So viel Böses auf der Welt

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
P.S.:
Es herrscht Frauenüberschuss...

Rein statistisch hast du recht:grin:

Sonst stimme ich dir völlig zu, danke, ich wollte schon verzweifeln an den Aussagen hier! Andern helfen heisst nicht sich selber vernachlässigen!

Und flüchtet euch nicht in Tierliebe! Dass der "Bruno" abgeschossen wurde, wirft hörere Wellen als das Elend der Flüchtlinge in Darfur. Irgend was stimmt da nicht!
 

Benutzer25914  (49)

Benutzer gesperrt
hi

umfangreiches thema.

was ich meine, wenn ihr in den nachrichten was ganz schlimmes erfährt à la krieg, kindesmissbrauchs und das euch emotional trifft, was macht ihr dagegen.

ich bin sehr sensibel, und mir ist oft noch 2 tage danach schlecht, bis ich es endlich verarbeitet habe.

tierquälerei auch, alles unschuldige kreaturen.

einfach das böse verdrängen und nur das gute sehen ?

Schaff Deinen Fernseher und Dein Radio ab und mach Dir selbst ein Bild von der Welt.

Gute Nachrichten sind keine für die Medien.

Wenn jeden Tag den Medienabfall in dich reinstopfst, ist es kein Wunder, dass es Dir schlecht geht.
 

Benutzer18610 

Verbringt hier viel Zeit
"Wenn ich mir die Abendnachrichten angucke, habe ich eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Entweder ich werde zynisch, oder ich schnappe mir eine Kalaschnikow und mache alles platt."
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren