so klappts mit dem sperma spritzen ohne enthaltsamkeit!! (zumindest bei mir)

Benutzer107536 

Sorgt für Gesprächsstoff
heey jungs ich hab mal eine frage ob das bei euch auch so ist: also normalerweise wenn ich es mir täglich 1mal mache dann spritzt das sperma nicht heraus sondern fließt nur.. spritzen tut es nur wenn ich es*
1:länger mache, also den orgasmus hinaus zögere
2:ich so richdig geil bin*
3:enthalts war und so 3tage nicht gewichst habe.. doch vorhend habe ich mir mal während des orgasmuses den harnröhrenausgang oder penisöffnung oda ka wie das teil heisst, aufgehalten und da spritzte es plötzlich richdig stark heraus..
ist das bei euch auch so?
 

Benutzer107243 

Sorgt für Gesprächsstoff
Helft ihm mal lieber als euch n weitern Spaßthread draus zu machen xD obwohls schon ziemlich geil ist...

Also wir nennen es jetzt einfach mal Das Loch...

Bei mir kommt es auf die Stimmung an manchmal wush manchmal ... ist unterschiedlich und auf die zeit kommt es auch manchmal an naja aber ist das nicht eig total egal? xD
 

Benutzer107043 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke auch mal das es daran liegt das du nicht immer die "selbe Geilheit" hast sprich immer eine andere Tagesform hast... ;-)
 

Benutzer66279 

Sehr bekannt hier
Die Harnröhre kann man sich auch "zu halten", indem man sie durch Druck von Oben und unten am Penisschaft abklemmt .. man kann auch wirklich überall krampfhaft irgend etwas Lustiges suchen..

Ich sehe nicht ganz den Sinn darin, warum du es so spritzen lassen willst ...

Wenn du deiner Freundin mal richtig über den Bauch schießen willst, dann hast du ja vorher im Idealfall lang genug durchgehalten und dann wirds auch ordentlich spritzen. :zwinker:
 

Benutzer95863  (34)

Öfters im Forum
bin ich der einzige der nicht checkt, warum hier irgendwer verarscht werden soll?


also zuhalten 2mal "druck geben" und dann beim dritten mal öffnen, das klappt bei mir immer :zwinker:

deine idee find ich ja auch ganz nett. mal ausprobieren XD
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wieso sollte es eigentlich wichtig sein, dass das Sperma "spritzt" und nicht "fließt"? Erschließt sich mir nicht....oder will der TS bei einem entsprechenden Wettbewerb ("Spermaweitspritzen") teilnehmen?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ach Mensch...jetzt beantwortet doch mal ernsthaft seine Fragen.

Der junge Mann ist -so viel ich weiß- 14 Jahre alt, steht kurz vor seinem ersten Mal, alles ist neu und aufregend, auch das Abspritzen und man hat 1000 Fragen im Kopf, die Gleichaltrige nicht beantworten können.
Und mit seinem Beitrag will er vielleicht auch sagen "hey...ich bin jetzt ein Mann, gehöre zu euch, kann auch schon bisschen mitreden und möchte gerne meine Erfahrungen weitergeben."

Ist das wirklich so schwer zu verstehen?
 

Benutzer98824 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
jetzt werden sogar harmloseste off topic beiträge gelöscht obwohl man sich nur wunderte warum der vorherige beitrag ebenfalls gelöscht wurde. einfach unglaublich. ganz abgesehen davon ist bayernpower12 eh wieder nur ein user, der eine frage stellt und dann nie wieder auftaucht.
der beitrag von casanis müsste jetzt ja auch gelöscht werden, wenn ihr mods konsequent sein wollt.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
ganz abgesehen davon ist bayernpower12 eh wieder nur ein user, der eine frage stellt und dann nie wieder auftaucht.

Off-Topic:
Abgesehen davon, dass das eine Unterstellung ist. Wen würde es wundern, wenn sich User gleich wieder aus dem Forum verabschieden, da sie veräppelt und nicht für Ernst genommen werden oder eine "Begrüßung" erfahren, die ihnen umgehend die Lust am Schreiben nimmt.
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Der junge Mann ist -so viel ich weiß- 14 Jahre alt, steht kurz vor seinem ersten Mal, alles ist neu und aufregend, auch das Abspritzen und man hat 1000 Fragen im Kopf, die Gleichaltrige nicht beantworten können

Ich wusste nicht, dass der TS erst 14 ist. Ansonsten hätte ich mich anders ausgedrückt.
Trotzdem stellt sich mir aber ernsthaft die Frage, weshalb die Weite es Abspritzens ein Thema - gerade bei einem 14jährigen - ist. Ich habe mir mit 14 auch allerhand Fragen bzgl. Sexualität gestellt. Diese war nicht darunter. Ob es nun spritzt oder fließt war mir völlig egal. Hauptsache es passiert was :zwinker:.



Um die Frage zu beantworten:
Herauszögern des Orgasmus führt bei mir auch dazu, dass Menge und Druck stärker werden.
Das mit dem "Aufhalten" (wahrscheinlich ist eher etwas "zudrücken" gemeint, oderß) hab ich noch nicht ausprobiert. Kann also nicht sagen, ob das bei mir genauso ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren