So merkt man, dass man erwachsen wird...

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich lief gestern mit meinem Freund in der Stadt rum als wir an so einer Clique mit 5 Personen (alle im Alter 13-16 schätze ich) vorbei liefen.

Da sagte der eine: "Ey, den Stefan, den hab ich voll gefickt hey" .....
eine der Mädels daraufhin "Ja, ich auch, der ist so gefickt"....

(Das soll wohl übersetzt heissen "Den Stefan hab ich satt/kann ich nicht leiden")

Mein Freund und ich schauten uns nur an und fingen an zu lachen.

Früher war es doch schon schlimm "geil" zu sagen.....

Gibt es mittlerweile noch so dumme Sprüche, von denen ich nichts mitbekommen hab? Sagt sowas einer von euch?
 

Benutzer44480  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Da kann ich glaub ich noch was beitragen:

Den Begriff "jemanden ficken" gibt es auch im Profiradsport. Es gibt in einem Rennen / einer Tour gewisse ungeschriebene Regeln. Wenn jemand sich nicht daran hält gibt es viele Möglichkeiten seitens der anderen Fahrer, ihm das Leben schwer zu machen. Mit anderen Worten - er wird gefickt.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich merks daran,dass ich tatsächlich anfange mich über "die kinder" aufzuregen,....obwohl ich doch in dem alt selber "gar kein kind mehr" war :tongue: is schon ulkig!
 

Benutzer51250 

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß nicht, was mit der Jugend heute los ist. Mangelnde Beschäftigung?

Früher ( so lange ist das noch nicht her, wie ihr an meinem Alter sehen könnt) gab es so eine unterirische Kommunikation nicht offen bzw überhaupt nicht. Allein eine Fahrt mit der S-Bahn (hab ja täglich das Vergnügen nach Hamburg-City fahren zu dürfen) zeigt so erschreckend wie die Jungend zum Teil von heute ist. Das ist ja schon mehr als exponentielle Veränderung zum Negative. Wie soll das weitergehen?:kopfschue
 

Benutzer40734  (38)

Verbringt hier viel Zeit
"Jemanden ficken" kommt auch aus der Bundeswehr! :zwinker:
 

Benutzer50470 

Verbringt hier viel Zeit
jemanden ficken heißt doch ihm ein paar zu auf die omme zu drücken oder nicht ?!

Oder auch "ihn von hinten nehmen^^".

Das beste was ich je gehört hab war

"ich schieb ma ne optik", hieß bei ihm "ich schau mal ins portmane (ich weiß gearde nicht wie man es richtig schreibt)".
 

Benutzer45744 

Kurz vor Sperre
ja ich merk das auch immer wieder das ich "alt" bin
neulich war ichg bei der bank (ich bin mit dem auto forgefahren) und als ich reingehen wollte meinte ein junges ding vor der bank:
"Ey Papa" ich bin dann rein und die kam hinterher und meinte wieder: " ey papa haste geld für mich" das ding war so ca. 15 da fühlt man sich verdamt alt
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ja ich merk das auch immer wieder das ich "alt" bin
neulich war ichg bei der bank (ich bin mit dem auto forgefahren) und als ich reingehen wollte meinte ein junges ding vor der bank:
"Ey Papa" ich bin dann rein und die kam hinterher und meinte wieder: " ey papa haste geld für mich" das ding war so ca. 15 da fühlt man sich verdamt alt

soooo alt kannst du gar nicht sein.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
"Ich hab mich gestern mit X rumgebissen" find ich soooo furchtbar und albern! :wuerg_alt: :-p
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Nee, absolut nicht. Ich hab in meinem ganzen Leben noch keines dieser beiden Wörter gebraucht... zum Glück... :-p irgendwie gab's das vor ein paar Jahren noch gar nicht... :confused_alt:

ich hab deise wörter auch noch nie benutzt, obwohls zum teil ja wörter aus "meiner" generation sind. aber ich find sie einfach nur... abwertend?
ich sag immer "rumknutschen". :grin:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
:grin: lol, welche die bei mir vor 5 Jahren in der Klasse waren, sagten sogar "Ich habe mit xy rumgesabbert"... Na denn... :drool:
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
sowas hab ich nioch nie gesagt... die wissen gar net wie unterbelichtet sie sind :grin:

ausser rumlecken sag ich manchmal, aber mehr aus spaß :zwinker:
 

Benutzer49226 

Verbringt hier viel Zeit
:grin: :grin:

Sehr geil :smile:! Ich bin ja im Prinzip auch noch mehr oder weniger in dem Alter und habe demnach auch mit gerade diesen Leuten zu tun in der Schule.. (Schule liegt in der Innenstadt - da kommt alles "Gesindel" rauf)..

Was man da hört, geht teilweise noch über viel Extremeres hinaus als "jmd. ficken" etc.
Meine Beobachtung ist allerdings, dass das so gut wie ausschließlich die Leute/Teens aus Unterschichten oder auch der unteren Mittelschicht sagen..

Und da hilft nur noch eins: Lachen. Bis vor Monaten habe ich mich nämlich nur drüber aufgeregt und das erschwert das Leben eindeutig! :zwinker:
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Ich fahre am Samstagabend mit meinem Freund mit der Bahn in die Stadt ... da unterhalten sich zwei Mädchen, denke mal so um die 16 waren die beiden. Die Unterhaltung lief ungefähr so ab:

Ey weisch, ich knall der ihr Kopf voll auf den Boden Alter, die soll sich mal anschauen die fette Sau ... mein Verlobter hat des auch schon gesagt Alter.
Echt? Krass Mann weisch die isch eh voll hässlich und am liebsten würd ich der auch die Hackfresse auf den Boden knallen und dann noch voll in die Fresse treten ... die ist so gefickt.

Ging noch weiter aber ich musste weg gehen ... das kann ich mir echt nicht geben :grin: Naja, das ich weg gegangen bin, hat auch nichts gebracht ... denn man hat sie über den ganzen Bahnhof reden hören ... sehr mitteilungsbedürftig die zwei ...



Wobei ich zugeben muss, dass ich zwischen 16 und 18 das Wort "Alter" auch sehr oft benutzt habe.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren