So, was gesteht ihr mir?

S

Benutzer

Gast
- Ich wünsche mir manchmal, dass ich die zeit anhalten könnt und stell mir vor, was ich dann machen würde

-ich sortiere meine bücher nach größe

-wenn ich mit jemandem rede, der iwo nen pickel im gesicht hat, muss ich ständig drauf starren bzw würde ihn am liebsten ausdrücken:schuechte

-wenn ich mein zimmer aufräumen soll, dann mach ich meist zuerst den kleiderschrank leer um den dann aufzuräumen (macht mehr spaß, auch wenn er vorher schon ordentlich gewesen ist)

- ich kann nachts nicht mit offenem fenster(dachfenster) schlafen, weil ich angst habe, von aliens entführt zu werden

-ich muss, wenn ich im dunklen draußen unterwegs bin, immer irgendwelche sternbilder am himmel finden, sonst bin ich traurig

-ich hasse es, auf die toilette zu gehen (zeitverlust, außerdem muss ich dann immer den ganzen weg die treppe runter UND wieder hoch!!)

-es ärgert mich, wenn meinem freund ein lied, was ich ganz toll finde, nicht gefällt

- wenn ich bei uns im flur fege, dann meistens nur so, dass es ordentlich aussieht, manchmal auch nur alles unter den teppich

- ich kann grundsätzlich keine insekten töten, auch spinnen in meinem zimmer nicht-die fange ich ein und lasse sie dann frei

- wenn ich wichtige anrufe führe(praktika etc) muss ich ganz allein im raum sein und keiner darf mir zuhören

vielleicht fällt mir später nochwas ein
 

Benutzer80667 

Benutzer gesperrt
:grin: Ich hätte niemals gedacht, dass außer mir noch eine Person so einen Tick hat.
Nur ich mach das ganze mit 3 und 2 stellen.

d a s
n e r
v t m
i c h

d a
s n
e r
v t
m i
c h

und wenn ein satz oder ein Wort dann in beiden Varianten 'aufgeht' bin ich zufrieden.
Vorallem beim Busfahren muss ich das machen^^
Wie geil! Hätte ich auch nich gedacht, dass noch jemand sowas tut. Weißte woher das kommt?


Ich hasse es mit einer Person in ein Gespräch verwickelt zu sein, weil ich nie weiß was ich sagen soll. Meistens stell ich dann komisch Fragen und könnt mir danach in den Arsch treten. Mit mehr als einer Person führe ich dagegen gern Gespräche
 

Benutzer82824  (30)

Verbringt hier viel Zeit
:smile: Mir is noch was eingefallen. Wenn ich abends vorm pennen gehen ins Bad gehe schaue ich immer hintern Duschvorhang ob da auch ja keiner steht :grin: :grin: Total bekloppt, ka warum ich das mache^^
 

Benutzer52533 

Verbringt hier viel Zeit
- ich rede auch in gedanken mit mir selber oder erkläre irgendwelchen nicht vorhandenen personen , wie z.b. irgendwelche gegenstände funktionieren, vorzugsweise auf englisch

- habe auch angst, wenn meine füße aus dem bett raushängen

- mein freund und ich reden mit kuscheltieren, die er mir mal geschenkt hat, wobei wir dann mami und papi sind manchmal :tongue:

- wenn auf dem boden so furchen sind (zwischen den einzelnen steinen) versuche ich, dort nicht hinzutreten.

- ich rede alle möglichen werbespots mit (z.b. duplo).

- ich stelle mir vor, ich würde beobachtet werden und versuche mich dann gut zu benehmen

- ich gucke manchmal durch den türspion und beobachte dann die leute wie sie in den aufzug steigen :tongue:

- egal wie ich sitze, wenn keine schuhe anhab, ziehe ich immer so die zehen ein...

- wenn meine wimpern verklebt sind nach dem tuschen, mach ich sie mit der nagelfeile wieder auseinander

- ich habe mein handy ständig auf lautlos und verpasse dauernd anrufe (das hat sich aber in der zeit seit ich arbeiten gehe gebessert)

- hm mehr fällt mir momentan nicht ein
 

Benutzer72455 

Verbringt hier viel Zeit
Es reizt mich, hier immer wieder auf den gleichen Namen zu klicken und ganz oft auf das dazugehörige Profil zu gehen.
 

Benutzer70005 

Verbringt hier viel Zeit
Wie geil! Hätte ich auch nich gedacht, dass noch jemand sowas tut. Weißte woher das kommt?


Ich hasse es mit einer Person in ein Gespräch verwickelt zu sein, weil ich nie weiß was ich sagen soll. Meistens stell ich dann komisch Fragen und könnt mir danach in den Arsch treten. Mit mehr als einer Person führe ich dagegen gern Gespräche


Off-Topic:
Nein ehrlichgesagt weiß ich auch nicht wen ich fragen könnte, woher man sowas kriegt.... und ich wills auch nicht unbedingt jedem erzählen ich gelte so schon als verrückt :grin:
 

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
  • Wichtige Telefonate kann ich nur führen, wenn ich alleine im Zimmer bin. Und wenn es nur darum geht, einen Arzttermin auszumachen.
  • Ich hasse es, wenn der Topf für die Herdplatte, auf der er steht, zu klein ist. Das kann ich partout nicht ausstehen!
  • Ich kann es nicht leiden, wenn die Bettdecke falschrum liegt, also die Knöpfe oben an meinem Kopf sind. Da kann ich nicht schlafen.
  • Ich kann, wenn ich alleine bin, nicht mit dem Gesicht zur Wand einschlafen. Es könnte ja irgendwo im Zimmer einer sein, den ich dann so nicht sehen kann.
  • Ich schau vorm schlafengehen auch nochmal überall hin, daß da auch niemand ist.
  • Wenn ich alleine bin, schlafe ich auch nicht bei geöffnetem Fenster. Ich hab Angst vor den Verwandten von Rüdiger von Schlotterstein :grin:
  • Wenn ich dusche oder auf Toilette bin, zähle ich immer die Fliesen im Bad. Besonders gerne mag ich so kleine Mosaikfliesen. Da suche ich dann auch nach Mustern.
  • Genauso bei Rauhfasertapete, dort suche ich auch immer irgendwelche Muster.
  • Wenn mir langweilig ist, mach ich Abzählreime mit meinen Fingern. Wenn dann nicht der kleine Finger der linken Hand übrig bleibt, bin ich traurig.
  • Wenn ich irgendwo bezahle, muß ich immer schneller den Betrag und das entsprechende Wechselgeld ausrechnen, als ich es von der Bedienung rausgegeben bekomme
Mehr fällt mir gerade nicht ein...
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Aber nicht bei allen Staffeln, jedenfalls nicht bei dem DVD-Set, das ich habe. :zwinker: Da gibt's nur deutsch, englisch, spanisch. Vielleicht ist das ja bei den UK-Versionen anders, keine Ahnung.

bei uk versionen von nahezu allem sind alle skandinavischen sprachen untertitelt.dafür gibts da dann in den meisten fällen kein deutsch.
 

Benutzer15353 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Ich gucke immer mehrmals ob alle Lampen und Geraete wirklich aus sind bevor ich die Wohnung verlasse und dann ruettel ich nach dem Abschliessen immer noch mehrmals an der Wohnungstuer, um zu sehen, ob sie wirklich zu ist.

Ich kontrolliere staendig durch Dranfassen, ob Geldbeutel, Handy und Schluessel noch in meiner Tasche sind und wuerde die Sachen niemals in einen Rucksack tun, weil ich sie da nicht ueberwachen koennte.
Das koennte von mir sein.
Solche Prinzipien machen auch Sinn. Ich hab mich noch nie ausgesperrt oder Schluessel, Geldbeutel etc. verloren oder verlegt.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
- wenn meine wimpern verklebt sind nach dem tuschen, mach ich sie mit der nagelfeile wieder auseinander
kenne ich von mir:grin:

-wenn ich ma schimmel auf iwelchen produkten erkenne(passiert selten,aber egal),selbst wenns nur das äußerste ende des brotes ist,schmeiße ich das ganze ding weg.....wenn ich sehe,die produkte sind auch nur 30sec über dem verfallsdatum,schmeiße ich die auch ohne wenn und aber weg.

-wenn ich allein auto fahre,fluche ich auf englisch...wenn andre dabei sind,auf deutsch

-kann auf meiner muttersprache russisch nicht fluchen..ich verstehe alle ausdrücke etc,aber ich kann die mir nich merken..dabei will andauernd irgendwer n russisches schimpfwort wissen:grin: ich komme immer mit denselben daher..merkt eh keine..

[*]Ich kann es nicht leiden, wenn die Bettdecke falschrum liegt, also die Knöpfe oben an meinem Kopf sind. Da kann ich nicht schlafen.
oh ja,das kenne ich..finde es total schrecklich,die knöpfe anzufassen,oder dran zu kommen....bin froh dass die meisten bettbezüge,die mir gehören,knopflos sind..


Off-Topic:
Alles in allem so 2 Wochen ist gar nicht Mal so lange. Nur stell dir vor du guckst innen Kleiderschrank und da steht wirklich einer... wie reagierst du denn dann? Ich weiss scheiss Vorstellung... ich mein ja nur :grin:
naja ich bin da nur noch mehr shisser..ich schau erst gar nich unters bett etc..es is auch nur das bett...überall anders kann der mörder in meinem zimmer nich sein:confused: aber egal,ich höre jetzt auch auf^^wenn ich allein schlafe,liege ich immer aufm bauch,richtung wand schlafe,so komme ich emist nich in die versuchung,runterzuschauen...


Auf dem Gehweg oder in der Stadt versuche ich immer mit dem Fuß genau auf die Platten zu treffen, also ni dahin zu treten, wo 2 Platten aneinander treffen...
du sagst es..
 

Benutzer54734  (35)

Klein,aber fein!
~ jeden Tag wenn ich mich parfümiere ahme ich beim zersteuben des Parfums das "sch-sch" Geräusch nach :schuechte (Mein Süßer hat mich mal drauf aufmerksam gemacht - er findets süß :schuechte )

~ ich brauche immer meine Armbanduhr,wenn ich rausgehe.

~ Zuhause mache ich meinen Schmuck (auch Armbanduhr) immer ab,wenn kein Besuch da ist.

~ Ich brauch zuhause immer eine Uhr in Seh-Weite.Im Wohnzimmer steht eine genau neben dem Fernseher und im Schlafzimmer eine neben dem Bett.

~ Ich hasse Uhren,bei denen der Sekundenzeiger total laut ist.Das ist auch der Grund,wieso wir keine Küchenuhr haben - die Zeiger sind uns zu laut :schuechte Schleppen die Wohnzimmeruhr dann immer in die Küche,wenn wir kochen,oder ins Bad,wenn wir uns fertigmachen.

~ Ohne Schmuck (Ring,Kette,Ohrringe) fühle ich mich irgendwie nackt....

~ Seit ich mal vor über 6Jahren meinen Rucksack im Bus ausvershen liegen gelassen hab,tu ich meine Tasche/Rucksack im Bus/Bahn,etc. immer so bei mir hin,dass ich ihn berühre und ihn auf garkeinen Fall vergessen kann. (zB. schlaufe übers Knie,Handtasche auf den Schoß,etc.)

~ Bevor ich die Wohnung verlasse checke ich immer nochmal,ob ich alles wichtige (Schlüssel,Fahrkarte,Handy,Armbanduhr,Schmuck) dabei hab und tue dasselbe nochmal,nachdem ich die Wohnung verlassen hab.

~ Ich schaue mir Horrorfilme,wenn es sich nicht vermeiden lässt nur bei Tageslicht an.
 

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
oh ja,das kenne ich..finde es total schrecklich,die knöpfe anzufassen,oder dran zu kommen....bin froh dass die meisten bettbezüge,die mir gehören,knopflos sind..

Das ist auch bei Decken so, die keine Knöpfe haben. Ich mag auch nicht in den Bezug reingreifen. Da darf einfach nichts offen sein, da! :ratlos:
 

Benutzer46665  (42)

Verbringt hier viel Zeit
hm... soviel fällt mir an richtigen Macken jetzt nicht ein...

- ich faß mir manchmal an die Nase und schnaub, ohne Grund
- ich rede viel in Comic / Chatsprache, wenn's paßt
- ich denk mir irgendwelche Fantasy / SF-Szenarien aus, wenn ich gelangweilt in Zügen etc rumsitz
- ich guck mir fast jede Ameise und Spinne interessiert an
- ich habe den Orientierungssinn eines verschnupften Backsteins
- ich laß kleine Reste in Flaschen und Yoghurtbechern zurück (macht meine Freundin völlig verrückt)
- gelegentlich stoße ich irre Laute aus und rede wirres Zeug
 

Benutzer40336 

Verbringt hier viel Zeit
Bin ich froh, dass ich mit meinen Ticks nicht alleine dastehe, sondern die verbreiteter sind, als ich dachte. :smile:
Ich kann auch nicht schlafen, wenn die Knöpfe von der Bettdecke oben sind oder meine Füße nicht zugedeckt sind, hab die Bettdecke fast immer bis zum Kinn hochgezogen, wenns nicht zu warm ist, weil ich mich dann sicherer fühle. :zwinker:
Außerdem esse ich bei Butterbroten oder z.B. Doppelksen immer als erstes die Rinde, bzw. den Rand, unter dem keine Schokocreme ist.
Wenn ich verschiedene Dinge auf dem Teller hab, also Fleisch, Gemüse und ne Beilage, probier ich erst alles einzeln und dann teil ich mir das so ein, dass ich auf jeder Gabel was von allem hab.
Ich finde mit Socken schlafen ganz furchtbar, wenn ich mal vergesse, sie auszuziehen, mach ich das im Halbschlaf.
Ich fange manchmal in der Öffentlichkeit an, mitzusingen, wenn ich mit dem Mp3-Player Musik höre, das kann peinlich sein. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren