Sniff Kissing bei Thaigirls

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

doggystyle  

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe schon öfter erlebt, das Thaifrauen, wenn sie entsprechend zutraulich geworden waren, bei den allgemeinen gegenseitigen Liebkosungen an einem "herumschnüffeln", den Geruch der gegnerischen Haut tief einatmen und Thailaute von sich geben, die ich inzwischen als "riechen/Geruch" identifiziert habe. Um keine Mißverständnisse aufkommen zu lassen, diese Aktionen finden nicht im Bereich ungewaschener Füße oder dergleichen statt, sondern an Hals/Nacken/Gesicht/Brust an einem geduschten und bodycareversorgten Körper.

Ich habe mich zwar ein wenig gewundert, es aber als individuelle Spielart abgetan.

Nun stieß ich auf des Rätsels Lösung:

"Sniff Kissing:
A sniff kiss is the traditional Thai romantic kiss. You plant your nose on your loved one's cheek (or other part of the body) and gently sniff in. Thai people consider this very sweet and romantic."

Sniff-Kissing für Fortgeschrittene:

Sniff-Kissing: The sniff kiss is used here to its full extent if your partner's skin is perfumed lightly with crushed jasmine or tuberose, or if your partner's body emits its own sexual aroma. Begin by inhaling and sniffing the breath of your loved one. Nudge your nose on your partner's checks, eyelids, and neck, and continue the scented pilgrimage up the peak and down the valley. The natural scent of aroused genitals is a strong aphrodisiac between lovers.


Wenn die Thaidame also anfängt an euch rumzuschnüffeln, will sie nicht die Hygiene überprüfen, sondern hat möglicherweise tiefergehende Absichten!

doggystyle, schon von diversen Thais beschnüffelt und für gut befunden :engel:
 
B

-BlackFalcon-

Gast
Interessant :grin:

War zwar noch nie bei ner Thai-Dame und hab's auch nicht vor, aber ist ganz inteerssant was in anderen Kulturen so für Körpersprachen gibt!

BTW, wie geht's deinem Knutschfleck?
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
Mach ich schon lang... ganz unbewußt und automatisch und bin net mal irgendwie ein Thai-Abkömmling (nene, nur halbe Italienerin).
Egal, ob im Bett oder beim Rumlungern in trauter Zweisamkeit oder an der Warteschlange im Supermarkt (ok, DA werd ich ihm net grad die Nase ins Aug rammen, aber sonst... *lol*)
 
S

succubi

Gast
ich schnüffel auch immer an meinem schatz und bin trotzdem keine thai-dame.
 
B

*BlackLady*

Gast
Original geschrieben von succubi
ich schnüffel auch immer an meinem schatz und bin trotzdem keine thai-dame.

Und ich beschnüffel sogar immer Obst und Gemüse, bevor ich es kaufe. Als was würde ich dann bezeichnet werden? :grin:
 
K

kaninchen

Gast
Original geschrieben von *BlackLady*
Und ich beschnüffel sogar immer Obst und Gemüse, bevor ich es kaufe. Als was würde ich dann bezeichnet werden? :grin:

*pruuuuuuust*

:drool: :drool: :drool:

neeneee... Also über die Antworten auf so "seltsame" Threads amüsier ich mich immer wieder :grin:
 
J

jh

Gast
moin.
ich seh das auch immer wieder gerne und mit grinsen aufm gesicht, aber du (kaninchen) "beömelst" dich ja geradezu....
kommst du ausm norden?

gruesse
jh
 

toerroe  

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub das man an den anderen Partner rum schnüffelt ist doch voll normal, das hat doch nix mit bestimmten Völkergruppen zutun.
 

Liza   (36)

im Ruhestand
Diverse Sitten sind bei verschiedenen Völkergruppen ja schon unterschiedlich, und es kann ja gut sein, dass diese Art von Kuss eben typisch thailändisch ist- aber an deiner Stelle würde ich mir ja mal überlegen, wie du über andere Menschen sprichts, doggystyle. "... und Thailaute von sich geben...", ich bitte dich- das ist kein Tier, sondern eine Frau. Aber ich glaube, bei deinem Frauenbild ist eh Hopfen und Malz verloren.
 

Spacefire  

Verbringt hier viel Zeit
:bandit:
Original geschrieben von *BlackLady*
Und ich beschnüffel sogar immer Obst und Gemüse, bevor ich es kaufe. Als was würde ich dann bezeichnet werden? :grin:

Als ekelig!?! :ratlos: :grin: Das ist doch schon fast genauso wie abbeissen und wieder zurück legen! *fg*

Original geschrieben von jh
kommst du ausm norden?

Was soll das denn heißen!? :cool2:
Nicht das ich doggystyle in Schutz nehmen will, aber ich komm aussem Norden und will jetzt von dir wissen was man über uns norder denkt!? *g*
 
J

jh

Gast
moin
@spacefire: ja ich meinte eigentlich "kaninchen", und auch nur wg. dem ausdruck "beömmeln".
ueber nordmanen denke ich nix boeses, ich find die zungenschlaege interesant und mach gerne urlaub anner waterkant.
ausserdem hab ich nen guten bekannten in bremen.

noch fragen?
jh
 
K

kaninchen

Gast
@ jh: Nö komm nich ausm Norden - sagt man da beömmeln??? :smile:

@ Topic: Is das nich normal dass man an seinem Freund oder seiner Freundin riecht?! Muss aber dazu sagen dass ich etwas Probleme hatte den Englischen Text da zu verstehn *schämzZ*
 
1 Jahr(e) später
T

Tilak

Gast
Hallo doggystyle

Ich bezweifle stark, dass man dies als eine spezielle kulturelle Eigenart bezeichnen kann.

Wenn ich nach dem Rasieren Rasierwasser benutze, kann es wirklich passieren, dass meine Frau (eine Thai) dies als wohlriechend empfindet und dann tatsächlich auch darauf hinweist. Könnte sie kein Deutsch, würde sie sicherlich „hoom“ sagen. Dieses Thaiwort bedeutet soviel wie „es duftet angenehm“.

Und dies soll nun eine thailändische Eigenart sein?
Eine deutschen Frau würde niemals darauf hinweisen, dass ihr der Duft gefällt?

Zudem möchte ich Folgendes bemerken:
1) Haustiere sind zutraulich, Frauen hingegen haben so eine devote Klassifizierung nicht verdient.
2) Eine Frau wird sicherlich sprechen und nicht nur Laute von sich geben.
Alle Frauen, auch asiatische Frauen haben etwas mehr Respekt verdient.

Mein Spatz ist sehr lieb, kuschelt mit mir und ist sogar tatsächlich sehr anschmiegsam.
Wobei dies sicherlich nicht den Asiatinnen vorbehalten ist.
Bei sich wirklich liebenden Menschen, überall in der Welt, wird dies vermutlich nicht anders sein.

Es gibt bestimmt kulturelle Unterschiede zwischen den Menschen auf dieser Welt. Aber immer sofort eine Schublade aufzumachen, halte ich für übertrieben.

Der einzelne Mensch, mit allen seinen Vorzügen, Macken und Makeln, ist in seiner Individualität, jeweils das liebenswerte Geschöpf.
 

Bakunin  

Verbringt hier viel Zeit
doggystyle schrieb:
Ich habe schon öfter erlebt, das Thaifrauen, wenn sie entsprechend zutraulich geworden waren,
[...]
und Thailaute von sich geben, die ich inzwischen als "riechen/Geruch" identifiziert habe.

Sag mir bitte ganz schnell, dass das ein Scherz sein sollte... und dass du bei deiner Wortwahl nur mit dem Klischee des deutschen Sextouristen spielst.
 

~dan~  

Verbringt hier viel Zeit
ich riech auch gern an meiner freundin... beim sex oder auch beim kuscheln ... auch einfach mal so :zwinker:
 

Serenity  

Team-Alumni
@Tilak
Ich kann ja nachvollziehen, dass du das nicht so stehen lassen wolltest - aber der Thread ist 1 1/2 Jahre alt!

Zum Threadersteller:
doggystyle
(Ist noch neu hier)

Letzte Aktivität: 28.05.2004 16:42
Offline


Den erreichst du also auch nicht mehr.
Deswegen mach ich hier mal dicht.

..und zu.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren