SMS von einer anderen Frau gefunden - Will mein Freund schlussmachen?

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Ich würde mir da auch so meine gedanken machen und vermutlich genauso reagieren wie du, auch wenn er innerhalb der bez. nicht bei ihr war, aber die zweite sms vor allem ist schon krass, find ich.
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, er war definitiv nicht bei ihr, das wüsste ich.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Habe jetzt einige im Forum getroffen, die mir per PN geschrieben haben, ich soll mich nicht so anstellen, das wäre doch nicht schlimm, sie hätten sich doch nie getroffen usw.
Steiger ich mich da in was rein?
Na ja, ich würde sagen, das Problem wäre für mich weniger das Verhältnis zwischen ihm und diesem Mädel. Wenn sie sich wirklich nie getroffen haben, seit ihr zusammen seid, dann wäre es wirklich übertrieben, da irgendwas reinzuinterpretieren, es gibt Dinge, die wirklich leicht mißzuverstehen sind, gerade in SMS.

ABER das "Dachte, du wolltest mit ihr Schluss machen", DAS würde mir doch eine Menge Kopfzerbrechen bereiten. Und da finde ich es auch nicht übertrieben, daß du dir eine Menge Gedanken machst.

Ich muß aber auch sagen, an deiner Stelle hätte ich ihn SOFORT gefragt, was das soll. Und letztlich ist es wirklich so, daß kein Weg an einem klärenden Gespräch vorbeiführen wird, so oder so. Hast du wirklich keine Möglichkeit, ihn vor Samstag zu sehen?

Und ich finde, auch wenn das jetzt teilweise sehr, sehr eindeutig klingt, sollte man keine voreiligen Schlüsse ziehen. Denn das, was du gelesen hast, waren SMS von IHR. Natürlich, an ihn gerichtet, aber trotzdem. Sprich ihn ganz direkt darauf an - ich denke, dann wirst du schnell merken, was für eine Antwort er hat bzw. ob er eine plausible Antwort hat.

Sternschnuppe
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mein, letztlich bin ich ja das Riesenarschloch.
Ich hab die SMS gelesen, ich häts einfach sein lassen sollen.
Ich bins schuld.

Hoffe, wir sehen uns noch irgendwie vorher.
Gerade das mit dem Schlussmachen macht mir Sorgen.

Ich habe grade einfach tierisch Schiss, dass er Schluss macht, weil ich die SMS gelesen hab!
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Ich dachte, du hast des schon öfters? also mit seinem wissen...

Aber ihn nicht drauf ansprechen und das alles für dich behalten ist auch scheiße oder meinst, dass des was bringt?
 
D

Benutzer

Gast
Ich mein, letztlich bin ich ja das Riesenarschloch.
Ich hab die SMS gelesen, ich häts einfach sein lassen sollen.
Ich bins schuld.

Hoffe, wir sehen uns noch irgendwie vorher.
Gerade das mit dem Schlussmachen macht mir Sorgen.

Ich habe grade einfach tierisch Schiss, dass er Schluss macht, weil ich die SMS gelesen hab!


Aber wenn ihr eure Handies lesen DÜRFT, dann hast du doch keinen Fehler gemacht, oder? :ratlos:

Ich finde nicht, dass du das Arschloch bist. Ich lese auch im Handy meines Freundes (ich darf es). Und wenn ich was lese, frag ich auch nach.

Deshalb hat er jetzt auch gar keinen Grund, deswegen Schluss zu machen. Das ist, wie wenn mein Freund mir seinen Schokohasen anbietet. Und ich ess ihn dann und krieg Anschiss, was mir einfällt, den zu essen.

Außerdem habt ihr beide doch schon so viel durchgemacht. Die Sache mit dem Kumpel usw. Da wäre es direkt lächerlich, wenn er wegen dieser Tatsache schluss machen würde.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Entschuldige aber was redest du dir denn da bitte ein? Ihr seid doch so offen miteinander und lest gegenseitig Mails, was hast du also bitte falsch gemacht?

Mal abgesehen davon bist du an überhaupt nichts schuld, denn er hat dir womöglich etwas verheimlicht, falls das stimmen würde, was sie ihm geschrieben hat! Dann wäre es dir ja nicht lieber, dass alles nicht zu wissen, oder? Red dir bitte keine Schuldgefühle ein!!

Und wenn er wegen so etwas Schluss machen würde, dann wäre er es sowieso nicht wert..
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Er wird ausrasten. Er wird garnicht dran denken, was wirklich ist.

Wir lesen oft im Handy des anderen, er spielt bei mir oft usw. Wir haben eigentlich Null Geheimnisse!
 
D

Benutzer

Gast
Ich glaub wenn du bis Samstag warten musst, drehst du durch (nicht bös gemeint).
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
1. Du bist nicht schuld wenn er Mist baut. Klar über das lesen von fremder Post kann man geteilter Meinung sein aber passiert ist passiert.

2. Sein Fehler ist doch wohl der das er der anderen anscheinend irgendwas gesagt hat was sie dazu bringt irgendwelche Rechte anzumelden.
 

Benutzer21309 

Verbringt hier viel Zeit
dann verstehe ich nicht wieso er ausrasten sollte???
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Weil er so ein Typ ist.

Weiß nicht, ob der Thread hier jemandem bekannt ist, wo mich ein Kumpel aus der Clique angemacht hat. Da traf mich absolut keine Schuld, trotzdem meinte er, es hätte sich "ausgeschatzelt", er ist heimgefahren und Ende war. Erst n Tag später hat er sich beruhigt.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Er wird ausrasten. Er wird garnicht dran denken, was wirklich ist.

Wir lesen oft im Handy des anderen, er spielt bei mir oft usw. Wir haben eigentlich Null Geheimnisse!
Ja, wo ist dann das Problem? Wieso sollte er dann ausrasten, nur weil du die SMS gelesen hast? Wenn das sonst ok ist, woher solltest du denn wissen, daß es gerade bei DIESEN SMS plötzlich nicht ok sein sollte?!

Wenn an der ganzen Sache nichts dran ist und das ganze eine andere, harmlose Erklärung hat, sehe ich keinen Grund, warum er total ausrasten sollte. Wenn mein Freund mich mit sowas konfrontieren würde und er wirklich einfach nur etwas völlig mißverstanden hätte, dann würde ich wahrscheinlich eher lachen, ihm erklären, wie es wirklich war und was er falsch verstanden hat, und damit wäre die Sache wohl gegessen.

Deshalb denke ich, "ausrasten" wäre vielleicht eher ein Zeichen von Schuldgefühlen und schlechtem Gewissen... :schuechte_alt: Meine Meinung ist: Wenn er DESWEGEN jetzt schluß macht, dann hatte er das sowieso vor und nimmt die Sache jetzt nur als Vorwand.

Sternschnuppe
 

Benutzer26682  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo

Also ihn schnell wiedersehen!!!
Dann Hnady schnappen und neben ihm lesen vielleicht sind sie ja noch drinnen die ANNA SMS.
Wenn nicht dann gleich nachhaken,
Augen zu und durch!!!
Er macht den Eindruck gegenüber Anderen als wüßte er nicht was er wolle und das ist nicht fair.
Dir so zu sagen heile Welt vor zu spielen und dann dir das Messer rein rammen:wuerg:

Wenn er sich raus redet betrunken gewesen zu sein.
Zählt nicht!!
Wenn er meint er müßte dich nieder machen weil du in seinem
Handy liest.
Dann weißt du für dich das er den Fehler gemacht hat
und das kannst ihm dann schon mal rüber brüllen:angryfire
Sagst ihm auch noch gleich verarschen kann er Anna aber
nicht dich!!!!!
Kopf hoch wird schon schief gehen:knuddel:
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Wie gesagt, mein Kumpel sagte mir das genauso, dass es wohl am besten ist, dass er mal richtig merkt, dass er net so Dinger bringen kann und dann "Sorry" und gut.

Meine Angst ist einfach, dass er Schluss macht. Vor Auseinandersetzungen hab' ich keine Angst. Aber wenn er Schluss machen würde, dann wär ich echt am Boden.
Wobei mein Kumpel halt meinte, das würde net passieren, weil er dafür zuviel an mir hängt.
Bzw. wenn mal wirklich ne Woche Ruhe wäre, dann würde er mal merken, was ihm fehlt.
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub nicht, dass er schluss macht, denn wenn er das hätte tun wollen , hätt ers ja vermutlich schon getan. Was bleibt dir denn außerdem anderes übrig, als ihm zu sagen, was du gelesen hast? Das still und heimlich mit dir rumtragen willst du ja auch nicht, oder ?
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
An deiner Stelle hätte ich mehr Angst davor, dass sich der Verdacht bestätigt und er würde wirklich mehr für diese Frau empfinden... Wenn er denn Schluss machen würde, dann wäre das nur ein Vorwand, denn wegen Sms-leserei setzt kein normaler Mensch der Beziehung ein Ende !
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Ne, mit mir rumtragen kann ich es nicht.
Weiß nichtmal, wie ich es bis Samstag schaffen soll.
Wie Dreamerin schon geschrieben hat, glaube, bis dahin dreh' ich echt durch.

Ich weiß halt einfach nicht, was ich glauben soll.
Ich kann es nicht glauben, dass ich mich so in ihm getäuscht haben soll. Ich hab' ihm das geglaubt, als er mir gesagt hat, das wäre alles nur freundschaftlich.

Einerseits denke ich mir:

- Man, bist du verrückt. Dich da in was reinzusteigern. Das war gewiss alles nur freundschaftlich. Red bloß nicht mit ihm drüber.

andererseits

- Hat die Frau n Knall? Ich muss mit ihm reden, unbedingt. So kann das nicht weitergehen.


Ich kapier's einfach nicht. Ich hab tierisch Schiss, dass er Schluss macht, total austickt. Ich will ihn nicht verlieren, aber genausowenig will ich ihn mit dieser Frau teilen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren