So Verunsichert ...

Benutzer112677 

Meistens hier zu finden
Hallo liebe Community,

Ich bin seit etwa 3 Wochen in einer Beziehung mit einem Supernetten Typen. Ich wollte auch schon lange was von ihm und so war ich ziemlich glücklich als ich herausfand das er das selbe für mich empfindet.
Wir kennen uns aus der Schule, wo wir 3x die Woche einen Kurs zusammen haben.
So weit klingt das ja alles toll. Die Zeit die ich mit ihm verbringe ist auch immer superschön und wenn ich ihn mal 2 Tage nicht sehe weil ich krank bin oder übers Wochenende wegfahre vermisse ich ihn sehr.

Nun kommt es aber hin und wieder vor das ich mir vorkomme als wäre ich ein Spielzeug. Das kommt daher das er in unserer Schule schon viele Mädchen verletzt hatte, weil er nur Sex wollte und sie danach abserviert hat. Es ist eben immer nur so Hintergedanke. Er hat mir natürlich noch nie den Anlass gegeben mich so zu fühlen, aber ich werde einfach den Gedanken nicht los.
Nun hat mich gestern auf Facebook ein Mädchen aus seiner Klasse angeschrieben, das mal 2 Monate mit ihm zusammen war.
Ich schreib euch kurz einen Gesprächsverlauf auf:

Sie: "Hey, bist du noch immer mit L. zusammen?"
Ich: "Ja, wieso?"
Sie: "Ich hoff er behandelt dich besser als mich ..."
Ich: "Ich wusste gar nicht das ihr mal zusammen wart."
Sie: "2 Monate - Großer Fehler."
Ich: "Wieso?"
Sie: "Weil er mich nur verarscht hat. Sein bester Freund hasst mich und hat ihm deswegen eingeredet mir das Herz zu brechen."
Ich: "Hmm ...".
Das Gespräch ging dann noch weiter aber das ist mal der wichtigste Teil.

Zuerst dachte ich mir halt das sie vielleicht immer noch was von ihm will und mir das deswegen erzählt. Aber dann ist mir wieder eingefallen das es von ihm ja viele solcher Gerüchte gibt.

Daraufhin schrieb ich ihm eine SMS in der stand:
"Hey, die A. hat mich heute auf fb angeschrieben und mir erzählt das du sie nicht grad gut behandelt hast. Bevor ich was dazu sag würde ich das gern aus deiner Sicht hören."
Zurück kam das A. wirklich schei*e ist (was ich auch schön öfter zu hören bekam, aber nicht von ihm sondern von anderen Leuten) und ich mir wegen ihr keine Gedanken machen sollte.
Naja beruhigt war ich dann nicht gerade :rolleyes:

Jedenfalls war geplant das ich heute das erste Mal bei ihm schlafe.
Und ich hab mich auch wirklich darauf gefreut, aber seit gestern werd ich einfach den Gedanken nicht los das er nur Sex will.
Ich meine nach 3 Wochen Beziehung ist es ja nichts ungewöhnliches das man miteinander schläft aber ich hab irgendwie einfach Angst. Er ist mir mittlerweile wirklich wichtig geworden und ich will nicht verletzt werden.
Auf der anderen Seite weiß ich nicht wie ich ihm sagen soll das ich heute doch nicht bei ihm schlafen will.


Ich hoffe ihr könnt meinem Text entnehmen was nun meine Sorgen sind und mir vielleicht ein bisschen weiterhelfen. Ich bin gerade echt ziemlich hin und her gerissen.
Ich will ja mit ihm schlafen, es ist also nichts wozu er mich drängen würde. Aber irgendwie hab ich Angst ...

Liebe Grüße,
Madeleine
 

Benutzer109402 

Meistens hier zu finden
Wie alt bist du denn, wenn du noch in der Schule bist? Lass dich doch nicht drängen zum Sex, ich find drei Wochen schon sehr früh im jungen Alter. Und über Facebook und Handy ist sowas eh nicht zu klären, lass dich nicht verunsichern von dem anderen Mädel, vll. ist sie noch verärgert und will ihm dazwischen funken. Rede mit deinem Freund ehrlich drüber- über deine Sorgen und die Sache mit dem Miteinander schlafen. Und dann höre auf dein Bauchgefühl.
 

Benutzer113057 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn du erstmal kein Sex mit ihm willst oder dich unwohl fühlst, dann lass es. Gerade, wo es ihm nach Gerüchten eh nur um Sex geht, dürftest du nach seinen Reaktionen etwas schlauer werden, ob er warten kann, bis du bereit bist oder dich drängt.
 

Benutzer112677 

Meistens hier zu finden
Danke kami_katze und November.
Ich habe ihm jetzt mal gesagt das ich heute nicht bei ihm schlafe. Ich werd aber später zu ihm fahren und mit ihm reden. Ich würde ihm so gerne vertrauen können, aber irgendwie kann ich es einfach nicht.

Ich schreib dann hier rein was bei dem Gespräch rauskam.
 

Benutzer78662  (33)

Meistens hier zu finden
Wenn Du jetzt verunsichert bist, ist es sicher gut, mit ihm darüber offen zu sprechen - erstmal abwarten, was er dazu sagt. Aber ich würde an Deiner Stelle das erstmal nicht allzu hoch hängen und Dir lieber selbst ein Bild von dem Kerl machen, anstatt alles ernst zu nehmen, was irgendjemand aus irgendwelchen Gründen über ihn erzählt.

Genau darüber würde ich mir auch mal Gedanken machen, ich finde es schon erstaunlich, woher dieses doch sehr drängende Mitteilungsbedürfnis seiner Ex....freundin, keine Ahnung, nun plötzlich kommt. (Mir kam noch nie der Gedanke, neue Partner meiner Verflossenen zu kontaktieren...)

Vielleicht hat er ihr so übel mitgespielt, daß sie nun feierlich geschworen hat, ihr Leben ab jetzt völlig altruistisch nur noch einer großen, ja gewaltigen, man möchte fast sagen: heiligen Aufgabe zu widmen: alle Frauen dieser Welt vor diesem miesen Schwein zu warnen, denn nie, nie, nie wieder soll einem Menschen so etwas schreckliches widerfahren wie ihr!

Oder sie ist neidisch, daß Du jetzt hast, was sie nicht bekommen konnte und versucht ihn Dir madig zu machen.

Also ich finde eine der beiden Erklärungen ganz klar plausibler :zwinker:
 

Benutzer113494 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn du dich noch nicht bereit fühlst dann sag es auch und nimm dir die Zeit die du brauchst. Es ist ja schließlich etwas einmaliges.
Wenn er sich die Zeit nicht für dich nehmen will und keinen Bock zu warten hat, also kein Verständniss hat, dann war er sowieso nicht der Richtige :zwinker: meiner wartete 7 Monate lang XD
 

Benutzer112677 

Meistens hier zu finden
@DSCH
Ja, ich dachte eben auch das sie einfach noch was von ihm will und es nicht akzeptiert dass ich ihn jetzt habe.
Ich setz mich heute Abend oder Morgen mit ihm hin und besprech das mal.


@koralle21
Es ist ja nicht mein erstes Mal, nur mein erstes Mal mit ihm. Sex hatte ich mit anderen ja auch schon.
Mal sehen was bei dem Gespräch rauskommt.
Haha solang will ich ja gar nicht warten :tongue:


Ich will ja eigentlich mit ihm schlafen, aber ich hab einfach Angst das er danach kein Interesse mehr an mir hat. Deswegen lieber warten und mit ihm reden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren