer Dutzende Bücher aus der Bibliothek geliehen (damals gab es keine Beschränkung) und den Überblick verloren, sodass ich einmal 100 Mark Strafe zahlen musste, weil ca. 40 Bücher überfällig waren. :engel: :tongue: Mann, gab das einen Ärger mit meinen Eltern ...
Das ist bei mir auch. Hab schon 30 Bücher stehen die teilweise halb gelesen sind oder noch gar nicht angefangen wurden. :schuechte
 

Benutzer44789 

Verbringt hier viel Zeit
wo ich klein war, hat mir mein vatermal erzählt, dass er keinen käse isst, weil er mal käsevorkoster war (was natürlich ein scherz war) und ich habs all meinen freunden erzählt :-D
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Ich hab schon mal Gästen alten, überlagerten Wein angedreht und mir im Nebenzimmer heimlich das Glas mit gutem Wein gefüllt. :schuechte Als sie meinten, das "der doch recht lecker wäre", habe ich bestätigend genickt. :engel: Waren aber nicht gerade meine besten Freunde... :engel:
:eek: Du bist ja einer... Pflichtbesuchsvergraulversuch? :-D
Naja, entweder waren die Gäste sehr höflich oder hatten recht eigenwillige Geschmacksknospen.
Sind sie denn noch Deine Freunde? :engel:
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
:eek: Du bist ja einer... Pflichtbesuchsvergraulversuch? :-D
Naja, entweder waren die Gäste sehr höflich oder hatten recht eigenwillige Geschmacksknospen.
Sind sie denn noch Deine Freunde? :engel:

Das waren nur Bekannte und die schienen soweit ganz zufrieden zu sein. :engel: Wirkliche Boshaftigkeit kann man mir auch nicht anlasten, immerhin stand die Flasche für jeden sichtbar da. :cool1: Wer ein Etikett lesen und interpretieren kann war also klar im Vorteil. :-D
 

Benutzer80017 

Verbringt hier viel Zeit
Ein toller Thread...:smile:

Ja, 'ne Links-Rechts-Schwäche hab' ich auch :schuechte ...

ich auch :grin:
Naja bei mir ist das ganz komisch ich weiss wo links ist und dann denk ich mir im Kopf immer wo links ist und erschliesse mir so rechts...auf direktem Weg klappt irgendwie nicht :grin:

Ich führe auch andauernd Selbstgespräche (vorwiegend in Englisch)
Und beschimpfe auch gerne Gegenstände die mir im Weg stehen oder kaputt gehen/ runterfallen etc...

Ich spreche bei Friends immer unbewusst mit...(Ich glaube ich habs zu oft geguckt) desahlb will es keiner mit mir gucken :grin: :frown:

Wenn mir beim denken ein komisches Wort unterkommt spreche ich es laut aus um zu hören wie es klingt... das sieht dann schon komisch aus wenn du an der Haltestelle stehst und dann plötzlich "Hääh...Laubbaum ?!" oder ähnliches sagst :schuechte

Ich singe für mein Leben gerne (natürlich total schief und mit falschem Text) und tanze dazu...überall :grin:

Liza schrieb:
- Ich hüpfe immer im Aufzug auf und ab, weil ich schauen will, ob ich ihn zum Steckenbleiben bekommen kann.

- Es macht mich wahnsinnig, wenn die Magnete am Kühlschrank nicht ästhetisch angeordnet sind.

Das kenne ich auch :grin:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Spontan kann ich links und rechts überhaupt nicht unterscheiden. :grin: Wenn ich dagegen Zeit zum überlegen hab, dann weiß ichs schon. Wenn also beim Autofahren jemand kräht "Achtung, da rechts!!!!!", brems ich einfach, denn richtigherum abbiegen könnte ich spontan eh nicht. *g* Wenn man mir dagegen schon 500m vorher sagt "Die nächste musst dann rechts", dann weiß ichs bis zur nächsten Querstraße. :engel:

Ich motze beim Autofahren andere Autofahrer an, obwohl ich weiß, dass sie mich nicht hören können. Das ist besonders dann peinlich, wenn mir eine Schimpfkanonade herausrutscht und ich hinterher auf einmal merke, dass ich überhaupt nicht allein im Auto war. :schuechte

Ich knalle heute noch Türen, wenn ich sauer bin. Oder ich werfe Gegenstände, die kaputtgehen können, an die Wand. Auf diese Art und Weise ist mein Telefon auch zu Bruch gegangen - nach einem sehr wütend-machenden Telefonat, bei dem mir lauter Beschuldigungen an den Kopf geknallt wurden und ehe ich mich wehren konnte, einfach aufgelegt wurde, habe ich es wutentbrannt durch das ganze Zimmer an die gegenüberliegende Wand gefeuert, so dass es in Stücke zersprang und hinter meinen Schrank rutschte. :grin: Ein anderes Mal feuerte ich eine Tür so heftig ins Schloss, dass der Kleiderbügel, der somit eingeklemmt wurde, in 2 Teile zerschoss und eins der Teile fast meinen Freund traf, der auf der anderen Seite der dann verschlossenen Tür stand. :schuechte
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
Eins hab ich noch, aber das ist irgendwie ekelig... :zwinker:


Wenn ich in einem Café was trinken gehe, bestelle ich häufiger Cola light. Während ich das Süßstoffzeug trinke, esse ich parallel dazu Zucker aus dem Zuckerstreuer...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren